Bitcoin, Bitcoin Cash und Ethereum – Technische Analyse 13.05.2018

0

Bitcoin Preis Highlights

  • Der Bitcoin Preis fiel stark zurück, nachdem er am Widerstand bei 9.500 $ scheiterte
  • Auf dem 4-Stunden-Chart bildet sich eine deutliche rückläufige Trendlinie mit einem Widerstand bei $8.900
  • Bitcoin könnte kurzfristig steigen, aber ist mit Widerständen in der Nähe von $8.900 und $9.000 konfrontiert, die es zu durchbrechen gilt

Der Bitcoin-Preis steht vor einer schweren Herausforderung aufgrund der starken Widerstandszone bei 9.000 Dollar. Auf der Abwärtsseite muss der Kurs über $8.200 und $8.000 bleiben, um weitere Verluste kurzfristig zu vermeiden.

 

Technische Indikatoren Signale

In der vergangenen Woche gab es eine heftige rückläufige Reaktion vom 9.500 $ Niveau. Der Preis ging stark zurück und bewegte sich unterhalb der Support – Niveaus von $9.000 und $8.500. Eine wichtige bullishe Trendlinie bei $9.000 wurde ebenfalls durchbrochen. Ein Tief wurde bei $8.226 gebildet, bevor die Käufer wieder ins Spiel kamen. Der Bitcoin Preis, konnte die Verluste über 8.200 $ konsolidieren und scheint derzeit relativ stabil. Auf dem 4-Stunden-Chart bildet sich ebenfalls eine deutliche rückläufige Trendlinie mit einem Widerstand bei $8.900. Sobald die Widerstands-Barrieren bei $8.900 und $9.000 überwunden wurden, könnte sich ein Anstieg in Richtung $9.500 ausbauen.

Anzeige
1xBit
Anzeige

Bitcoin Chart von TradingView

Bitcoin Preis Technische Analyse

Betrachtet man die Grafik, so ist die aktuelle Kursentwicklung leicht rückläufig. Auf der anderen Seite ist das $8.200-Level eine anständige Support – Zone. Wenn Bitcoin sich nicht über $ 8.200 und $8.000 halten kann, könnte der Preis unterhalb $7.500 sinken. Der MACD bewegt sich in die zinsbullische Zone. Der RSI liegt derzeit deutlich unter der 50er Marke und signalisiert einen Verkaufsdruck. Das größte Support – Niveau findet sich bei $ 8.200, während der wichtige Widerstand bei $ 8.900 liegt.

 

Ethereum Preis Highlights

  • Der Ether Preis ging in der vergangenen Woche stark zurück und bewegte sich gegenüber dem US-Dollar auf die 640 $-Marke zu
  • Auf dem 4-Stunden-Chart bildet sich eine entscheidende rückläufige Trendlinie mit einem Widerstand bei $720
  • Ethereum erholt sich langsam und steht derzeit vor vielen Hürden zwischen $710 – $720

Ether sieht sich mit Widerständen in der Nähe von $710 und dem 100 Stunden SMA konfrontiert.

Technische Indikatoren Signale

Es gab einen extremen Rückgang vom 825 $-Hoch. Der Preis ging stark zurück und bewegte sich unter die Support – Niveaus bei $760 und $700. Er notierte sogar unterhalb 650 $ und erreichte mit 638 $ ein Tief. Der Ether Preis sieht sich einem Widerstand bei $704 und dem 100 Stunden SMA ausgesetzt. Auf dem 4-Stunden-Chart bildet sich eine entscheidende rückläufige Trendlinie mit einem Widerstand bei $720. Der Ether Preis muss die Widerstände bei $704 und $710 durchbrechen, damit der derzeitige Abwärtstrend gebrochen werden kann.

Ethereum Chart von TradingView

Ethereum Preis Technische Analyse

Das Diagramm zeigt, dass Ether Gewinne oberhalb der 640 $-Marke konsolidiert. Solange der Kurs über $650 liegt, besteht die Chance, dass ETH die $720-Marke durchbricht. Der MACD ist dabei, sich in eine bullishen Zone zu bewegen. Der RSI bewegt sich langsam auf die 50er Marke zu und spiegelt ein relativ neutrales Verhältnis zwischen Käufer und Verkäufer wider. Das Größte Support – Niveau findet sich bei $ 640, während der Widerstand bei $720 entscheidend für einen Trendwechsel ist.

 

Bitcoin Cash Preis Highlights

  • Bitcoin Cash fand nach einem starken Rückgang gegenüber dem US-Dollar Support bei 1.275 $
  • Auf dem 4-Stunden-Chart bildet sich eine große rückläufige Trendlinie mit einem Widerstand nahe $1.500

Technische Indikatoren Signale

Der Preis von Bitcoin Cash ging stark zurück und bewegte sich unter die Support – Niveaus bei $1.500 und $1.300. Ein Tiefstand wurde bei 1.276 $ gebildet. Im Moment wird Bitcoin Cash bei $ 1460 gehandelt. Bitcoin Cash steht bei der 1.475 $-Marke ein großer Widerstand gegenüber. Auf dem 4-Stunden-Chart bildet sich ebenfalls eine große rückläufige Trendlinie mit einem Widerstand nahe $1.500.

Bitcoin Cash Chart von TradingView

Bitcoin Cash Preis Technische Analyse

Betrachtet man den Chart, so steht der Preis eindeutig vor Widerstands – Zonen bei $1.475 und $1.500. Darüber hinaus ist die 100 Stunden SMA nahe dem Widerstand und erhöht somit den Verkaufsdruck. Ein Durchbruch über die 1.500 $-Marke könnte Gewinne in Richtung 1.600 $ bedeuten. Der MACD bewegt sich langsam in die bullishen Zone. Der RSI liegt derzeit knapp unter der 50er Marke. Das größte Support – Niveau liegt derzeit bei $ 1.380, während der Widerstand bei $ 1.500 liegt.

 

 

Die Erklärung der Begrifflichkeiten der technischen Analyse können unter diesem Link eingesehen werden.

 

Hinweis: Dies ist keine Kaufempfehlung sondern ist lediglich die Meinung des Analysten. Technische Analysen garantieren keinen Erfolg beim Trading.

 

Quelle: Newsbtc, Image: Newsbtc und Tradingview, Image: pixabay, CC0

Letztes Update:

Vorheriger ArtikelConsensus 2018 für den nächsten Bitcoin-Boom?
Nächster ArtikelMilliardär Novogratz: Unverantwortlich nicht in Bitcoin zu investieren
Ich beschäftige mich seit einigen Jahren täglich mit dem Thema Kryptowährungen und habe es mir zur Aufgabe gemacht, die komplexe Materie einfach darzustellen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

5 × 1 =