Bitcoin Cash Transaktionen holen auf

0
Transaktionen Bitcoin cash

Die Anzahl der täglichen Transaktionen werden bei Bitcoin und Litecoin, verglichen mit Dezembers Höchststand, weniger. Interessanterweise nimmt das Transaktionsvolumen von Bitcoins „Rivalen“ Bitcoin Cash zu. Sogar die täglichen Transaktionen von der Kryptowährung Litecoin wurden aufgeholt. Um fair zu bleiben hat es Bitcoin Cash mit einem Peak, verglichen mit dem Niveau der letzten Tage, geschafft Litecoin zu überholen. Die kommenden Tage beziehungsweise Wochen werden zeigen, ob Bitcoin Cash das Niveau halten kann. Bereits im Januar konnte Bitcoin Cash den Litecoin für wenige Tage übertrumpfen.

 

Litecoin – Downtrend der täglichen Transaktionen

Für Litecoin gab es in letzter Zeit einen Abwärtstrend beim täglichen Transaktiosvolumen. Der Höchststand der täglichen Transaktion war am 04. Januar. Über 225.000 Transaktionen täglich. Der Preis lag in dieser Zeit ebenfalls bei rund $ 300. Vergleicht man dies mit den gestrigen Transaktions – Daten. Litecoins Volumen an täglichen Überweisungen betrug rund 37.500. Das enttäuschende daran, dass sehr viel Werbung für Aktionen wie, PayWith Litecoin gestartet wurden und der lang ersehnte Start von LitePay floppte. Wie sich Litecoin zukünftig entwickeln wird bleibt spannend, vor alle nachdem es noch, laut Charlie Lee, eine große Ankündigung im Jahr 2018 geben wird. Um was es sich genau dabei handelt ist nicht bekannt, die wildesten Gerüchte kursieren bereits. In dieser Abbildung könnt ihr die  tägliche Anzahl an Transaktionen von Bitcoin Cash und Litecoin sehen.

Anzeige

 

Bitcoin Transaktionen sinken ebenfalls

Nicht nur bei Litecoin gab es einen Abwärtstrend. Bitcoins tägliche Transaktionen befinden sich in einem Zwei – Jahres – Tief. Etwas verwunderlich, da die Bitcoin Gebühren dank der Einführung von SegWit in großen Kryptowährungsbörsen wie Coinbase und Bitfinex gesunken sind. Wenn man sich die Abbildungen der jeweiligen Kryptowährungen genauer betrachtet erkennt man, dass zwischen Dezember 2017 und Anfang Januar 2018 jeweils der Höchststand der täglichen Transaktionen war. Während dieser Zeit hatten wir auch ein Preis – Allzeithoch bei nahezu jeder Kryptowährung. Die täglichen Transaktionen sind meiner Meinung nach einer der wichtigsten Indikatoren um einen Preis – Trend zu beurteilen.

 

 

 

Original via cryptocomes, Image via bitinfocharts,com

Image via pixabay, CC0

Zuletzt aktualisiert am 19. April 2018

Top Broker zum Kauf und Handel von Kryptowährungen

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot
  • Echte Bitcoin oder Bitcoin CFDs kaufen
  • Wallet und Exchange in einem
  • 14+ Kryptos
4.8/5

  • Hervorragende Trading Tools
  • Große Wissens- und Weiterbildungsdatenbank
  • Sehr gute Spreads
4.7/5

74-89% d. CFD Konten verlieren Geld.

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
Vorheriger Artikel0x mit PayPal kaufen (ZRX)
Nächster ArtikelAnleitung: Stellar kaufen und verkaufen (XLM)

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Ich beschäftige mich seit einigen Jahren täglich mit dem Thema Kryptowährungen und habe es mir zur Aufgabe gemacht, die komplexe Materie einfach darzustellen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

zwanzig − 9 =