Bitcoin Kurs sinkt trotz positiver Nachrichten – OTC und Manipulation?

0
BTC Kurs sinkt trotz positiver Nachrichten - OTC und Manipulation - Coincierge

In den letzten Tagen ist der Bitcoin Kurs um mehr als acht Prozent von $7.500 auf $6.890 gesunken. Doch was verursachte den Sturz des Bitcoin Preises?

OTC-Verkauf als Szenario

Die überwiegende Mehrheit der kurzfristigen Trader und Gelegenheitsinvestoren nutzen  Krypto-Börsen wie Coinbase*, Bitfinex, Binance*, OKEx und UPbit zum Kauf und Verkauf großer digitaler Assets. Entwicklungen und Schlagzeilen im Bereich der Kryptowährungen im Zusammenhang mit der Einführung von neuen Händlern, der Institutionalisierung von Kryptowährungen und technischen Erfolgen können erhebliche Auswirkungen auf den Kryptowährungsmarkt haben.

Anzeige

Einem Bericht der Tabb Group zufolge ist der außerbörsliche Handel (OTC) von Bitcoin jedoch um mindestens das Zwei- bis Dreifache größer als der direkte Devisenmarkt. Wenn also der Krypto-Markt nur 25 Prozent der Liquidität oder des Volumens des globalen Marktes ausmacht, ist es wahrscheinlicher, dass große Trader auf dem OTC-Markt den Preis von Bitcoin leicht manipulieren können.

Im Zusammenhang mit der Dominanz des OTC-Marktes, entsteht auch ein Argument über die Ursachen von Preisbewegungen im Bitcoin-Markt. Insbesondere ist es schwierig, die kurzfristigen Bewegungen von Bitcoin und anderen digitalen Vermögenswerten auf der Grundlage von Schlagzeilen und Entwicklungen im Krypto-Sektor zu rechtfertigen, da sich teilweise kein “logisches Bild” ergibt.

Der OTC-Markt bewegt sich aufgrund der schieren Größe seiner Aufträge langsam, oft unter Einbeziehung von Agenten und Brokern. Milliarden-Investoren und Institutionen, die mindestens mehrere Tausend BTCs kaufen wollen, verlassen sich bei der Abwicklung von Großaufträgen auf den OTC-Markt. Beim Kauf beim direkten Markts führt dies zu einer starken Preisbewegung beim Bitcoin.

Wenn ein großer Auftrag im OTC-Markt liquidiert wird, dauert es ein paar Tage, bis sich der öffentliche Krypto-Währungsmarkt widerspiegelt. So ist es möglich, dass die meisten Ausverkäufe im Krypto-Markt, wie im Fall des 27. Juli und 7. August, eher durch die Liquidation von Großaufträgen im OTC-Markt als durch eine abrupte Trendwende im öffentlichen Kryptowährungsmarkt verursacht wurde, da es kein bestimmtes Ereignis oder eine negative Schlagzeile gab.

Marktmanipulation

In den letzten paar Tagen haben die New York Stock Exchange (NYSE), Starbucks und Microsoft, der weltweit größte Aktienmarkt, Kaffeehändler und Technologiekonzern, bekannt gegeben, gemeinsam daran zu arbeiten, die Benutzerfreundlichkeit digitaler Assets für User und den Mainstream zu verbessern. Die NYSE betonte, dass Bitcoin das Potenzial hat, die erste weltweite Währung der Welt zu werden, die mit Reservewährungen und staatlich unterstütztem Papiergeld konkurriert.

Bitcoin würde die Bewegung des globalen Geldes stark vereinfachen. Es hat das Potenzial, die erste weltweite Währung zu werden”, sagte ICE-Gründer, Chairman und CEO Jeffrey Sprecher.

Bitcoin hat das Potenzial die erste weltweite Währung zu werden Klick um zu Tweeten

Es ist plausibel, dass der OTC-Markt die Volatilität des Marktes mit der Liquidation großer Kauf- und Verkaufsaufträge erheblich erhöht hat und mit Sicherheit gesagt werden kann, dass Entwicklungen und Nachrichten den Kryptowährungsmarkt nicht allzu stark beeinflussen wie ursprünglich.


Quelle: Newsbtc, Image: pixabay, CC0

Top Broker zum Kauf und Handel von Kryptowährungen

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot
  • Echte Bitcoin oder Bitcoin CFDs kaufen
  • Wallet und Exchange in einem
  • 14+ Kryptos
4.8/5

  • Hervorragende Trading Tools
  • Große Wissens- und Weiterbildungsdatenbank
  • Sehr gute Spreads
4.7/5

74-89% d. CFD Konten verlieren Geld.

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
Vorheriger ArtikelCoinbase Custody fügt Ripple, EOS, Monero und 30 weitere hinzu
Nächster ArtikelSEC überprüft Vorgehensweise von Bitcoin Broker

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Ich beschäftige mich seit einigen Jahren täglich mit dem Thema Kryptowährungen und habe es mir zur Aufgabe gemacht, die komplexe Materie einfach darzustellen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

5 × eins =