CFA Finanzinstitut nimmt Bitcoin und Blockchain in den Lehrplan auf

0
CFA Finanzinstitut nimmt BTC und Blockchain in den Lehrplan auf - Coincierge

Das Financial Investment Association CFA Institute hat bestätigt, Kryptowährungen und Blockchain in der weltweiten Finanzprüfung im Jahr 2019 als Thematik aufzunehmen.

Bitcoin & Blockchain sind keine vorübergehende Modeerscheinung

Im Gespräch mit Bloomberg, welche diesen Zug als “definitives Zeichen dafür bezeichnet, dass Kryptowährungen an der Wall Street angekommen sind”, sagte der Prüfer, dass er den Krypto-Raum für den schnellst wachsenden Bereich in der Zukunft sehe. Stephen Horan, Geschäftsführer für Allgemeinbildung und Curriculum am CFA Institute in Charlottesville, Virginia sagte:

Anzeige

Wir sahen, dass das Feld schneller vorankam als andere Felder und wir sehen es auch als dauerhaft an. Das ist keine Modeerscheinung.

Die scheinbare Befürwortung der Kryptowährungen zur Förderung der finanziellen Leistungsfähigkeit kommt inmitten der zunehmenden Erwartung, dass sich institutionelle Investoren in Richtung Bitcoin- und Kryptowährungsmarkt bewegen. Wie wir bereits Anfang dieser Woche berichtet haben, hat BlackRock, der weltweit größte ETF-Anbieter mit einem verwalteten Vermögen von 6,3 Billionen Dollar, bekannt gegeben, dass man eine Arbeitsgruppe gebildet hat, um den Bitcoin-Markt zu erforschen.

Bitcoin und Kryptowährungen nun auch Prüfungsstoff

Als Teil seiner eher informellen Berichterstattung über die Krypto-Sphäre hat der CFA ebenfalls den Eindruck erweckt, dass sich die Branche im Wandel befindet, wie es in einem kürzlich erschienenen Blogbeitrag heißt:

Hier scheint eine Dissonanz zwischen öffentlicher Kritik und privaten Investitionen zu bestehen. Diese Unternehmen investieren in die Zukunft von Bitcoin und Kryptowährungen… Vielleicht ist ein klassischer Shakeout erforderlich, der die meisten Kryptowährungen aus der Herde entfernt, aber einige wenige Überlebende übrig lässt, die dem Markt etwas Besonderes geben.

Der Schritt, Kryptowährung und Blockchain in den Lehrplan zu integrieren, war auch eine Folge der Nachfrage, während die bestehenden Finanzakteure die Möglichkeit begrüßen  Neulingen ein tieferes Bewusstsein für die Krypto-Branche zu vermitteln. Wie bereits der geschäftsführende Gesellschafter von QCP Capital Darius Sit in einem Interview mit Bloomberg sagte:

“Mehr Bildung ist immer gut”


Quelle: Bitcoinist, Image: pixabay, CC0

Top Broker zum Kauf und Handel von Kryptowährungen

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot
  • Echte Bitcoin oder Bitcoin CFDs kaufen
  • Wallet und Exchange in einem
  • 14+ Kryptos
4.8/5

  • Hervorragende Trading Tools
  • Große Wissens- und Weiterbildungsdatenbank
  • Sehr gute Spreads
4.7/5

74-89% d. CFD Konten verlieren Geld.

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
Vorheriger ArtikelBank of Thailand erwägt Blockchain für wirtschaftliche Expansion
Nächster ArtikelUS-Abgeordneter: Forderung Bitcoin Verbot – Kreditkarten-Industrie als Geldgeber

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Ich beschäftige mich seit einigen Jahren täglich mit dem Thema Kryptowährungen und habe es mir zur Aufgabe gemacht, die komplexe Materie einfach darzustellen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

zwanzig − 15 =