Der 40 Millionen USD Bitcoin Hack, der niemals stattfand

0
Der 40 Millionen USD Bitcoin Hack, der niemals stattfand

2018 ist das Jahr der Hacks von Börsen für Kryptowährungen. Bisher wurden über 761 Millionen USD gestohlen und es wird erwartet, dass 1,5 Milliarden USD bis zum Ende des Jahres aus Börsen-Hacks ergattert werden könnten.

 

Der 40 Millionen USD Bitcoin-Hack

Was sind dann schon 40 Millionen USD, die machen den Kohl auch nicht fett. Ted Price heißt der 32 Jahre alte Mann, der in Hatfield County, Pennsylvania, verhaftet wurde. Er soll diese 40 Millionen USD in Bitcoin gestohlen haben.

Anzeige

In einer Untersuchung wegen Einbruches gestand Price offenbar während einer stundenlangen Befragung, dass er Schadsoftware entwickelt hatte, die Teile von Bitcoin auf sein eigenes Bitcoin-Konto umlenkte, indem sie andere Transaktionen abfing.

Zudem gestand er, dass er Hacking-Software für ausländische Regierungen entwickelte und dass er ein Privatflugzeug und gefälschte Pässe hatte, um rechtlichen Konsequenzen zu entgehen.

Der Beweis, der diese kuriose Story belegen sollte, war eine Laptop-Tasche, in der sich 105 Seiten mit öffentlich zugänglichen Bitcoin Schlüssel befanden. Es war alphanumerischer Code, der zum Senden und Empfangen der Kryptowährung verwendet wurde.

Und nachdem dieser Beweis wohl mehr als stichhaltig war, wurde Price wegen Raubes angeklagt. Die Fragen „Wo, Wann und Wie“ waren aber offensichtlich nicht wirklich relevant für den Fall.

 

Fachjargon überfordert und verwirrt Polizei

Es reichten einige wenige Anrufe aus, um den Hintergrund und die Geschichte des Computer-Genies zu überprüfen. Es stellte sich heraus, dass Price zu dieser Zeit öfter in einer psychiatrischen Klinik anzutreffen war.

Später stellte sich auch heraus, dass er während seines Geständnisses auf Oxycodon war. Die Behörden hätte außerdem die Tatsache stutzig machen sollen, dass der arbeitslose 32-jährige im Keller seiner Eltern lebte. Zum Lebensstil eines 40 Millionen USD Mannes passt das nicht wirklich.

Der geistig labile Mann saß schlussendlich für den Diebstahl einer Kreditkarte, die er laut eigenen Angaben im Dark Web gekaufte hatte – tatsächlich jedoch hatte er diese vom Vater seiner Freundin gestohlen und für 150 USD bei Amazon eingekauft.

Keiner der Beteiligten, nicht die Staatsanwaltschaft, die Polizei, Ted Price und seine Verteidigerin Catherine C. Henry, wollten Stellung zu diesem Vorfall beziehen. Und so bleibt es doch nur eine Geschichte eines Bitcoin-Hacks in Höhe von 40 Millionen USD, der nie stattfand.


Quelle: newsbtc, Photo by Tom Roberts on Unsplash, CC0

Top Broker zum Kauf und Handel von Kryptowährungen

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot
  • Echte Bitcoin oder Bitcoin CFDs kaufen
  • Wallet und Exchange in einem
  • 14+ Kryptos
4.8/5

  • Hervorragende Trading Tools
  • Große Wissens- und Weiterbildungsdatenbank
  • Sehr gute Spreads
4.7/5

74-89% d. CFD Konten verlieren Geld.

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
Vorheriger ArtikelBitcoin und Ripple – Kursanalyse 12.07.2018
Nächster ArtikelRipple erweitert Führungsteam um Facebook, Mastercard und Citibank-Veteran

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Mein Bruder hatte mich 2014 auf einen Artikel über Bitcoin aufmerksam gemacht. Wochenlange Überforderung und Recherche standen an der Tagesordnung. Nach einiger Zeit verstand ich den Umgang mit der Technologie und versuche seit dem Abschluss meines Studiums der Rechtswissenschaften, die Thematik leicht verständlich wiederzugeben.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

4 × 2 =