Ether Capital erste rein auf Ethereum fokussierte Aktiengesellschaft

Ether Capital

Ether Capital, gegründet von Kanadas größtem Pensionsfond OMERS, hat den Handel an der kanadischen New Stock Exchange, Aequitas Neo, aufgenommen.

Ether Capital generiert 34 Millionen Dollar

Das macht sie zum einzigen börsennotierten Unternehmen, das sich ausschließlich auf die Kryptowährung Ethereum konzentriert. In der Pressemitteilung heißt es:

Anzeige
riobet

„Ether Capital wird in Ethereum’s Utility-Token „Ether“ als strategisches Asset investieren und selektiv in Ethereum-basierte Unternehmen investieren oder diese erwerben.“

Nach einer Übernahme von Movit haben ihre Aktionäre zur Namensänderung (Ether Capital) zugestimmt und Michael Conn, Som Seif, Benjamin Roberts, John Ruffolo, Boris Wertz, Liam Horne, Joey Krug, Camillo di Prata und Colleen McMorrow zu Direktoren des Unternehmens ernannt.

Ethereum Capital hat rund 34 Millionen Dollar gesammelt, von denen etwa 90 Prozent direkt in den Kauf von Ether fließen, während der Rest für Investitionen in Ethereum – Start-Ups und – Projekte verwendet wird.

„Unmittelbar nach der Aufnahme des Handels wird Ether Capital mit der Umsetzung seines Geschäftsplans beginnen, der zunächst die Investition des größten Teils seines verfügbaren Kaptials in Ether…beinhaltet“.

Die Aufgabe des Unternehmens Ether Capital

Die Hauptaufgabe des Unternehmens besteht darin, die Finanzindustrie mit dem Ökosystem von Ethereum zu verbinden. Das bedeutet, dass man jetzt indirekt über die Unternehmens – Aktie in die Kryptowährung Ethereum investieren kann, ohne sich um Private Keys, Sicherheit, Wallets etc. kümmern zu müssen.

Etwas, das für institutionelle Anleger, wie Pensionsfonds, nützlich sein könnte, die aus rechtlichen Gründen, aufgrund von Compliance – Anforderungen oder aus steuerlichen Gründen nicht in der Lage sind, Ether direkt zu kaufen.

Jetzt kann man dies einfach über das eigene Aktien – Portfolio tun. Es scheint als würde allmählich die nächste Phase der Kryptowährungen einläuten. Die klassischen institutionellen Investoren erhalten immer mehr Möglichkeiten, wie diese in den Krypto – Markt vordringen können ohne auf gewohnte Bequemlichkeiten verzichten zu müssen. Der klassische Finanzmarkt und das Neuland der Kryptowährung scheinen sich allmählich zu verstehen.

Quelle via trustnodes, Image via pixabay, CC0

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
9.6/10

Lucky Block: Beste Kryptowährung 2022!

  • Krypto-Lotterie, bei der jeder ein Gewinner ist!
  • Basiert auf Blockchain-Protokolle
  • Keine Gebühren, 100% Auszahlungsquote
9.5/10

Defi Coin (DEFC): Bester Defi Coin 2022!

  • DeFi Coin mit dem meisten Potential 2022
  • Reflektion, LP Akquirierung und Token Burn sorgt für langfristige Tokenomics
  • 1.000%-Rallye möglich!
9.5/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Fragen und Antworten

Sie haben eine Frage? Unser Experten-Panel beantwortet gerne Ihre Fragen.

Meine Frage posten

Ihre Frage war nicht dabei?

Fragen Sie uns jetzt!

Name*

Please enter your name here

Ihre Frage*

Please enter your comment

17 − 13 =