Game Stars: Gaming-Plattform gibt 20 Prozent Bonus im Token-Verkauf

2
Game Stars

Hinweis: Dies ist ein bezahlter Artikel, für den Inhalt ist ausschließlich das werbende Unternehmen verantwortlich. Für versprochene Leistungen oder Empfehlungen trägt Coincierge keinerlei Haftung.

Game Stars hat die erste Stufe des Token Sale abgeschlossen und erreicht somit die zweite Ebene. Im Angebot stehen 20 Prozent Bonus auf den Kauf von GST-Tokens, welches noch bis zum 13. Juni verfügbar ist. Die Game Stars-Plattform bietet interessante Lösungsansätze für Probleme des aufkommenden eSport-Marktes und macht die Branche zugleich freundlicher und bequemer für ihre Spieler.

Game Stars: Das Projekt vorgestellt

Das Projekt wächst unter der Regie eines großartigen Teams. Namhafte Persönlichkeiten mit nennenswerter Berufserfahrung haben sich Game Stars angeschlossen und unterstützen wichtige Bereiche wie Plattform-Entwicklung, Marketing, PR und vieles mehr.

Anzeige

Daniel Laufenberg, ein weiterer Berater von Game Stars, hat in den letzten Jahren Teams geleitet und Kunden-bezogene Lösungen für eine Vielzahl von Problemen bei Technologie-Giganten wie Google und Cisco entwickelt. Derzeit arbeitet er als leitender Entwicklungsingenieur bei Exadel und ist für den kompletten Produkt-Lebenszyklus verantwortlich.

Das Projekt hat bereits bedeutende Ergebnisse erzielt:

  • Die Vorverkaufsphase war vollständig ausverkauft
  • Die 1. Stufe des Token Sale wurde erfolgreich abgeschlossen
  • Der Prototyp der Plattform wurde vorgestellt

Game Stars Token

Anzeige

Game Stars Token oder GST ist die Währung der Plattform. Die Nachfrage nach GST-Tokens steigt bereits jetzt stetig an und wird aus drei Gründen weiterhin an Wert gewinnen:

  1. Der GST Token ist ein Zahlungsmittel innerhalb der Game Stars Plattform. Die Plattform löst eSport-Probleme und wird Marktteilnehmer anlocken.
  2. Die Stückzahl der Token ist auf 500 Millionen begrenzt. Nicht verkaufte Token werden verbrannt. Das Angebot ist also begrenzt.
  3. Sobald das Projekt das Ziel erreicht hat, kann ebenfalls der Mangel an Token dadurch begründet werden, dass sich nur 50.000 Basic- oder 14.285 Profi-Spieler für die Plattform anmelden können.

Token werden nach dem Ende der Finanzierungsrunde auf Börsen gelistet. GST-Inhaber können somit Token zu einem höheren Preis verkaufen. Ausführlichere Informationen über die Token und ihre Verwendung finden Sie im Game Stars White Paper.

 

Plattform-Lösungen

Die Game Stars-Plattform konzentriert sich auf die Lösung von eSport-Problemen: fehlende Markt-Infrastruktur; fehlende Finanzierung für Cyber-Anfänger; Nichtzahlung von Preisgeldern, unlautere Turniere und so weiter.

Mit Hilfe der Blockchain-Technologie und smart contracts (intelligenten Verträgen) werden diese Probleme für Marktteilnehmer keine Rolle mehr spielen. Die Plattform bietet Lösungen für alle Beteiligten:

  1. Smart Contracts werden für jeden Spieler zusammen mit persönlichen Token ausgestellt. Spieler können ihre Token verkaufen und Geld für ihre berufliche Entwicklung sammeln.
  2. Sponsoren können Cybersportler anhand von Spielerstatistiken auswerten, die vielversprechendsten Spieler unterstützen und sich an ihrem Einkommen beteiligen.
  3. Manager können Mittel für ihre Team-Entwicklung aufbringen und nach neuen Spielern suchen.
  4. Jeder kann sogar eigene Turniere organisieren. Die Bedingungen werden einfach durch smart contracts geregelt. So wird Betrug ausgeschlossen und Preisgelder werden vollständig und vor allem rechtzeitig ausgezahlt.

Erfahren Sie mehr über das Projekt und nehmen Sie am Token Sale auf der offiziellen Website teil. Es besteht die Möglichkeit, bis zum 13. Juni 2018 einen Bonus in Höhe von 20 Prozent zu ergattern. Abonnieren kann man Game Stars auf folgenden Konten, um aktuelle Neuigkeiten zu erhalten: Facebook, Telegramm, Telegramm-Chat

Letztes Update:

Vorheriger ArtikelBitcoin- & Krypto-Börse Coinbase expandiert nach Japan
Nächster ArtikelGithub von Microsoft gekauft: Krypto-Community unzufrieden

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Ich bin eine Anzeige, dieser Artikel wurde bezahlt! Ich wurde vom werbenden Unternehmen geschrieben, für den Inhalt, Empfehlungen, Meinungen usw. ist das werbende Unternehmen verantwortlich.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

16 + 1 =