Huobi Cloud gründet Joint Venture mit BlockGames

0
Huobi gründet Joint Venture mit BlockGames - Coincierge

Der Blockchain-Anbieter Huobi Cloud enthüllte am Montag, den 17. September, in einer offiziellen Pressemitteilung einen mutigen Schritt in den Bereich des Online-Gaming, in dem dieser die Absicht des Unternehmens, mit BlockGames zusammenzuarbeiten, darlegte.

Werden Videospiele die Blockchain-Technologie populär machen?

Das neue Projekt mit dem Namen BG.top wird von BlockGames gehostet und von Huobi unterstützt und zielt laut Website darauf ab, die dezentrale Natur der Blockchain-Technologie in das Online-Gaming zu bringen. In der Pressemitteilung erklärte Huobi:

Anzeige

Das Unternehmen ist derzeit eine voll funktionsfähige Kryptowährungsbörse, wird sich aber mit der Zeit zu einer grenzenlosen, dezentralen Umgebung entwickeln, in der Spieleentwickler, Investoren und sogar Alltagsgamer zusammenkommen können, um Videospiele unter Verwendung der Blockchain-Technologie zu kaufen, zu verkaufen, zu finanzieren, zu entwickeln und zu starten.

Obwohl Huobi über einen Token verfügt, ist das Hauptangebot des Unternehmens der Hosting-Service, der es Partnern ermöglicht, ihre eigenen Kryptowährungsbörsen nach ihren Bedürfnissen zu erstellen.

Huobi verfolgt aggressive Expansion

Huobi hat aggressive Anstrengungen unternommen, indem es kürzlich seine Präsenz auf dem japanischen Markt über seine Tochtergesellschaft Huobi Japan erweitert hat, welche Mehrheitsaktionär an der japanischen Kryptowährungsbörse BitTrade wurde. Huobi beabsichtigt, sein schnelles Wachstum fortzusetzen. Weitere Unternehmen, die bereits an Bord von Huobi sind, sind die taiwanesische Investmentgesellschaft Chi Fu Group, die russische Bankgesellschaft Vnesheconomback und die Hong Konger Yatai International Holding Group.

Das neue Unternehmen im Bereich Gaming scheint Huobi jedoch besonders am Herzen zu liegen. In einem massiven Blockchain Industry Special Report, der auf der Website von Medium veröffentlicht wurde, erläuterte das Unternehmen, warum es sich für den Einstieg in den Gaming-Sektor entschieden hat und warum es glaubt, dass die Branche der Schlüssel zur Popularisierung der Blockchain auf dem Mainstream-Markt sein könnte.

Die Videospielindustrie ist eine der lukrativsten internetbasierten Branchen, die den Aufstieg von Tencent, Blizzard Entertainment und Steam erlebte. Allerdings leidet die traditionelle Videospielindustrie heute unter den durch die Zentralisierung verursachten Spaltungen.

Gaming-Sektor mittels Blockchain dezentralisieren

Das Unternehmen ist ebenfalls der Ansicht, dass die derzeitige Struktur des Spielemarktes den Vertreibern zu viel Macht verleiht, einen übermäßigen Druck auf die Entwickler ausübt, es Spielern nicht erlaubt, ihre In-Game-Geräte tatsächlich zu besitzen und dass der Markt ein hohes Risiko für eine unkontrollierbare Inflation hat.

Huobi betonte in dem Bericht, dass es hofft, diese Probleme mit Hilfe der Blockchain zu lösen, um unter anderem den Spielern mittels der Blockchain das Eigentum an Vermögenswerten zurückzugeben.

Darüber hinaus behauptet die Börse, dass die Integration der Blockchain in den Spielemarkt klein beginnen wird, indem sie den traditionellen Videospielunternehmen Entwicklertools anbietet und dazu beiträgt, ihre Infrastrukturbedürfnisse zu erfüllen, wodurch mehr Spiele von Publishern wie Blizzard und Steam “on-chain” verteilt werden können.

Obwohl Huobi derzeit nicht in den USA niedergelassen ist, verfügt das Unternehmen über Teams in Singapur, Japan, Südkorea, Hongkong, Thailand, Australien und Großbritannien, die laut der eigenen Website Millionen von Kunden bedienen.


Quelle: Cryptoslate, Image: pixabay, CC0

Top Broker zum Kauf und Handel von Kryptowährungen

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot
  • Echte Bitcoin oder Bitcoin CFDs kaufen
  • Wallet und Exchange in einem
  • 14+ Kryptos
4.8/5

  • Hervorragende Trading Tools
  • Große Wissens- und Weiterbildungsdatenbank
  • Sehr gute Spreads
4.7/5

74-89% d. CFD Konten verlieren Geld.

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
Vorheriger ArtikelChina weiterhin gegen Kryptowährungen aber für die Blockchain
Nächster ArtikelChinas Krypto-Markt floriert trotz Verbot: Hotel, Börsen und OTC-Handel

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Ich beschäftige mich seit einigen Jahren täglich mit dem Thema Kryptowährungen und habe es mir zur Aufgabe gemacht, die komplexe Materie einfach darzustellen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

eins × 2 =