Justin Suns Tron Tweet stiftet Unruhen

0
Tron

In der Welt der Kryptowährung spalten sich oft die Gemüter. Bei so vielen unterschiedlichen Meinungen und “Persönlichkeiten” sind Konflikte unvermeidlich. Justin Sun, Gründer der Tron Foundation, hat die Aufmerksamkeit von Vitalik Buterin auf sich gezogen.

 

Justin Suns – Der Auslöser Tweet

Anfang dieser Woche hat der Gründer der Tron Foundation, Justin Sun, auf Twitter, über Trons Vorteile gepostet. Er behauptet, sein Produkt sei Ethereum in vielerlei Hinsicht überlegen. Es hat einen höheren Transaktionsdurchsatz, keine Gebühren und eine konstante “Coinverbrennung”. Zusätzlich wird die Programmiersprache Java verwendet, die im Vergleich zu Solidity gebräuchlicher ist.

Anzeige

 

Während diese Aussagen streng genommen stimmen, hat Tron im Moment kaum mehr als ein Testnetz vorzuweisen. Das Testnetz wurde erst vor einer Woche veröffentlicht. Für ein Multi-Milliarden-Dollar-Projekt hatte Tron mehrere Monate lang keinen funktionierenden Code. Ethereum hingegen gibt es schon seit einigen Jahren.

Es ist immer leicht zu behaupten, dass ein neues Projekt besser ist, wenn jemand anderes die Grundlagen dafür gelegt hat. Obwohl Ethereum bei weitem nicht perfekt ist, ist es nicht mit Tron vergleichbar. Es macht keinen Sinn, die beiden zu vergleichen, da sie sich stark voneinander unterscheiden. Das bedeutet nicht, dass sie nicht auf Dauer erfolgreich sein können. Für beide Teams gibt es noch viele Herausforderungen zu meistern.

 

Vitalik Buterin nimmt es persönlich

Obwohl die meisten Leute Vitalik Buterin immer für freundlich halten, war seine Twitter Antwort nicht ohne. Buterin wies darauf hin, dass Tron im Vergleich zu Ethereum, vorhandene Whitepaper besser kopieren kann.

 

 

Ethereum ist seit einigen Jahren von der technischen Komponente solide. Tron hat noch einiges zu beweisen, obwohl ihr Testnetz recht gut zu halten scheint. Ein Testnetz ist nicht dasselbe wie ein Main-Netz mit Tausenden von Benutzern. Darüber hinaus bleibt abzuwarten, ob Tron jemals in der Lage sein wird, seinen massiven Transaktionsdurchsatz in einem realen Szenario zu testen.

Krypto – Enthusiasten und Entwickler sollten zusammenarbeiten, anstatt mit unnötigen Marketingtweets zu sticheln. Im Moment ist Tron, ohne ein funktionierendes Main – Netz, nicht in der gleichen Liga wie Ethereum.

 

Original via newsbtc, Image via pixabay, CC0

 

Top Broker zum Kauf und Handel von Kryptowährungen

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot
  • Echte Bitcoin oder Bitcoin CFDs kaufen
  • Wallet und Exchange in einem
  • 14+ Kryptos
4.8/5

  • Hervorragende Trading Tools
  • Große Wissens- und Weiterbildungsdatenbank
  • Sehr gute Spreads
4.7/5

74-89% d. CFD Konten verlieren Geld.

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
Vorheriger ArtikelRegierung Indiens bestätigt: Kein Verbot von Bitcoin
Nächster ArtikelBitfinex fügt 12 neue Kryptowährungen hinzu

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Ich beschäftige mich seit einigen Jahren täglich mit dem Thema Kryptowährungen und habe es mir zur Aufgabe gemacht, die komplexe Materie einfach darzustellen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

5 × drei =