Krypto-Börse Gemini expandiert nach England

0
Krypto-Börse expandiert nach England - Coincierge

Seit vielen Jahren hinkt der europäische Krypto-Börsenmarkt in Bezug auf Infrastruktur, Regulierung, Sicherheit und Liquidität gegenüber den USA, Japan und Südkorea hinterher. Zwei Quellen haben behauptet, dass die große US-Krypto-Börse Gemini, Berater eingestellt hat, die das Unternehmen bei der Expansion in den europäischen Markt beraten.

Gemini rüstet auf

Gemini prüft weiterhin potenzielle Rechtsordnungen auf der ganzen Welt, um einen erstklassigen Digital Asset Exchange und Custodian anzubieten, der Wachstum und Infrastruktur für die gesamte Digital Asset Community ermöglicht. Obwohl wir keine unmittelbaren Pläne haben, werden wir… immer Möglichkeiten prüfen, die es der Weltwirtschaft ermöglichen, digitale Assets reguliert, sicher und konform zu kaufen, zu verkaufen und zu speichern.

Positiv für Europa

Seit 2014 hat sich Gemini in den USA einen Ruf als vertrauenswürdige Krypto-Börse erarbeitet, die den staatlichen und bundesstaatlichen Vorschriften entspricht. Die Börse hat immer die Einhaltung der Vorschriften in den Vordergrund gestellt und mit den Regulierungsbehörden zusammengearbeitet, um bessere Rahmenbedingungen für den globalen Kryptowährungsmarkt zu erlassen.

Anzeige

Im Mai diesen Jahres, mit der Genehmigung des New Yorker Department of Financial Services, integrierte Gemini Zcash und arbeitete intensiv mit den lokalen Regulierungsbehörden zusammen, um die Anonymität der Kryptowährung und ihren Anwendungsfall auf dem breiteren Finanzmarkt zu verstehen.

Die Integration von Zcash war monumental, da die Börse als die am stärksten regulierte Digital Asset Exchange auf dem Weltmarkt gilt. Die Notierung von Zcash zeigte die Möglichkeit, mit Regulierungsbehörden bei der Integration anonymer Kryptowährungen zusammenzuarbeiten, die zuvor als Instrumente der Geldwäsche angesehen wurden.

Als New Yorker Treuhandgesellschaft ist Gemini wohl der am stärksten regulierte Digital Asset Exchange und Custodian der Welt. Es unterliegt einer strengen Regulierungsaufsicht durch das New York State Department of Financial Services (NYDFS), wird auf dem höchsten Niveau an treuhänderischen Verpflichtungen und Bank-Compliance-Standards gehalten und muss alle Gesetze zur Bekämpfung der Geldwäsche (AML) einhalten, die Anforderungen Ihrer Kunden (KYC) kennen und den Verbraucherschutz gemäß dem Bank Secrecy Act (BSA), dem New York Banking Law und den NYDFS gewährleisten”, schrieb Zcash Chief Executive Officer Zooko Wilcox.

Wettbewerb in Europa wird sich verschärfen

Anzeige

Angesichts der strengen Systeme Know Your Customer (KYC) und Anti-Geldwäsche (AML) des Unternehmens, die in einem der strengsten Märkte der Welt implementiert sind, wird erwartet, dass Gemini bei der Erlangung einer Lizenz von der EZV keine Schwierigkeiten haben wird.

Bithumb, Südkoreas größter Kryptowährungsbörse, bereitet sich angeblich ebenfalls darauf vor, Bithumb UK bis Ende 2018 einzuführen. Bis zum nächsten Jahr werden Gemini, Coinbase und Bithumb um die Vorherrschaft über den lokalen Devisenmarkt konkurrieren.


Quelle: Newsbtc, Image: pixabay, CC0

Vorheriger ArtikelNeue Samourai Wallet macht Bitcoin Transaktionen anonym
Nächster ArtikelBitcoin Preis auf 9.000 USD dieses Jahr? Niemals!
Ich beschäftige mich seit einigen Jahren täglich mit dem Thema Kryptowährungen und habe es mir zur Aufgabe gemacht, die komplexe Materie einfach darzustellen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

19 − 13 =