Robinhood App möchte Coinbase bis Ende 2018 vom Thron stoßen

0
Robinhood App

Die in den USA ansässige Mobile Stock Trading App Robinhood gab bekannt, dass sie 363 Millionen Dollar in der Serie D Finanzierungsrunde gesammelt hat, um ihre Krypto-Handelsplattform zur führenden des Marktes auszubauen.

Finanzierungsrunde ein Erfolg

Das Unternehmen wird nach der Finanzierungsrunde, die von DST Global mit Iconiq, Capital G, Sequoia Capital und KPCB angeführt wurde, mit 5,6 Milliarden Dollar bewertet:

Anzeige

“Bei Robinhood lassen wir uns von dem Glauben leiten, dass Amerikas Finanzsystem für alle funktionieren sollte – nicht nur für die Reichen. Wir haben eine Web-Plattform mit Recherche- und Discovery-Tools veröffentlicht, den provisionsfreien Optionshandel eingeführt und Robinhood Krypto mit provisionsfreien Krypto-Währungshandel eingeführt, der mittlerweile in 10 Staaten verfügbar ist.”

Robinhood, die kein Gebühren für Trades anbieten, hat seit dessen Gründung die Userzahlen auf 4 Millionen Konten verdoppelt und damit E*Trade, eine der größten Handelsplattformen in den USA (3,7 Millionen Konten), übertroffen.

Die Finanzierungsrunde kommt nur wenige Monate, nachdem das Unternehmen im Februar seinen provisionsfreien Krypto-Handelsservice angekündigt hatte, der Bitcoin, Ethereum und 14 weitere Währungen in fünf US-Bundesstaaten umfasste: Kalifornien, Massachusetts, Missouri, Montana und New Hampshire. Die Firma möchte jetzt die eigenen Dienste in folgende Staaten ausweiten: Kolorado, Mississippi, Wisconsin, Florida und Miami. Baiju Bhatt, Mitbegründer und Co-CEO von Robinhood, sagte zu Forbes in einem Interview, dass er erwartet, dass Robinhood bis Ende 2018 eine der größten Krypto-Börsen wird:

“Wir gehen davon aus, dass wir bis Ende des Jahres entweder die größte oder eine der größten Krypto-Plattformen da draußen sein werden. Wir glauben aber auch, dass wir die absolut beste Möglichkeit haben, um in Krypto zu investieren – von einer großen Auswahl an Coins zu einer günstigeren Kostenstruktur – meist ohne Provisionen – bis hin zur bloßen Produktqualität.”

Das Unternehmen ist der Meinung, dass man bereits gut positioniert ist, um Coinbase, die größte Krypto-Börse in den USA, zu übertrumpfen, da Robinhood bereits als Broker bei der SEC registriert ist und 16 Kryptowährungen zum Traden anbietet.

 

Quelle: Cryptocomes, Image: pixabay, CC0

Top Broker zum Kauf und Handel von Kryptowährungen

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot
  • Echte Bitcoin oder Bitcoin CFDs kaufen
  • Wallet und Exchange in einem
  • 14+ Kryptos
4.8/5

  • Hervorragende Trading Tools
  • Große Wissens- und Weiterbildungsdatenbank
  • Sehr gute Spreads
4.7/5

74-89% d. CFD Konten verlieren Geld.

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
Vorheriger ArtikelCommonwealth Bank CFO verlässt Finanzsektor zugunsten von EOS
Nächster ArtikelHacker fordern $15.000 in Bitcoin | Australien

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Ich beschäftige mich seit einigen Jahren täglich mit dem Thema Kryptowährungen und habe es mir zur Aufgabe gemacht, die komplexe Materie einfach darzustellen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

fünf × 5 =