Weltpremiere des Bitcoin als grenzüberschreitende Zahlung in Argentinien

0
Bitcoin

In einer argentinischen Bank wird Bitcoin die Möglichkeit SWIFT ersetzen, eine unglaubliche Neuigkeit für die Kryptowährung Nummer 1. Die argentinische Banco Masventas Bank hat bekannt gegeben, dass sie ihren Kunden erlaubt, grenzüberschreitende Zahlungen mit Bitcoin zu tätigen.

Die Bank, in Partnerschaft mit dem lateinamerikanischen Krypto-Startup Bitex, kündigte an dies sei das erste Mal, dass eine inländische Bank Bitcoin für einen grenzüberschreitenden Zahlungsverkehr nutzt.

Bessere Dienste, billigere Dienste

Dieser Schritt wird durch eine Initiative der Bank zur Verbesserung ihrer digitalen, Smartphone-basierten Dienste, sowie zur Senkung der Servicekosten veranlasst.

“Eine der Maßnahmen bestand darin, Bitex als strategischen Partner bei der Implementierung der Bitex-Plattform für den Zahlungsverkehr und das Inkasso für unsere Kunden im Ausland zu beauftragen”.

Da dies eine Premiere für das inländische Bankwesen ist, gibt es noch einige Probleme, die es zu lösen gilt. Bitex Chief Marketing Officer Manuel Beaudroit erklärt, dass die Kunden Bitcoin nicht wirklich nutzen, sondern lediglich die Bank und die Börse als Payment-Provider fungieren. Der Service wird so funktionieren, dass Kunden die Bank auffordern einen internationale Überweisung zu tätigen. Die Bank selbst nutzt Bitex als Provider und verschickt das Kapital in Form von Bitcoin an das jeweilige Land, indem es anschließend wieder zu FIAT-Geld umgetauscht wird. Der Kunde selbst, hat sozusagen keinen Kontakt zur Kryptowährung.

 

Das Beste aus Bitcoin herausholen

Es wird seit langem behauptet, dass Bitcoin den traditionellen Banken beim Thema Geldtransfer weit überlegen ist, insbesondere international, da Gebühren und Wartezeiten extrem langwierig und kostspielig sind. Im Vergleich zum traditionellen Bankensystem hat die Überweisung via Bitcoin natürlich Vorteile. Bisher operierte eher Ripple als “Zwischenorgan” im Banking-Prozess, da die Transaktionszeiten bisher wesentlich schneller sind, als im Vergleich zu Bitcoin. Spannend wird es allerdings, wenn das Lightning Network integriert wird und nahezu Echtzeit-Transaktionen via Bitcoin möglich sind.

 

Relevant: Ripple kündigt erfolgreichen xrapid-Transfer von den USA nach mexikoan

Quelle: Cryptocomes, Image: pixabay, CC0

Letztes Update:

Top Broker zum Kauf und Handel von Kryptowährungen

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot
  • Echte Bitcoin oder Bitcoin CFDs kaufen
  • Wallet und Exchange in einem
  • 14+ Kryptos
4.8/5

Reviews

    Reviews

    https://coincierge.de/visit/etoronewsCreate your account
    Hide Reviews
    • Kryptos, Forex und mehr zu günstigen Gebühren handeln
    • Vollständig EU lizenziert
    • Kostenloses Demokonto mit MT4 Integration
    4.7/5

    Reviews

      Reviews

      https://coincierge.de/visit/europefxCreate your account
      Hide Reviews
      Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
      Vorheriger ArtikelZahlungsprozessor CoinGate integriert Bitcoin Lightning Network
      Nächster ArtikelBank of Mitsubishi: Erster Banken-Token

      Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

      Ich beschäftige mich seit einigen Jahren täglich mit dem Thema Kryptowährungen und habe es mir zur Aufgabe gemacht, die komplexe Materie einfach darzustellen.

      HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

      Please enter your comment!
      Please enter your name here

      zwei × eins =