Wo findet Bitcoin seinen Boden? Kryptowährungen weiterhin abhängig

0
Wo findet BTC seinen Boden Kryptowährungen weiterhin abhängig - Coincierge
Bitcoin und sein Boden - Ein heiß diskutiertes Thema.

Innerhalb von zwei Wochen ist der gesamte Krypto-Markt um 43 Prozent gesunken, was den größten Verlust in diesem Jahr darstellt. Bitcoin dominiert weiterhin den Markt und gibt die Richtung nahezu aller Altcoins an. Wenn Bitcoin sinkt, fallen Altcoins ebenfalls.

Findet Bitcoin endlich seinen Boden?

Die meisten Analysten waren der Ansicht, dass Bitcoin seinen Boden bei etwa $ 6.000 gefunden hatte, da man hier auch den Break-Even der Mining-Kosten vermutet. Externe Einflüsse wie die SEC, des Manipulations-Verdachts oder auch der Bitcoin Cash Fork wurden für den Kursrückgang verantwortlich gemacht.

Anzeige
krypto signale

Man kann über die Gründe des Kursrückgangs spekulieren, doch der Boden wurde bis dato nicht gefunden. Der Bitcoin Kurs ist gestern unter die $4.000-Marke gesunken ist und war sogar bei $3.600 anzufinden. Man vermutet, dass BTC weiterhin in Richtung $ 3.000 fallen kann.

Das nächste Support-Niveau ist $3.000 und dieses ist entscheidend, wenn es darum geht, längerfristige Charts und Trends zu beobachten. Unter Berücksichtigung früherer Preisschwankungen prognostizierte Murad Mahmudov, dass der Kurs noch weiter sinken wird, wenn Bitcoin frühere Muster repliziert.

 


Katalysatoren für eine Trendumkehr?

Sobald dieses Niveau erreicht wird, wird der Krypto-Markt vermutlich mehrere Monate weiterhin bearish beziehungsweise seitwärts verlaufen, bevor eine Erholung eingeleitet werden kann. Der Bärenmarkt in diesem Jahr hat viele ausgesondert, die in Bitcoin und Co. investiert haben, um schnelles Geld zu verdienen, mit im Normalfall wenig Verständnis für die Materie. Der Markt wird in Zukunft sein Gleichgewicht finden und vermutlich umkehren, da einige interessante Entwicklungen in der Pipeline sind.

Wir haben heute bereits berichtet, dass der BitPay CEO der Meinung ist, dass Bakkt, Fidelity und weitere Wall-Street-Giganten den Bitcoin Kurs langfristig beflügeln werden. Während die Krypto-Märkte bluten, gibt es einige interessante Entwicklungen bei den Fundamentaldaten. Das Bitcoin Lighning Network wächst, Institutionen werden Blockchain-basierte Produkte veröffentlichen und selbst der Staat Ohio, akzeptiert seit Heute Bitcoin als Zahlungsmethode für Steuern.

Coincierge
Bildnachweis: pixabay, CC0 Textnachweis: newsbtc

 

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot
  • Echte Bitcoin oder Bitcoin CFDs kaufen
  • Wallet und Exchange in einem
  • 14+ Kryptos
4.8/5

  • EU reguliert
  • Über 40 Kryptos im Angebot
  • Gebühren eher im Mittelfeld
4.2/5

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
Vorheriger ArtikelBitPay CEO: Fidelity und Bakkt werden die nächste große Bitcoin-Rallye auslösen
Nächster ArtikelBitcoin Fundamentaldaten haben sich nicht geändert

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Ich beschäftige mich seit einigen Jahren täglich mit dem Thema Kryptowährungen und habe es mir zur Aufgabe gemacht, die komplexe Materie einfach darzustellen.