Bitcoin Kurs hält weiterhin die $ 9.000-Marke

0

Der Bitcoin Kurs hält an den meisten seiner Gewinne fest, während er einen weiteren Seitwärtskanal bildet. Die Analysen nach einer Rückkehr zum Krypto-Winter beginnen langsam zu verblassen, da potenzielle Tiefpunkte steigen.

Bitcoin Kurs liegt über $9.000

Nach dem fünften Tag seit dem starken Anstieg Ende letzter Woche hat BTC die meisten seiner Gewinne beibehalten. Er wird derzeit noch um 25 Prozent höher gehandelt und konsolidiert bei rund 9.300 $.

Die Vier-Stunden-Chart zeigt eine Stärkung des goldenen Kreuzes, was ein positives Signal dafür ist, dass die Trendumkehr anhält. Die Fortsetzung wird zu einer Umkehrung des Todeskreuz auf dem Daily-Chart führen, welches sich bildete, bevor der Bitcoin-Preis um 40 Prozent gestiegen ist.

Als sich der Abwärtstrend verstärkte, nahmen die Bären-Calls zu, einige prognostizierten sogar einen extremen Rückgang zurück zum letztjährigen Tief bei etwas über 3.000 $. Nachdem die technischen Indikatoren durch diese jüngste Rallye nun alle erschüttert wurden, sind diese tiefen Einbrüche weniger wahrscheinlich. Der Trader und Analyst “Crypto Fibonacci” hat sich den längerfristigen Bitcoin-Wochen-Chart angesehen und festgestellt, dass die Tiefpunkte steigen.

An diesem Punkt denke ich, dass Bären alles über 3K oder darunter vergessen können. Bestes sie an diesem Punkt erhalten können, IMO, ist 5k und dieser Preis fängt, jeden Tag an zu steigen.


Der Analyst Josh Rager hat einen Blick auf kürzere Zeiträume geworfen.


In Bezug auf die Dominanz ist BTC etwas gestiegen, bleibt aber immer noch unter 70 Prozent, da einige der Altcoins heute größere Gewinne erzielen. Bemerkenswert ist auch der Bitcoin Fear-and-Greed-Index, der die meiste Zeit dieses Monats im tiefen Rot verbracht hatte. Er ist mit 54 derzeit etwas besser als neutral, was darauf hindeutet, dass Hoffnung ohnehin wieder in den Raum zurückgekehrt ist.

Der nächste Zug wird entscheidend sein. Ein Rückgang unter 9.000 $ könnte eine Lawine von roten Kerzen in Richtung 8.000 $ Support nach sich ziehen. Das Gegenteil würde auf die Dynamik diesen Jahres aufbauen und die Preise wieder über einen fünfstelligen Bereich drücken.

Textnachweis: bitcoinist

Top Broker zum Kauf und Handel von Kryptowährungen

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot
  • Echte Bitcoin oder Bitcoin CFDs kaufen
  • Wallet und Exchange in einem
  • 14+ Kryptos
4.8/5

Reviews

    Reviews

    https://coincierge.de/visit/etoronewsCreate your account
    Hide Reviews
    • Kryptos, Forex und mehr zu günstigen Gebühren handeln
    • Vollständig EU lizenziert
    • Kostenloses Demokonto mit MT4 Integration
    4.7/5

    Reviews

      Reviews

      https://coincierge.de/visit/europefxCreate your account
      Hide Reviews
      Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
      Vorheriger ArtikelDan Hedl: Bitcoin Cash Halving könnte in einer Katastrophe enden
      Nächster ArtikelBitcoin Cash übertrifft großen Bruder Bitcoin

      Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

      Ich beschäftige mich seit einigen Jahren täglich mit dem Thema Kryptowährungen und habe es mir zur Aufgabe gemacht, die komplexe Materie einfach darzustellen.