Bitcoin: Nach dem Durchbruch über 9.000 $ erwarten Analysten mehrere Jahre positive Kursentwicklung

0

Vor einigen Tagen erlebt Bitcoin einen massiven Anstieg des Kaufdrucks, der BTC dazu veranlasste, über seine früheren Widerstandswerte von rund 9.000 $ hinauszuwachsen. In der Zwischenzeit waren die Bullen allerdings nicht in der Lage, Bitcoin auf das immer noch so wichtige 10.000 $-Niveau zu drängen, was darauf hindeuten könnte, dass sie kurzfristig einem erhöhten Verkaufsdruck ausgesetzt sein werden.

Dennoch hat Bitcoin aufgrund seiner jüngsten Aufwärtsentwicklung eine erhebliche technische Stärke entwickelt, die zu mehreren Jahren positiver Kursentwicklung führen könnte.

Bitcoin muss sich über $8.950 halten, damit Bullen die Kontrolle behalten

Im jüngsten Bullenlauf brauchte Bitcoin nach jedem Aufwärtstrend Zeit, um sich zu konsolidieren, während die Kaufkraft zugenommen hat – was bedeuten kann, dass BTC mit etwas Seitwärtstrading beim aktuellen Preisniveau konfrontiert wird, bevor er weiter steigt.
Damit weitere Gewinne unmittelbar bevorstehen, stellen Analysten nun fest, dass Bitcoin kurzfristig über 8.950 $ liegen muss.

$BTC – $8950 markiert. Ich bin eigentlich froh, dass es einen Zusammenbruch vor einem Aufstieg gab. Ein möglicher Zusammenbruch hätte über meinem Kopf gehangen. Starke Reaktion von 8950 $. Meine Interessengebiete gelten weiterhin. Ich möchte keinen 1h Schluss unter $8980 sehen, so der beliebte Kryptowährungsanalytiker UB auf Twitter.

Analyst: BTC könnte jetzt eine jahrelange positive Kursentwicklung erleben

Josh Rager, ein beliebter Kryptoanalytiker, diskutierte auf Twitter eine dieser technischen Formationen und kommentierte, dass Bitcoins Supper Guppy auf seinem einwöchigen Chart, dem historisch massive Aufwärtstendenzen folgen, grün gezeichnet hat.

Anzeige

„Es ist endlich soweit… Der Bitcoin Super Guppy ist auf der 1-Wochen-Chart grün geworden. 2012: Der 400-Tage-Aufwärtstrend folgte einem Flip Green. 2016: Der 700-Tage-Aufwärtstrend folgte einem Flip Green. 2019: Der 1W Super Guppy ist endlich grün geworden und wird in den nächsten Jahren ein reichhaltiger Markt sein“, sagte er und verwies dabei auf die untenstehende Grafik.

Sobald BTC sich etabliert hat – entweder in der Region unter 9.000 $ oder darüber –, wird deutlich werden, ob Händler einen mehrjährigen Aufwärtstrend erwarten können oder nicht – oder ob eine weitere Konsolidierung erforderlich ist, bevor der Krypto-Papa beginnt, auf seine zuvor festgelegten Allzeithochs zu steigen.

Textnachweis: newsbtc

 

Letztes Update:

Vorheriger ArtikelBitcoins Lightning Network bekommt automatische Micropayments
Nächster ArtikelBitMEX-CEO will mit Bitcoin-Hater Nouriel Roubini den Boden aufwischen

Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Mein Bruder hatte mich 2014 auf einen Artikel über Bitcoin aufmerksam gemacht. Wochenlange Überforderung und Recherche standen an der Tagesordnung. Nach einiger Zeit verstand ich den Umgang mit der Technologie und versuche seit dem Abschluss meines Studiums der Rechtswissenschaften, die Thematik leicht verständlich wiederzugeben.