Coincheck ermöglicht Bitcoin Zahlungen für Gas-Rechnungen mit 3 % Rabatt

0

Die in Tokio ansässige Krypto-Börse Coincheck hat ein Programm gestartet, mit dem die Nutzer Gas mit Bitcoin bezahlen können.

Coincheck debütiert Bitcoin Promo

Der japanische Krypto-Handelsriese kündigte diesen Schritt in einer Pressemitteilung vom Freitag (4. Oktober 2019) an. Das Programm ist das Ergebnis einer Partnerschaft zwischen Coincheck und einer Reihe von Gas-Unternehmen in Tokio.

Anzeige

Die Nutzer der Plattform mit der Bezeichnung “Coincheck Gas” können ihre inländischen Gasrechnungen mit Bitcoin bezahlen. Laut der Pressemitteilung, wirbt man damit, dass man einen dreiprozentigen Rabatt bei der Bezahlung der Gas-Rechnung erhält, wenn man mit Bitcoin bezahlt.

Auch sagt das Unternehmen, dass es den Nutzern drei Prozent ihrer monatlichen Gasrechnungen in Bitcoin schenken wird, die an ihre Coincheck-Wallets geschickt werden. Coincheck Gas ist eine Fortsetzung von “Coincheck Electricity”, das das Unternehmen bereits 2016 auf den Markt brachte.

Anzeige

Diese Dienstleistungen sind Teil der Bemühungen der Muttergesellschaft von Coincheck (Monex), die Mainstream BTC-Akzeptanz zu fördern. Das Unternehmen hat auch andere Programme, die es Kunden ermöglichen, Treuepunkte gegen Kryptowährungen wie Bitcoin einzutauschen.

Monex erwarb Coincheck bereits im Jahr 2017, nachdem die Börse einen massiven Krypto-Hack erlitten hatte. Der oder die Hacker entwendeten der Plattform mehr als 500 Millionen Dollar an NEM-Token.

Krypto Rabatte könnte die Akzeptanz steigern

Coincheck ist das neueste Unternehmen, das ein Bitcoin-Belohnungsprogramm einführt, da immer mehr Krypto-Rabatt-Aktionen an Popularität gewinnen. Bereits im Juli hat Lolli – ein Browser-Erweiterungsdienst – einen Vertrag mit Hotels.com abgeschlossen, um Kunden interessante Bitcoin Rabatt-Aktionen anzubieten.

Diese Rabatte ebnen einen Weg, um eine stärkere Einführung von Kryptowährungen zu fördern und diese auch tatsächlich als Zahlungsmittel zu nutzen. Nicht-Kryptobesitzer können Bitcoin und andere digitale Währungen erwerben, während sie auf ihren bevorzugten Einzelhandels-Websites online einkaufen, um von den jeweiligen Aktionen Gebrauch zu machen. Krypto-Rabatte stellen auch eine der wenigen Möglichkeiten dar, die sich an Verbraucher und nicht an Einzelhändler richten.

Das Ziel der Aktion ist, dass diese neuen BTC-Besitzer, die aus Krypto-Rabatt-Promos hervorgehen, mit Bitcoin & Co. in Berührung kommen und eventuell sogar Geschmack an der neuartigen Technologie finden.

Textnachweis: bitcoinist

Letztes Update:

Top Broker zum Kauf und Handel von Kryptowährungen

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot
  • 14+ Kryptos
  • Wallet und Exchange vorhanden
  • Copytrading mit erfolgreichen Investoren
4.8/5

Reviews

    Reviews

    https://coincierge.de/visit/etoronewsCreate your account
    Hide Reviews
    • Testsieger im Broker Vergleich
    • Große Auswahl an Kryptos
    • Ein- und Auszahlung mit PayPal und vielen mehr
    4.7/5

    Reviews

      Reviews

      https://coincierge.de/visit/plus500newsCreate your account
      Hide Reviews
      Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
      Vorheriger ArtikelDer Bullen-Trend kann zu Ende sein wenn Bitcoin unter 7.800 $ fällt
      Nächster ArtikelSchlüsselindikator signalisiert, dass das Jahresende positiv für Bitcoin sein könnte

      Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

      Ich beschäftige mich seit einigen Jahren täglich mit dem Thema Kryptowährungen und habe es mir zur Aufgabe gemacht, die komplexe Materie einfach darzustellen.