Analyst gibt Bitcoin Prognose: Bitcoins entschiedene Ablehnung bestätigt, dass weitere Tiefststände bevorstehen

0

Bitcoin befindet sich erneut in einer Seitwärtsbewegung im Bereich der oberen 6.000-Dollar-Marke. Es ist wichtig, darauf hinzuweisen, dass BTC in der Zeit nach der Rallye mehrere Versuche unternommen hat, den bestehenden Widerstand bei $ 6.900 zu überwinden, doch jeder einzelne führte zu einer entschiedenen Ablehnung.

Dies hat mehrere Analysten zu der Feststellung veranlasst, dass ein signifikanter Zusammenbruch unmittelbar bevorstehen könnte, der möglicherweise dazu führen könnte, dass Bitcoin wieder in Richtung seiner Jahrestiefststände zurückfällt.

Bitcoin tritt in eine weitere Konsolidierungsphase ein, da der Widerstand zunimmt

Zum Zeitpunkt des Schreibens handelt Bitcoin bei 6.630 Dollar. Jeder Versuch die 7.000-Dollar-Region zu knacken ist auf starken Verkaufsdruck gestoßen. Die Ablehnung hat Michaël van de Poppe, ein beliebter Krypto-Trader und Analyst, dazu veranlasst, eine Schätzung abzugeben, dass er bei BTC in naher Zukunft einen starken Rückgang in Richtung 4.800 Dollar erwartet.

“Bitcoin: Eine schnelle Ablehnung hier bei 6.900 Dollar. Er kann noch eine Weile in diesem Bereich hängen bleiben. Wenn wir wieder über 6.650 $ hinausgehen, erwarte ich eine weitere Erschließung des Bereichs 6.900-7.000 $. Alles in allem bleibt jedoch zu erwarten, dass in der kommenden Zeit 5.400 und 4.800 Dollar getestet werden”, stellte er fest.

Die Makro-Marktstruktur des BTC zeigt Anzeichen von Schwäche

Jonny Moe – ein weiterer populärer Analyst – sagte, dass er geduldig auf den Zusammenbruch eines aufsteigenden Keils warte.

“Er beobachtet und wartet immer noch. Es sieht so aus, als ob wir uns näher kommen. Beachten Sie das absteigende Volumenprofil.”

Das Muster, auf das er sich bezieht, ist äußerst bärisch und könnte die Tore für einen erheblichen Rückgang öffnen, sobald BTC einen bestätigten Zusammenbruch unterhalb ihrer unteren Grenze verzeichnet.

Darüber hinaus deutet das rückläufige Volumenprofil von Bitcoin darauf hin, dass sich das Krypto auf eine massive Bewegung einstellt. Wenn man dieses Zusammentreffen von bärischen Faktoren berücksichtigt, ist es wahrscheinlich, dass diese nächste Bewegung die Verkäufer begünstigen wird.

Textnachweis: newsbtc

Letztes Update:

Top Broker zum Kauf und Handel von Kryptowährungen

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot
  • Echte Bitcoin oder Bitcoin CFDs kaufen
  • Wallet und Exchange in einem
  • 14+ Kryptos
4.8/5

Reviews

    Reviews

    https://coincierge.de/visit/etoronewsCreate your account
    Hide Reviews
    • Kryptos, Forex und mehr zu günstigen Gebühren handeln
    • Vollständig EU lizenziert
    • Kostenloses Demokonto mit MT4 Integration
    4.7/5

    Reviews

      Reviews

      https://coincierge.de/visit/europefxCreate your account
      Hide Reviews
      Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
      Vorheriger ArtikelAnalyst: Ethereum befindet sich in einem kritischen Bereich
      Nächster ArtikelDie Bitcoin Dominanz könnte in Zukunft weiter steigen – Altcoins verlieren erheblich im Vergleich zu BTC

      Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

      Ich beschäftige mich seit einigen Jahren täglich mit dem Thema Kryptowährungen und habe es mir zur Aufgabe gemacht, die komplexe Materie einfach darzustellen.