Bitcoin stürzt in Richtung $9.000: Wo befindet sich Bitcoins Tiefpunkt?

0

Zum Zeitpunkt des Schreibens handelt Bitcoin bei 9.160 Dollar, was einen Rückgang von über 4% in den letzten 24 Stunden entspricht. Dieser jüngste Tiefststand hat weitere Long-Positionen bei BitMEX im Wert von 8 Mio. $ aufgelöst.

Diese Liquidationen kommen zu den Dutzenden von Millionen Dollar an Long-Positionen hinzu, die in den letzten Tagen aufgrund des Flash-Crash ausgelöscht wurden.

Anzeige

Viele Trader sind jetzt überzeugt, dass Bitcoin sich inmitten einer rückläufigen Umkehr befindet, eine, die die Kryptowährung wahrscheinlich unter $9.000 bringen wird. Aber an welchem Punkt wird der Vermögenswert seinen Tiefpunkt erreichen?

Analysten erklären, wo Bitcoin ihrer Meinung nach seinen Tiefpunkt erreichen wird

Die Analysten sind derzeit uneins über die Antwort auf die obige Frage. Der allgemeine Konsens scheint jedoch irgendwo im Bereich zwischen der niedrigen und mittleren 8.000 Dollar Region zu liegen.

Anzeige

Filb Filb – der pseudonyme Händler, der alle Preisaktionen von Bitcoin im 4. Quartal 2019 und die anschließende Erholung bis ins Jahr 2020 genannt hat – gab kürzlich einen Einblick in seinem Telegrammkanals, indem er schrieb:

“Die Abwärtsziele [des] 200-Tage-Gleitenden Durchschnitts, des 20-Wochen-Gleitenden Durchschnitts und des 50-Wochen-Gleitenden Durchschnitts scheinen gut für einen Aufschwung zu sein, aber der 200-Tage-Gleitende Durchschnitt geht in einem Bullenlauf nie wirklich verloren, so dass der Verlust ein größeres Problem darstellen könnte. Nichtsdestotrotz suche ich dort unten nach Longs”.

In einigen Fällen liegt der gleitende 200-Tage-Durchschnitt bei etwa 8.800 Dollar, der gleitende 20-Wochen-Durchschnitt bei 8.500 Dollar und der gleitende 50-Wochen-Durchschnitt entspricht etwa dem 20-Wochen-Durchschnitt für Bitcoin.

Jonny Moe war etwas bärischer als Filb Filb, da er kürzlich darauf hinwies, dass 8.000 $ ein offensichtlicher Tiefststand bei Bitcoin zu sein scheint, obwohl er hinzufügte, dass dieser Preispunkt wahrscheinlich bei 8.200 $ liegen wird.

Textnachweis: newsbtc 

Letztes Update:

Top Broker zum Kauf und Handel von Kryptowährungen

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot
  • 14+ Kryptos
  • Wallet und Exchange vorhanden
  • Copytrading mit erfolgreichen Investoren
4.8/5

Reviews

    Reviews

    https://coincierge.de/visit/etoronewsCreate your account
    Hide Reviews
    • Testsieger im Broker Vergleich
    • Große Auswahl an Kryptos
    • Ein- und Auszahlung mit PayPal und vielen mehr
    4.7/5

    Reviews

      Reviews

      https://coincierge.de/visit/plus500newsCreate your account
      Hide Reviews
      Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
      Vorheriger ArtikelBitcoins “wahnsinnige” Finanzierungsrate ist ein bärisches Zeichen für den Krypto-Markt
      Nächster ArtikelJP Morgan Bericht zeigt, dass Bitcoin Optionen gründlich untersucht werden

      Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

      Ich beschäftige mich seit einigen Jahren täglich mit dem Thema Kryptowährungen und habe es mir zur Aufgabe gemacht, die komplexe Materie einfach darzustellen.