On-Chain-Metrik deutet darauf hin, dass Chainlink bereit ist, seinen Aufwärtstrend auszuweiten

0

Chainlink erlebte in den letzten Tagen eine intensive Volatilität, da sein starker Makro-Aufwärtstrend ins Stocken geriet, nachdem er Anfang dieser Woche neue Allzeithochs von $20,00 erreichte.

Zum Teil wurde diese jüngste Stärke durch einen Zustrom von Publicity aus den Mainstream-Medien, die über den kometenhaften Aufstieg der Kryptowährung berichteten, sowie durch die Aufmerksamkeit von Social-Media-Stars wie dem Gründer von Barstool Sports, Dave Portnoy, angeheizt.

Anzeige
krypto signale

Einige glauben, dass dies verräterische Anzeichen für ein Hoch sind, aber die Daten über die zugrunde liegende Stärke der Kryptowährung scheinen etwas anderes zu vermuten.

Während man auf eine historisch verlässliche Messgröße schaut, scheint es, dass die jüngsten Tiefststände von LINK von unter $15,00 einen langfristigen Tiefpunkt markieren könnten und dass der Trend der Kryptowährung beginnt, sich wieder in die Gunst der Käufer zu verschieben.

Chainlink verzeichnet starke Preisaktionen, während Analysten weiter nach oben blicken

Zum Zeitpunkt des Artikels wird Chainlink zu seinem derzeitigen Preis von 16,31 Dollar gehandelt. Dies ist ein Aufschwung gegenüber den Tagestiefstständen von unter $15,00.

Die Fähigkeit der Kryptowährung, bei diesen Tiefstständen einen starken Support zu bilden, ist ein positives Zeichen, das darauf hindeutet, dass in naher Zukunft ein Aufschwung bevorstehen könnte.

Trotz Anzeichen kurzfristiger Stärke ist es noch ein weiter Weg, bis er sein Allzeithoch von 20,00 $ wieder erreichen kann, das knapp 20 Prozent über dem aktuellen Kursniveau liegt. Diese Höchststände wurden bei zwei kurzen Gelegenheiten angezapft, die jeweils zu einer raschen Ablehnung führten. Ein fester Bruch oberhalb dieses Niveaus könnte den Beginn des nächsten, höheren Abschnitts von Chainlink markieren.

Die Daten von Chainlink zeigen, dass LINK einen neuen Aufwärtstrend in Gang setzen könnte

Die Daten der Blockchain-Analyseplattform Santiment deuten darauf hin, dass der jüngste Abschwung bei Chainlink möglicherweise nur vorübergehend ist und von einer Trendwende zugunsten der Hausse gefolgt wird.

Beim Blick auf den Indikator Token Age Consumed der Kryptowährung ist in den letzten Tagen ein deutlicher Anstieg dieser Kennzahl zu erkennen. Santiment sprach kürzlich in einem Beitrag darüber:

Textnachweis: cryptoslate

Letztes Update:

Top Broker zum Kauf und Handel von Kryptowährungen

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot
  • Echte Bitcoin oder Bitcoin CFDs kaufen
  • Wallet und Exchange in einem
  • 14+ Kryptos
4.8/5

Reviews

    Reviews

    https://coincierge.de/visit/etoronews

    Ihr Kapital ist im Risiko!

    Create your account
    Hide Reviews
    • EU reguliert
    • Über 40 Kryptos im Angebot
    • Gebühren eher im Mittelfeld
    4.2/5

    Reviews

      Reviews

      https://coincierge.de/visit/libertexCreate your account
      Hide Reviews
      Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
      Vorheriger ArtikelDas Ethereum DeFi Projekt YAM wird nach der Implosion wieder aufgenommen
      Nächster ArtikelLetzte mal als diese Metrik so hoch war, erreichte Ethereum sein Februar Hoch

      Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

      Mein Bruder hatte mich 2014 auf einen Artikel über Bitcoin aufmerksam gemacht. Wochenlange Überforderung und Recherche standen an der Tagesordnung. Nach einiger Zeit verstand ich den Umgang mit der Technologie und versuche seit dem Abschluss meines Studiums der Rechtswissenschaften, die Thematik leicht verständlich wiederzugeben.