Bitcoin: Transaktionsvolumen erreicht Allzeithoch von $29 Mrd. – was bedeutet das?

Bitcoin Transaktionsvolumen erreicht Allzeithoch von $29 Mrd. – was bedeutet das?

Treten Sie unserem Telegram Kanal bei und erhalten Sie sofortige Benachrichtigungen!

Bitcoins tägliches Transaktionsvolumen hat ein neues Allzeithoch von 29 Milliarden erreicht. Was bedeutet das für BTC?

Jetzt BTC bei eToro kaufen

Sollte man in Bitcoin investieren?

Dem Forscher Kevin Rooke zufolge hat das tägliche Transaktionsvolumen im Bitcoin-Netzwerk am Sonntag ein Allzeithoch von 29 Mrd. $ erreicht. Rooke weist auch darauf hin, dass es in der Geschichte von Bitcoin nur fünf Tage gegeben hat, an denen das Netzwerk mehr als 20 Milliarden Dollar umsetzen konnte. Drei davon fanden diese Woche statt.

Anzeige
Fairspin Banner
Tägliche Bitcoin-Transaktionen, QUELLE: @KEROOKE ON TWITTER.COM

Aber was bedeutet das – insbesondere im Kontext der aktuellen Marktbedingungen?

Steht der Bitcoin vor einem Aufschwung?

In letzter Zeit hat ein Zusammentreffen mehrerer Faktoren den Verkaufsdruck sowohl auf den Aktien- als auch auf den Kryptomärkten erhöht. Am bemerkenswertesten ist die sich ausbreitende 300-Milliarden-Dollar-Liquiditätskrise beim chinesischen Immobilienriesen Evergrande.

In der vergangenen Woche haben die chinesischen Regulierungsbehörden außerdem ihre Bemühungen verstärkt, gegen alle Kryptowährungstransaktionen vorzugehen – einschließlich Mining-Aktivitäten.

Bitcoin erreichte am 21. September mit 39.700 $ seinen Tiefststand und fiel damit um 25% von seinem lokalen Höchststand von 52.800 $. Seitdem wird er innerhalb einer engen Spanne getradet, wobei 45.100 $ den Höchststand markieren.

Die jüngste Preisaktion zeigt aber: Die Bullen sind gewillt, den Coin nach oben zu treiben. Normalerweise sehen technische Analysten steigende Preise bei steigenden Volumina als Trendbestätigung. Aber ist es das, was wir bei den Daten von Rooke sehen?

„Wenn die Preisschwankungen von einem hohen Trading-Volumen begleitet werden, kann man sagen, dass die Preisbewegung mehr Gültigkeit hat. Umgekehrt kann eine Kursbewegung, die von einem geringen Trading-Volumen begleitet wird, auf eine Schwäche des zugrunde liegenden Trends hindeuten.“

Alles nur heiße Luft?

Das Volumen bezieht sich auf jede Transaktion zwischen einem Käufer und einem Verkäufer. Eine Transaktion liegt vor, wenn sich ein Käufer bereit erklärt, das zu kaufen, was ein Verkäufer anbietet. Wenn an einem Tag fünf Transaktionen stattfinden, beträgt das Volumen für diesen Tag fünf.

Das Transaktionsvolumen ist das obige Szenario unter Berücksichtigung des Preises des Vermögenswerts zum Zeitpunkt des Tauschs.

Daher können die Daten von Rooke, bei denen das Transaktionsvolumen ein Allzeithoch erreicht hat, nicht als Trendbestätigung angesehen werden, da diese Kennzahl den Preis als Variable enthält.

Darüber hinaus ist die Heranziehung des jüngsten Transaktionsvolumens zum Vergleich der vergangenen Aktivitäten insofern nicht ganz korrekt, als dass der Medianpreis im Jahr 2021 mit 46.800 Dollar viel höher ist als in den Vorjahren. Dies verzerrt daher jeden Vergleich mit Zeiten, in denen der Preis von $BTC viel niedriger war.

Ein Blick auf das tatsächliche Volumen, nicht das Transaktionsvolumen, zeigt einen Abwärtstrend in den letzten zehn Tagen. Dieser wurde von einem leichten Aufwärtstrend des Preises begleitet, der den früheren Widerstand bei 44.900 Dollar bisher nicht wieder erreicht hat.

QUELLE: BTCUSD AUF TRADINGVIEW.COM

Steigende Preise bei sinkendem Volumen deuten auf einen schwachen Aufwärtstrend und eine mögliche Umkehrung der Tendenz hin. Nichtsdestotrotz halten Experten daran fest, dass das vierte Quartal 2021 aller Voraussicht nach bullish wird für Bitcoin. Viele rechnen beispielsweise mit einer Bewegung hin zu sechsstelligen Preisen.

Jetzt BTC bei eToro kaufen

Textnachweis: Cryptoslate

Tamadoge ICO am 27.09.2022 bei OKX!

  • Jetzt bei OKX für Tamadoge Launch voranmelden
  • Beste Play2Earn Krypto mit Meme Coin Kultfaktor
  • Bester neuer Token 2022 – ICO am 27.09. nicht verpassen!
9.8/10

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
9.6/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Fragen und Antworten

Sie haben eine Frage? Unser Experten-Panel beantwortet gerne Ihre Fragen.

Meine Frage posten

Ihre Frage war nicht dabei?

Fragen Sie uns jetzt!

Name*

Please enter your name here

Ihre Frage*

Please enter your comment

drei + 20 =