Bullish für Dogecoin: Im 1. Quartal 2022 startet SpaceX seine DOGE-1-Weltraum-Mission

Bullish für Dogecoin Im 1. Quartal 2022 startet SpaceX seine DOGE-1-Weltraum-Mission
Photo by Executium on Unsplash

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!


Die von Elon Musk finanzierte „Dogecoin-Mission“ soll nun im ersten Quartal 2022 starten. Der Start war bereits im Mai angekündigt worden, als der Milliardär darüber getwittert hatte. Die Mission wird vollständig in Doge bezahlt und nicht nur die erste Kryptowährung in den Weltraum bringen, sondern auch den ersten Meme-Coin.

Jetzt DOGE kaufen bei Libertex

Die Ankündigung erfolgte auf dem Höhepunkt der Dogecoin-Rallye, nachdem Musk das digitale Asset Anfang des Jahres öffentlich unterstützt hatte. Die Nachricht von der Mission hatte den Wert des Coins weiter nach vorne getrieben, da Dogecoin mit diesem Start Geschichte schreiben sollte.

Musk hatte angekündigt, dass die Mission, die als DOGE-1 bekannt ist, im Jahr 2022 gestartet werden soll – und es scheint, dass das Projekt planmäßig voranschreitet.

DOGE-1 ist bereit zum Start

Einem am Mittwoch veröffentlichten Bericht zufolge ist die DOGE-1-Mission bereit für den Start Anfang 2022. SpaceX hatte sich mit zwei Blockchain-Unternehmen, Unizen und ZenX, zusammengetan, um das Projekt zu verwirklichen.

Der 40 Kilogramm schwere „CubeSat“ wird als neuer Anwendungsfall für den Kryptowährungsraum in die Umlaufbahn gebracht. Der CubeSat wird mit verschiedenen Methoden Informationen sammeln (etwa mit Sensoren, Kameras und Spiegeln) und diese zur Erde zurücksenden.

DOGE-Kurs bleibt vom DOGE-1-Start unbeeindruckt | Quelle: DOGEUSD auf TradingView.de

Der Start des CubeSat kombiniert die Technologie hinter SpaceXs FalconX und die Blockchain-Technologie. Nach dem Start wird der Miniatursatellit den Mond umkreisen, um Erkenntnisse über den Mond zu gewinnen.

Der DOGE-1-CubeSat soll vor dem CAPSTONE der NASA starten, der als erster CubeSat den Mond umkreisen sollte. Der Start der NASA hat sich jedoch mehrfach verzögert, sodass DOGE-1 vor CAPSTONE gestartet ist.

Die Unternehmen in ihrem Bericht:

„Das bedeutet, dass DOGE-1 der erste CubeSat in der Geschichte sein könnte, der den Mond erreicht, was eine bedeutende Errungenschaft für die globale Raumfahrt darstellt.”

Dogecoin-Kurs reagiert nicht wesentlich auf die Nachricht

Der Meme-Coin reagierte nicht besonders auf die Nachricht vom Start. Dogecoin bewegt sich weiterhin um $0,26, ohne dass es zu nennenswerten Bewegungen nach oben oder unten gekommen wäre.

Trotz der Tatsache, dass ein großer Teil des Marktes neue Allzeithochs erreicht hat, war Dogecoin nicht in der Lage, sich seinem Rekordhoch zu nähern.

Früher hätten Nachrichten wie diese den Altcoin zu einer Rallye veranlasst. So wie es der Fall war, als die Nachricht über den Miniatursatelliten im Mai erstmals bekannt wurde. Diesmal reichte die Nachricht über den Start nicht aus, um den Dogecoin-Wert zu steigern.

Dies ist zum Teil auf Elon Musks schwindenden Einfluss auf den Memecoin zurückzuführen. Aber auch darauf, dass sich der Markt inzwischen anderen Projekten zugewandt hat. Shiba Inu ist für viele Anleger jetzt ebenfalls attraktiv – das bringt Dogecoin ein wenig in Bedrängnis.

Jetzt DOGE kaufen bei Libertex

Textnachweis: Newsbtc

Wall Street Memes - Bester Meme Coin Presale

  • Gemeinschaft von 1 Million Followern
  • NFT-Projekterfahrung
  • 300.000 Dollar am Starttag eingesammelt
  • Der ultimative Symbol Meme Coin für Web3
10/10

Meme Kombat - Neue Gaming Plattform Live im Presale

  • Neuer Stake to Earn Meme-Coin im Presale
  • Staken, Meme Kombat Battles gewinnen, Prämien erhalten
  • Unterstützt durch das sichere Netzwerk von Ethereum
10/10

TG.Casino - Neuer Krypto Presale Token

  • Über 100.000 US-Dollar aus Web3-Kreisen geraised
  • Das weltweit erste Telegram Casino jetzt im Krypto Presale
  • Sofortige Web3-Einzahlungen und -Auszahlungen
10/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
Vorheriger ArtikelDie Wahrheit hinter Apples Rivalität mit Facebook (Meta)
Nächster ArtikelWax Coin (WAXP): +50% – Kurs explodiert! Prognose: Lohnt sich der Einstieg?

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Jannis GrunewaldExperte für Kryptowährungen

Jannis Grunewald schreibt seit mehr als acht Jahren über Kryptowährungen und Technologie-Trends. Erstmals mit Bitcoin in Kontakt gekommen ist er 2015 als Inhaber einer Digitalagentur; mittlerweile gibt's für ihn kaum einen Tag ohne BTC, ETH und Co. Ob technische Analyse, Krypto-Trading, NFTs oder Web 3.0 – Jannis besitzt ein breites Fachwissen über moderne Finanz- und Wirtschaftsthemen, setzt dies auch entsprechend ein: Er führt Interviews mit bekannten Persönlichkeiten der Krypto-Branche, kommentiert Entwicklungen, schreibt Prognosen, News und Analysen. Der gefragte Autor ist hervorragend in der Szene vernetzt, zudem regelmäßiger Gast auf Krypto- und Blockchain-Konferenzen weltweit. Sie finden Jannis' Publikationen in führenden Fachmagazinen – beispielsweise auf Finanzen.net, Cryptonews.com, Kryptoszene oder Business2Community.

Zeige alle Posts von Jannis Grunewald

Fragen und Antworten

Sie haben eine Frage? Unser Experten-Panel beantwortet gerne Ihre Fragen.

Meine Frage posten

Ihre Frage war nicht dabei?

Fragen Sie uns jetzt!

Name*

Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Ihre Frage*

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein

zwei + achtzehn =