Im Moment steigt dieser Coin stärker als Bitcoin und Ethereum

Treten Sie unserem Telegram Kanal bei und erhalten Sie sofortige Benachrichtigungen!

Der Bitcoin-Kurs nähert sich seinem Allzeithoch vom 14. April mit 64.800 Dollar und zeigt keine Anzeichen, dass er an Schwung verliert. In der Zwischenzeit haben alle möglichen anderen digitalen Vermögenswerte von Ethereum bis Dogecoin ebenfalls beeindruckende Höchststände erreicht.

Hinter den Kulissen gewinnt jedoch eine Coin heimlich an Boden und übertrifft die großen Namen. RBIS, der firmeneigene Token der ArbiSmart-Plattform, ist seit seiner Einführung im Jahr 2019 still und leise gestiegen und befindet sich auf einem stetigen Aufwärtstrend. Es ist bereits um 662 % gestiegen und Analysten prognostizieren einen Anstieg auf das 40-fache des aktuellen Preises bis 2023.

Anzeige
Fairspin Banner

Eine lukrative, risikoarme Strategie

Die ArbiSmart-Plattform führt eine automatisierte Krypto-Arbitrage durch. Das bedeutet, dass es vorübergehende Preisineffizienzen ausnutzt, d. h. kurze Phasen, in denen ein digitaler Vermögenswert an mehreren Börsen gleichzeitig zu unterschiedlichen Preisen verfügbar ist.

ArbiSmart ist mit 35 Börsen verbunden und sucht bei Hunderten von Kryptowährungen gleichzeitig nach Ineffizienzen. Findet der Algorithmus einen Preisunterschied, generiert er einen Gewinn, indem er den Vermögenswert an der Börse mit dem niedrigsten Preis kauft und ihn dann sofort an der Börse mit dem höchsten Preis verkauft, bevor die Diskrepanz die Chance hat, sich aufzulösen.

Da Preisineffizienzen mit gleicher Regelmäßigkeit in einem steigenden oder fallenden Markt auftreten, bietet ArbiSmart eine wertvolle Absicherung gegen einen Absturz. Wenn der Markt einen plötzlichen Sturzflug macht und die Rallye abrupt endet, wird Ihre Kryptowährung nicht an Wert verlieren, sondern weiterhin einen stetigen, zuverlässigen Gewinn erwirtschaften.

Aus Sicht der Nutzer könnte es nicht einfacher sein. Sie melden sich einfach an, tätigen eine Einzahlung und das war’s. Sobald Sie Fiat oder Krypto eingezahlt haben, erledigt der Algorithmus alles Weitere. Ihr Kapital wird automatisch in RBIS umgewandelt und rund um die Uhr für den Krypto-Arbitrage-Handel eingesetzt. Die Gewinne beginnen bei 10,8 % pro Jahr (0,9 % pro Monat) und erreichen bis zu 45 % pro Jahr (3,75 % pro Monat), abhängig von der Höhe der Investition.

Ein beträchtlicher, stabiler Gewinn

Da die Preisunterschiede zwischen den Börsen in Hausse- und Baissemärkten gleichermaßen auftreten, können Sie Ihre jährliche prozentuale Rendite aus der Krypto-Arbitrage im Voraus mit einem hohen Maß an Genauigkeit vorhersagen. Mit dem Renditerechner von ArbiSmart können Sie genau sehen, wie viel Sie über einen beliebigen Zeitrahmen von einem beliebigen Einzahlungsbetrag verdienen werden, unter Berücksichtigung des Zinseszinses und des sich verändernden Wertes des RBIS-Tokens.

Zusätzlich zu den Gewinnen von bis zu 45 % pro Jahr aus Krypto-Arbitrage und Zinseszins können auch passive Einnahmen für die Bereitstellung von Liquidität erzielt werden. Wenn Sie Ihr Kapital für einen bestimmten Zeitraum auf einem geschlossenen Sparkonto anlegen, können Sie bis zu 1 % pro Tag verdienen, nur weil Sie Ihr Geld auf der Plattform lagern.

ArbiSmart bietet auch enorme Kapitalgewinne. Der RBIS-Token ist bereits auf mehr als das Sechsfache seines Startpreises gestiegen, und es wird erwartet, dass sein Wert in den kommenden Monaten noch weiter steigen wird.

Eine wachsende globale Nachfrage

Im Jahr 2020 lag das jährliche Wachstum von ArbiSmart bei 150 %, und im Jahr 2021 wurde bisher ein Wachstum von 550 % verzeichnet. In der Zwischenzeit war das Entwicklungsteam sehr beschäftigt. Wichtige Infrastruktur-Upgrades wurden implementiert, und von Q4 2021 bis Q1 2022 wird eine Reihe neuer RBIS-Dienstleistungen eingeführt, darunter eine zinsgenerierende Krypto- und Fiat-Wallet, ein Rendite-Farming-Service und eine Krypto-Kreditkarte.

Im vierten Quartal 2021 wird es eine weitere Entwicklung geben, die die Nachfrage nach Token weiter steigern dürfte – die Notierung von RBIS. Sobald RBIS weltweit handelbar ist, wird er auch für Personen zugänglich sein, für die der Token aufgrund der EU-Lizenz von ArbiSmart unzugänglich war. Dazu gehören Personen, deren Kontoregistrierungen abgelehnt wurden, weil sie die regulatorischen Anforderungen nicht erfüllten, Bewohner von Ländern, aus denen ArbiSmart keine Kunden akzeptieren kann, und Personen, die anonym bleiben und keine Identifikations-Dokumente vorlegen möchten.

Da die Nachfrage nach dem Token in diesem Quartal mit der Einführung neuer RBIS-Dienstleistungen und der Notierung an globalen Kryptobörsen steigt, wird das begrenzte Token-Angebot, das dauerhaft auf 450 Mio. begrenzt ist, abnehmen.

Sowohl in einem Hausse- als auch in einem Baisse-Markt hat RBIS bewiesen, dass es eine solide, lukrative Investitionsmöglichkeit ist, und in den kommenden Wochen wird der Token-Wert wahrscheinlich deutlich ansteigen. Daher scheint jetzt der beste Zeitpunkt zu sein, um zu kaufen, bevor der RBIS-Preis noch weiter ansteigt. Kaufen Sie RBIS heute.

Fragen und Antworten

Sie haben eine Frage? Unser Experten-Panel beantwortet gerne Ihre Fragen.

Meine Frage posten

Ihre Frage war nicht dabei?

Fragen Sie uns jetzt!

Name*

Please enter your name here

Ihre Frage*

Please enter your comment

dreizehn − zwei =