In diesem Dezember ist RBIS auf dem besten Weg, stärker als Ether, Dogecoin oder Solana zu wachsen

Arbismart-wachstum

RBIS, der Token hinter dem ArbiSmart-Projekt, ist ein vielversprechender Aufsteiger, der anfängt, höhere Gewinne zu erzielen als Top-Performer wie Bitcoin, Ethereum Solana, Cardano und Shiba Inu. Im Gegensatz zu einigen Ausreißern der letzten Zeit, deren Erfolg ausschließlich auf einem Hype beruht, bietet RBIS einen echten Mehrwert und hat das Potenzial, sich langfristig an die Spitze des Feldes zu setzen. Der Wert des Coins liegt derzeit bei über 850 % und Analysten prognostizieren für das kommende Jahr einen Anstieg von 4.000 %.

Um zu verstehen, was den konsequenten Aufwärtstrend des Tokens vorangetrieben hat, wollen wir untersuchen, wie die ArbiSmart-Plattform funktioniert, was sie derzeit auszeichnet und wohin sie sich als nächstes entwickelt:

Was macht ArbiSmart?

ArbiSmart führt automatisierte Krypto-Arbitrage durch. Das bedeutet, dass es Preisineffizienzen zur Gewinnerzielung ausnutzt. Dabei handelt es sich um kurze Zeitspannen, in denen eine Kryptowährung an mehreren Börsen zu unterschiedlichen Preisen gleichzeitig verfügbar ist.

ArbiSmart ist mit fast 40 Börsen verbunden, die es rund um die Uhr auf der Suche nach Preisdiskrepanzen bei Hunderten von Kryptowährungen auf einmal durchsucht. Findet der Algorithmus eine Preisdifferenz, kauft er den Vermögenswert automatisch an der Börse mit dem niedrigsten Preis und verkauft ihn sofort mit Gewinn an der Börse mit dem höchsten Preis.

Welche einzigartigen Vorteile bietet ArbiSmart?

Was die Plattform auszeichnet, ist ihre außergewöhnliche Zugänglichkeit, Rentabilität und Konsistenz.

Erstens: Die Nutzung der Plattform könnte nicht einfacher sein. Es wird keine Krypto-Wallet benötigt, und es sind keine umfangreichen Krypto-Kenntnisse erforderlich. Sie müssen auch keine große finanzielle Investition tätigen, um einen Fuß in die Tür zu bekommen, und es ist keinerlei Aufwand oder Zeit erforderlich, um die Investition zu verwalten.

Als Nutzer der Plattform melden Sie sich einfach an, zahlen Geld in Fiat- oder Kryptowährungen ein und können dann mit dem Rest Ihres Tages weitermachen. Der Algorithmus übernimmt den Rest, wandelt Ihre Gelder in RBIS um und nutzt sie, um in Ihrem Namen Krypto-Arbitrage zu betreiben.

In der hochvolatilen Krypto-Arena sind beständige Rendite eine Seltenheit. Gewinne, die durch Preisunterschiede zwischen den Börsen erzielt werden, sind jedoch relativ vorhersehbar und treten mit der gleichen Regelmäßigkeit in einem Hausse- wie in einem Baisse-Markt auf.

Preisunterschiede werden durch eine Reihe von Faktoren verursacht, z. B. durch Unterschiede in der Liquidität oder im Handelsvolumen zwischen zwei Börsen unterschiedlicher Größe. Da sie auch bei einem plötzlichen Zusammenbruch des Marktes immer wieder auftreten werden, stellt ArbiSmart eine wertvolle Absicherung gegen einen einbrechenden Markt dar.

ArbiSmart generiert Gewinne, die bei 10,8 % pro Jahr (0,9 % pro Monat) beginnen und bis zu 45 % pro Jahr (3,75 % pro Monat) erreichen, abhängig von der Höhe der Geldeinlage.

Zusätzlich zu den Erträgen aus der Krypto-Arbitrage und dem Zinseszins aus diesen Erträgen können Sie auch passive Gewinne für die Deponierung Ihrer Mittel auf der Plattform erzielen. Wenn Sie ein Sparkonto eröffnen, das für einen bestimmten Zeitraum gesperrt ist, können Sie bis zu 1 % pro Tag verdienen.

Eine weitere wichtige Quelle für passive Gewinne sind die Kapitalgewinne aus dem steigenden Wert des RBIS-Tokens, der bereits um mehr als 850 % gestiegen ist und bis 2023 auf das 40-fache des aktuellen Preises ansteigen soll.

Wohin steuert RBIS als nächstes?

Da ArbiSmart über eine EU-Lizenz verfügt, ist die Nutzung der Plattform auf Personen aus Ländern beschränkt, die die regulatorischen Anforderungen erfüllen und die sich einer Identitätsprüfung unterziehen. Ende dieses Monats wird RBIS jedoch an Kryptobörsen notiert und damit für ein weitaus größeres globales Publikum zugänglich sein.

Die Nachfrage dürfte durch eine Reihe von RBIS-Dienstleistungen, die bis zum Ende des ersten Quartals 2022 auf den Markt kommen sollen, noch weiter gesteigert werden. Dazu gehören ein Rendite-Farming-Service, eine Krypto-Kreditkarte und eine zinsgenerierende Wallet, die sowohl Fiat als auch Krypto unterstützt. Um die Vorteile eines dieser Dienstprogramme zu nutzen, müssen die Nutzer der Plattform RBIS an einer Börse kaufen.

Da das Token-Angebot mit 450 Mio. RBIS begrenzt ist, wird es mit steigender Nachfrage immer knapper, was den Preis noch weiter in die Höhe treiben dürfte.

Der Wert des RBIS-Tokens steigt von Tag zu Tag, und mit der Börsennotierung und den neuen Dienstprogrammen in der Pipeline werden die Preise bald erheblich steigen. Um die Gelegenheit zu nutzen, bevor der Preis in die Höhe schießt, kaufen Sie RBIS noch heute.

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
9.6/10

Lucky Block: Beste Kryptowährung 2022!

  • Krypto-Lotterie, bei der jeder ein Gewinner ist!
  • Basiert auf Blockchain-Protokolle
  • Keine Gebühren, 100% Auszahlungsquote
9.5/10

Defi Coin (DEFC): Bester Defi Coin 2022!

  • DeFi Coin mit dem meisten Potential 2022
  • Reflektion, LP Akquirierung und Token Burn sorgt für langfristige Tokenomics
  • 1.000%-Rallye möglich!
9.5/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Fragen und Antworten

Sie haben eine Frage? Unser Experten-Panel beantwortet gerne Ihre Fragen.

Meine Frage posten

Ihre Frage war nicht dabei?

Fragen Sie uns jetzt!

Name*

Please enter your name here

Ihre Frage*

Please enter your comment

2 × 1 =