Profitieren Sie von der Bitcoin-Rallye mit dieser Strategie

Treten Sie unserem Telegram Kanal bei und erhalten Sie sofortige Benachrichtigungen!

In den letzten Wochen ist der Bitcoin-Preis auf den höchsten Stand seit Mai gestiegen. Dafür gibt es verschiedene Gründe, darunter Inflationsängste, die Anleger dazu veranlassen, sich Kryptowährungen zuzuwenden, und ein von George Soros kontrollierter Hedgefonds, der jetzt mit Bitcoin handelt.

Dieses Jahr war jedoch eine Achterbahnfahrt, mit einem großartigen Start in das Jahr, gefolgt von einem Preissturz zu Beginn des Sommers und einer weiteren scharfen Trendwende nur ein paar Monate später. Daher kann man davon ausgehen, dass es weiterhin zu Kursschwankungen kommen wird, und die Anleger müssen effektive Wege finden, um ihr Kryptokapital gegen den nächsten Absturz zu sichern.

Anzeige
Fairspin Banner

Es gibt einen Coin, der immer mehr Anhänger findet, weil er eine wertvolle Absicherung gegen einen Baissetrend bietet und sicherstellt, dass Ihr Bitcoin und Ethereum auch bei einem Marktabschwung seinen Wert behält. RBIS, der native Token des ArbiSmart-Projekts, ist seit seiner Einführung vor nur zwei Jahren bereits um 706% gestiegen, und Analysten prognostizieren bis 2023 einen Anstieg von fast 4.000%.

Der Krypto-Arbitrage-Vorteil

ArbiSmart führt automatisierte Krypto-Arbitrage durch, was bedeutet, dass es kurze Zeitfenster ausnutzt, in denen ein Coin an mehreren Börsen zu unterschiedlichen Preisen gleichzeitig verfügbar ist.

Es gibt viele Gründe für diese vorübergehenden Preisineffizienzen, wie z.B. Unterschiede im Handelsvolumen und der Liquidität zwischen kleineren und größeren Börsen.

Der Algorithmus von ArbiSmart, der mit fast 40 Börsen verbunden ist, verfolgt die Preise von Hunderten von Coins gleichzeitig, 24 Stunden am Tag. Wenn er eine Preisdiskrepanz feststellt, kauft er den Coin zum niedrigsten Preis und verkauft sie dann an der Börse, an der der Preis am höchsten ist, um einen Gewinn aus der Differenz zu erzielen.

ArbiSmart-Kunden registrieren sich einfach, zahlen Geld auf ihr Konto ein und dann übernimmt die Plattform. Die Gelder werden automatisch in RBIS umgewandelt und dann für den Krypto-Arbitrage-Handel verwendet. Der Kunde kann mit seinem Tag weitermachen, während er passive Gewinne erzielt, die bei 10,8% beginnen und bis zu 45% pro Jahr erreichen, je nach Höhe der Einlage.

Da Preisineffizienzen an den Börsen unabhängig von der Marktentwicklung bestehen bleiben, bietet ArbiSmart eine hervorragende Absicherung gegen einen Marktcrash. Selbst in einem Bärenmarkt werden sich Krypto-Arbitrage-Möglichkeiten ergeben und eine vorhersehbare, zuverlässige Rendite erwirtschaften. Tatsächlich kann der Renditerechner im Voraus genau anzeigen, wie viel Sie mit einem bestimmten Investitionsbetrag über einen beliebigen Zeitrahmen verdienen werden.

Warum RBIS auf dem Vormarsch ist

Im Jahr 2020 verzeichnete ArbiSmart ein jährliches Wachstum von 150%, und die Plattform hat seither einen steilen Anstieg bei der Kundenakquise erlebt. Dies ist zum Teil darauf zurückzuführen, dass Sie zusätzlich zu den Gewinnen von bis zu 45% pro Jahr (3,75%) pro Monat aus der Krypto-Arbitrage auch noch Zinseszinsen erhalten. Wenn Sie sich dazu entschließen, Ihre Erträge für einen bestimmten Zeitraum auf einem gesperrten Sparkonto zu halten, können Sie bis zu 1% pro Tag an zusätzlichen passiven Gewinnen erzielen.

Kapitalgewinne aus dem steigenden RBIS-Kurs stellen eine weitere passive Einnahmequelle dar. RBIS ist seit der Einführung des Tokens im Jahr 2019 auf mehr als das Sechsfache seines ursprünglichen Wertes gestiegen, und aus einer Reihe von Gründen ist der Preis dabei, abzuheben.

Erstens werden noch vor Ende des Jahres neue RBIS-Dienstleistungen eingeführt, wie z. B. eine zinsbringende Geldbörse für Fiat und Krypto, und Anfang 2019 werden weitere Dienstprogramme folgen, darunter eine mobile App, eine Krypto-Kreditkarte und ein Rendite-Farming-Programm. Infolgedessen wird die Nachfrage nach dem Token steigen. Das Angebot wird jedoch begrenzt bleiben und auf 450 Millionen RBIS begrenzt sein, was den Preis weiter in die Höhe treiben dürfte.

Der RBIS-Token soll noch vor Jahresende an der Börse notiert werden, und sobald er an der Börse handelbar ist, dürfte der Preis deutlich steigen, da er für neue potenzielle Investoren zugänglich wird. Als eine in der EU lizenzierte Plattform, die den Vorschriften entspricht, ist es ArbiSmart untersagt, seine Dienste Kunden in bestimmten Ländern anzubieten. Diese Personen sowie diejenigen, die anonym bleiben und keine KYC-Dokumente vorlegen möchten, werden den RBIS-Token an Börsen kaufen können, sobald er gelistet ist.

ArbiSmart bietet eine sichere Absicherung gegen einen fallenden Markt, so dass Sie, wenn die aktuelle Krypto-Rallye zu einem abrupten Ende kommt, weiterhin einen zuverlässigen passiven Gewinn erzielen können. Mit den neuen Dienstprogrammen und der geplanten Börsennotierung ist der Preis ebenfalls bereit, in die Höhe zu schießen, so dass dies der perfekte Zeitpunkt ist, um einzusteigen, während Ihre Kryptowährung mehr wert ist, RBIS aber immer noch erschwinglich ist.

Sind Sie bereit, von der Rallye zu profitieren? Kaufen Sie jetzt RBIS!

Zuletzt aktualisiert am 26. Oktober 2021

Fragen und Antworten

Sie haben eine Frage? Unser Experten-Panel beantwortet gerne Ihre Fragen.

Meine Frage posten

Ihre Frage war nicht dabei?

Fragen Sie uns jetzt!

Name*

Please enter your name here

Ihre Frage*

Please enter your comment

17 − 7 =