Cosmos Coin: +18% in 24 Stunden! ATOM trotzt dem Krypto Absturz – jetzt einsteigen?

Cosmos Coin +18% in 24 Stunden! ATOM trotzt dem Krypto Absturz – jetzt einsteigen?
Photo by Bill Jelen on Unsplash

Treten Sie unserem TELEGRAMMKANAL bei und erhalten Sie sofortige Benachrichtigungen!

Cosmos (ATOM) demonstriert trotz des marktweiten Rückgangs Stärke und legt 18% zu. Das bringt den Coin ganz nah ans bisherige Allzeithoch. Doch was treibt den Kurs – und welche Entwicklung ist für ATOM jetzt möglich?

Jetzt ATOM bei eToro kaufen

Was macht Cosmos?

Die Kryptowährung Cosmos (ATOM) hat es sich zum Ziel gemacht, ein Ökosystem für Blockchains zu entwickeln, in dem diese untereinander kommunizieren können. Dies gelingt durch eine technische Innovation namens „Inter Blockchain Communication“-Protokoll (IBC).

Anzeige

Die Entwickler bezeichnen Cosmos deshalb auch als „Internet der Blockchains“ – ein Netzwerk, in dem verschiedene Anwendungen und Dienste zuverlässig Daten austauschen können. Das könnte für die Zukunft unerlässlich sein, denn dem Cosmos-Team zufolge besteht die Wirtschaft künftig aus mehr als einer Million miteinander verbundener Blockchains.

Auch viele Analysten halten Cosmos für gut positioniert, aufgrund starker Fundamentaldaten in 2022 weiter zu steigen. Hier geht es zu unserer ausführlichen Cosmos-Analyse.

Cosmos Coin pumpt mehr als 18%

Anleger sehen beim Blick ins Portfolio heute Morgen erneut rot: Die Märkte fallen, nahezu alle Coins verlieren. Ausgenommen lediglich wenige Altcoins, darunter Cosmos (ATOM): Gestern tradete das Blockchain-Projekt noch bei Tiefstständen um 35,68 Dollar – doch massiver Kaufdruck innerhalb der letzten 24 Stunden brachte die Kryptowährung mühelos auf 42,23 Dollar.

Der populäre pseudonyme Trader „Mayne“ kommentiert nun: ATOM zeigt angesichts der Situation auf den Krypto-Märkten „absurde Stärke“. Mayne:

„ATOM

Absurde Stärke.

Grün im Tagesverlauf

Das BTC-Paar hat ein wichtiges Niveau übersprungen.“

Cosmos tradet jetzt zudem nur ein unwesentliches Stück unter dem bisherigen Allzeithoch: Das befindet sich Coinmarketcap.com zufolge bei 44,70 Dollar und wurde am 20. September markiert. Gelingt die Überwindung des entsprechenden Widerstands, dürfte der Cosmos-Kurs zusätzlich explodieren.

Aber: Wie wahrscheinlich ist das? Welchen Kursverlauf erwarten aktuelle Prognosen?

Cosmos Prognose 2022 bis 2027

Crypto Tony, ein vielzitierter Analyst und Trader, rechnet auch in den kommenden Monaten mit einer starken Performance bei Cosmos. Er schreibt seinen mehr als 164.000 Twitter-Followern:

„ATOM / BTC – Update

Die Struktur sieht für die nächsten Monate bullish aus. Ich bleibe dabei und werde meine ATOM-Spotposition bei Kursrückgängen aufstocken.“

  • Auch Walletinvestor.com sieht in Cosmos ein „sehr gutes“ Investment. Eine aktuelle Prognose gibt für 2022 beispielsweise ein Preisziel von 56,63 Dollar aus. Die 5-Jahres-Vorhersage der Plattform rechnet bis 2027 schlussendlich mit einer Bewegung auf 143,89 Dollar – ein Plus von 242%.
  • Noch zuversichtlicher bezüglich der weiteren ATOM-Entwicklung zeigt sich Gov.capital. Demnach steigt Cosmos in 2022 zunächst auf 70,42 Dollar (+67%). Bis 2027 gelingt dem Coin dann sogar ein Anstieg auf 349,49 Dollar. Das entspricht einer Rendite von mehr als 732%.

Jetzt ATOM bei eToro kaufen

Zuletzt aktualisiert am 7. Januar 2022

Der Tamadoge Presale hat begonnen!

  • Beste Play2Earn Krypto
  • Aufstrebender Meme Coin
  • Presale startete am 02.08.2022
  • Bester neuer Token 2022
9.8/10

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
9.6/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Fragen und Antworten

Sie haben eine Frage? Unser Experten-Panel beantwortet gerne Ihre Fragen.

Meine Frage posten

Ihre Frage war nicht dabei?

Fragen Sie uns jetzt!

Name*

Please enter your name here

Ihre Frage*

Please enter your comment

14 − drei =