Dieser Breakout Coin könnte im Jahr 2022 von 1 $ auf 180 $ steigen!

ArbiSmart Prognose 2022

Ständig kommen neue Altcoins in die Krypto-Börsen, aber einer der aufregendsten Neuzugänge ist zweifelsohne RBIS, der native Token des ArbiSmart Projekts. RBIS wurde im letzten Quartal erstmals an den Krypto-Börsen notiert und hat seitdem schnell an Dynamik gewonnen.

Obwohl der RBIS-Preis derzeit noch rund um die 1-Dollar-Marke schwankt, setzt das Projekt auf eine starke Expansion, weshalb manche Analysten noch für dieses Jahr einen Wertzuwachs von bis zu 18.000 % prognostizieren. Sollte sich so ein steiler Anstieg einstellen, würde dies den derzeit noch günstig kaufbaren RBIS Coin zu einer der vielversprechendsten Investitionsmöglichkeiten des Jahres 2022 machen.

Beschleunigte Entwicklung

Einer der Hauptgründe für die positive Einschätzung des RBIS-Token ist der enorme Entwicklungsschub, der derzeit im Gange ist und in den kommenden Wochen und Monaten zum Launch mehrerer neuer Dienstprogramme führen wird, die laut ArbiSmart in der EU-zugelassen sein werden.

Schon zum aktuellen Zeitpunkt bietet ArbiSmart beispielsweise auch den Usern, dass diese Krypto-Arbitrage über eine automatisierte Handelsplattform durchführen können. Die dabei prognostizierten Renditen sind in mehrere Smart Levels unterteilt und vom jeweils investierten Betrag. Je nach Laufzeit und Investitionshöhe sollen über das Programm laut ArbiSmart voraussichtliche Renditen zwischen 10,8 % und 45 % pro Jahr generiert werden können. In den nächsten Wochen möchte ArbiSmart zudem das Leistungsportfolio des Projekts auch um ein verzinsliches Wallet erweitern.

Das neu geplante Wallet soll zudem nicht nur mehrere Krypto- und FIAT-Währungen unterstützen, sondern gleichzeitig auch eine Vielzahl von Sparplänen anbieten. Die dabei erzielbaren Zinsen, die täglich ausgezahlt werden, sollen laut ArbiSmart bis zu 147 % pro Jahr bei Einlagen auf RBIS-Konten und bis zu 49 % pro Jahr auf Konten in anderen unterstützten Währungen erreichen.

ArbiSmart Expansion 2022

Dicht auf den Fersen des angekündigten neuen Krypto-Wallets plant ArbiSmart zudem wenig später auch die Veröffentlichung einer neuen Mobile-App. Diese soll es den Usern ermöglichen, Kryptos ganz bequem über das Mobiltelefon zu verwalten. So soll man über die App etwa Kryptowährungen einzahlen, speichern, swappen, kaufen und abheben können. 

Wenig später, nämlich voraussichtlich auch noch im zweiten Quartal 2022, soll dann auch ein dezentrales Yield-Farming-Programm gestarter werden. Dieses soll über Uniswap einen Direktzufriff auf das ArbiSmart-Dashboard ermöglichen. Teilnehmer, die zu den ETH/RBIS- und USDT/RBIS-Liquiditätspools Liquidität beitragen, sollen für den Einsatz ihres Kapitals mit bis zu 190.000 % APY und 0,3 % Anteil an den Handelsgebühren belohnt werden.

Im gleichen Quartal plant ArbiSmart neben der Einführung eines neuen NFT-Marktplatzes, auf dem Benutzer nicht fungible Token kaufen und verkaufen können, auch die Veröffentlichung einer NFT-Kollektion, welche 10.000 einzigartige digitale Kunstwerke beinhalten soll.

Die vielen neuen Dienste und Anwendungen sollen sich zudem auch auf die Token-Nachfrage positiv auswirken. Denn mit der Einführung jedes neuen Produkts und jeder neuen Dienstleistung sollte ja auch die RBIS Nachfrage steigen. Das liegt auch daran, da geplant ist, dass alle Dienstprogramme im ArbiSmart-Ökosystem den RBIS nutzen werden müssen. Da das Angebot jedoch auf maximal 450 Mio. RBIS begrenzt ist, sollte bei steigender Nachfrage die Anzahl der verfügbaren Token sinken, was im Gegenzug den Preis in die Höhe treiben könnte.

Weitere Diversifikation

Das Entwicklungsteam hat nicht vor, das Tempo in der zweiten Jahreshälfte 2022 zu verlangsamen. So plant ArbiSmart zunächst einmal auch eine eigene Krypto-Börse, die noch im Sommer gelauncht werden soll. Kurz darauf soll dann die Einführung eines in der EU registrierten und autorisierten Krypto-Banking-Pakets erfolgen. Dieses soll Zahlungsdienste, IBANs und Krypto-Debitkarten umfassen, was für die Sache für die Endnutzer ganz besonders interessant macht.

ArbiSmart NFT Plattform geplant

Zudem ist auch eine weitere Expansion durch ein neuartiges Play to Earn Metaverse Spiel ebenfalls für die zweite Jahreshälfte geplant. Besucher können dann über dieses neue Play2Earn Spiel reale Gewinne spielerisch in einer digitalen Landschaft erzielen, in der es möglich sein wird, neue Umgebungen zu erkunden und auch neue Werte zu schaffen. Zum Beispiel, in dem man virtuelle Grundstücke kaufen, bebauen und verkaufen werden wird können.

Die Diversifizierung der Plattform bringt auch eine größere Chance für gegenseitige Synergie-Effekte und größeres Wachstum. Denn jemand, der zum Beispiel einen NFT auf dem Marktplatz kauft, soll diesen dann auch als Werkzeug im Play 2 Earn Spiel verwenden können (z. B. als Avatar im Metaverse). Darüber hinaus soll auch die Nutzung eines RBIS-Dienstprogramms bei der Verwendung eines anderen belohnt werden. Beispielsweise soll es etwa für User, die einen ArbiSmart NFT halten, auch eine höhere APY beim Yield-Farming-Programm geben. Diese Interkonnektivität soll die Liquidität im gesamten ArbiSmart-Ökosystem steigern und die Token-Nachfrage weiter erhöhen.

Noch gibt es ein kurzes Fenster, in dem man möglciherweise durch einen frühen Einstieg beträchtliche Gewinne erzielen könnte. Nämlich indem man den Token ergattert, solange der Preis noch im einstelligen Bereich liegt. Um die Gelegenheit zu ergreifen, könnte es Sinn ergeben, den RBIS noch jetzt zu kaufen, bevor der Preis in die Höhe schießen könnte.

Zuletzt aktualisiert am 1. Juni 2022

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
9.6/10

Lucky Block: Beste Kryptowährung 2022!

  • Krypto-Lotterie, bei der jeder ein Gewinner ist!
  • Basiert auf Blockchain-Protokolle
  • Keine Gebühren, 100% Auszahlungsquote
9.5/10

Defi Coin (DEFC): Bester Defi Coin 2022!

  • DeFi Coin mit dem meisten Potential 2022
  • Reflektion, LP Akquirierung und Token Burn sorgt für langfristige Tokenomics
  • 1.000%-Rallye möglich!
9.5/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Fragen und Antworten

Sie haben eine Frage? Unser Experten-Panel beantwortet gerne Ihre Fragen.

Meine Frage posten

Ihre Frage war nicht dabei?

Fragen Sie uns jetzt!

Name*

Please enter your name here

Ihre Frage*

Please enter your comment

16 + drei =