Ripples XRP im Kreuzfeuer: Die SEC erhebt Anklage gegen die Verteidigung von Ripple

Ripples XRP im Kreuzfeuer Die SEC erhebt Anklage gegen die Verteidigung von Ripple

Treten Sie unserem TELEGRAMMKANAL bei und erhalten Sie sofortige Benachrichtigungen!

Die U.S. Securities and Exchange Commission (SEC) unternimmt einen Überraschungsangriff auf den Ripple-Fall. Die Behörde hat ein ergänzendes Schreiben eingereicht, um Ripples „Fair Notice“-Verteidigung zu streichen. Gleichzeitig ist der XRP-Token in den letzten 24 Stunden auf 0,7 Dollar gefallen. XRP folgt damit dem Abwärtstrend des Marktes.

Jetzt XRP bei eToro kaufen

Der überraschende Schritt der SEC

Während der populäre Fall SEC vs. Ripple voraussichtlich im April dieses Jahres gelöst wird, hat die SEC einen neuen Schritt unternommen. Nun sind viele in Sorge, ob sich die bisherigen Erwartungen ändern könnten.

Anzeige

Die amerikanische Aufsichtsbehörde nutzt einen erfolgreichen Schachzug aus einem anderen Fall, um die Hauptargumente von Ripple anzugreifen.

Die SEC hatte John M. Fife und fünf von ihm kontrollierte Unternehmen im September 2020 vor Gericht gebracht, weil sie Penny Stocks im Wert von 21 Milliarden Dollar verkauft und einen Gewinn von 61 Milliarden Dollar erzielt hatten, ohne sich als Wertpapierhändler registrieren zu lassen.

Die Verteidigung von FIFE führte ein ähnliches Argument wie Ripple an und behauptete, die SEC habe sie nicht angemessen gewarnt und der Begriff „Trader“ könne weit ausgelegt werden. Letzten Monat wies das Gericht dieses Argument zurück.

Was bedeutet das für den Fall Ripple?

Natürlich wollte die Aufsichtsbehörde die Ablehnung nutzen, um Ripples Hauptargument der „fairen Benachrichtigung“ anzugreifen.

In ähnlicher Weise behauptet Ripple, dass die Aufsichtsbehörde es versäumt hat, das Unternehmen über einen möglichen Verstoß gegen die Bundeswertpapiergesetze zu informieren. Ripple zufolge wird der Begriff „Anlagevertrag“ von der SEC missbraucht. Ripple hierzu:

„Die Theorie der SEC, dass XRP ein Anlagevertrag ist, ist in Bezug auf die Fakten, das Gesetz und die Gleichgewichte falsch.“

Keine ausländische Regulierungsbehörde hat bislang festgestellt, dass XRP ein Wertpapier wäre. In der Tat ist genau das Gegenteil der Fall. Die USA wären der unglückliche Ausreißer.

Die Auswirkungen auf XRP

Die nächste Anhörung wird ein Schlüsseltag für den Ausgang des Ripple-Verfahrens und damit für den XRP-Kurs sein.

Das Timing ist für XRP ziemlich kompliziert. Der Abwärtstrend scheint der allgemeinen Bewegung des Kryptomarktes zu folgen. XRP ist in den letzten 24 Stunden um 0,8% auf $0,77 gefallen:

Nachdem die SEC im Dezember 2002 die Klage gegen Ripple eingereicht hatte, stürzte der XRP-Preis dramatisch von 0,60 $ auf 0,1748 $ ab. Er fiel zwar noch weiter und verlor an Boden, blieb aber innerhalb der Top 10 des Krypto-Rankings.

Dann erholte sich XRP im Laufe des Jahres 2021 und erreichte am 10. November 2021 einen Höchststand von 1,34 $. Es gelang allerdings nicht, das Jahr über 1,01 $ zu schließen.

Die Erwartungen der XRP-Enthusiasten gehen davon aus, dass Ripple den Fall gewinnt und XRP in eine massive Rallye eintritt. Mehrere Prognosen erwarten einen Anstieg aufs Allzeithoch bei 3,4 $ oder sogar auf das Doppelte. Allerdings hatten die früheren Prognosen den aktuellen Abwärtstrend des Kryptomarktes nicht berücksichtigt.

Und wenn der Fall Ripple überraschend negativ ausgehen sollte, könnte sich das auf XRP zusätzlich nachteilig auswirken.

Jetzt XRP bei eToro kaufen

Textnachweis: Newsbtc

Der Tamadoge Presale hat begonnen!

  • Beste Play2Earn Krypto
  • Aufstrebender Meme Coin
  • Presale startete am 02.08.2022
  • Bester neuer Token 2022
9.8/10

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
9.6/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Fragen und Antworten

Sie haben eine Frage? Unser Experten-Panel beantwortet gerne Ihre Fragen.

Meine Frage posten

Ihre Frage war nicht dabei?

Fragen Sie uns jetzt!

Name*

Please enter your name here

Ihre Frage*

Please enter your comment

elf + fünfzehn =