Trotz des Bärenmarktes 2022 könnte die heißeste neue Münze 180-mal steigen

ArbiSmart

ArbiSmart (RBIS) ist ein neuer Aufsteiger, der kurz davor stehen könnte, ein echter Breakout-Star zu werden. Denn einige Analysten prognotizieren noch für das Jahr 2022 einen Wertzuwachs von bis zu 18.000 Prozent!

Die guten Prognosen liegen in erster Linie daram, dass das ArbiSmart-Projekt große Fortschritte bei seiner Expansion unternimmt. So soll ArbiSmart in den kommenden Monaten zu einem vielfältigen Krypto-Finanzökosystem heranwachsen, das darauf ausgelegt ist, die Bedürfnisse von Krypto-Investoren, Entwicklern, Händlern, Spielern, digitalen Künstlern und Sammlern zu erfüllen.

Schnell

Der RBIS-Token wurde Anfang dieses Jahres zum ersten Mal an einer Reihe von Krypto-Börsen eingeführt und ist bereits an mehreren Börsen notiert, darunter unter anderem bei Coinsbit, HitBTC, SushiSwap, LAToken und auch bei Uniswap. Weitere Notierungen bei zusätzlichen Börsen sind zudem in Vorbereitung. Mit jeder zusätzlichen Börse gewinnt RBIS an Bekanntheit, erreicht ein breiteres Publikum und erhöht gleichzeitig die Liquidität und das Handelsvolumen.

Das ArbiSmart-Projekt ist zudem bereits mit vielen seiner Anwendungsprojekte in vollem Gange. Es bietet zum Beispiel bereits automatisierte Krypto-Arbitrage an. Dabei handelt es sich um eine Art passive Investition, die bis zu 45 % pro Jahr generiert. Im Mai und im Juni 2022 sollen zudem noch eine Reihe zusätzlicher RBIS-Dienstprogramme eingeführt werden.

Arbismart ist auf SushiSwap und weiteren Börsen notiert

So hat ArbiSmart im Mai dieses Jahres eine verzinsliche Krypto-Wallet auf den Markt gebracht, die sowohl FIAT als auch Krypto unterstützt. Wallet-Inhaber können aus einer Reihe von Sparplänen wählen, Gelder sicher aufbewahren und gleichzeitig bis zu 147 % auf RBIS und bis zu 49 % auf alle anderen Währungen erhalten. Gleichzeitig wird ArbiSmart eine mobile Version der Wallet herausbringen, die es den Benutzern ermöglicht, verschiedene Aktivitäten über ihre Smartphones durchzuführen, vom Umtausch, dem Kauf und der Aufbewahrung von Geldern bis hin zum Einzahlen und Abheben von Kapital.

Im 3. Quartal 2022 soll auch ein dezentraler Yield-Farming-Service eingeführt werden, der über Uniswap angeboten werden wird und mit dem Benutzer direkt über die ArbiSmart-Plattform interagieren können. Kapital kann dann in ETH/RBIS- und USDT/RBIS-Liquiditätspools eingebracht werden, für Belohnungen von bis zu 0,3 % der eingenommenen Handels-Gebühren sowie bis zu 190.000 % APY.

Ferner startet das ArbiSmart-Ökosystem im gleichen Quartal einen Marktplatz für den Kauf und Verkauf von nicht fungiblen Token (NFTs). Gleichzeitig wird das Projekt auch eine Sammlung von 10.000 einzigartigen digitalen Kunstwerken veröffentlichen.

Sicher

Alle Produkte und Dienstleistungen im ArbiSmart-Ökosystem sind in der EU registriert und zugelassen. Dies bedeutet, dass das Projekt über eine aktive Betriebsgenehmigung in der gesamten Europäischen Union verfügt und eine Vielzahl von virtuellen Währungsdiensten anbieten darf, vom Austausch von Krypto gegen Krypto- und Fiat-Währungen bis hin zur Bereitstellung von digitalen Brieftaschendiensten und Krypto-Banking-Lösungen.

In Übereinstimmung mit den FCIS-Anforderungen muss ArbiSmart strenge Sicherheitsprotokolle in Bezug auf die Gewährleistung einer sicheren, funktionalen Plattform und Software, sowie die Bereitstellung von Kundenkapitalschutz und weiteren Anforderungen einhalten.

Arbismart mit Zulassung in der EU

Vorausdenken

Das ArbiSmart-Entwicklungsteam beabsichtigt, in der zweiten Hälfte des Jahres 2022 nochmals ordentlich Gas zu geben. So hat das Projekt bereits eine Reihe zusätzlicher Dienstprogramme in der Pipeline, die eine Vielzahl von Krypto-Trends abdecken werden.

ArbiSmart wird etwa in der zweiten Jahreshälfte eine eigene Kryptowährungsbörse sowie ein komplettes End-to-End-Krypto-Banking-Paket einführen. Die ArbiSmart User werden dann in der Lage sein, weltweite Zahlungen mit Krypto-Debitkarten sicher zu verwalten und Zahlungslösungen für digitale Währungen aus einer Hand zu verwenden. Zahlungen können dann leicht in verschiedene Währungen umgewandelt werden und  auch sofortige, kostengünstige Transaktionen sollen so leicht möglich gemacht werden. Die Nutzer werden auch in der Lage sein, ihre eigenen Krypto-Assets mit Krypto-IBANs mit normalen FIAT-Bankkonten in ganz Europa verbinden zu lassen.

Weiterhin setzt ArbiSmart im zweiten Halbjahr auch auf das Metaverse, in dem RBIS als In-Game-Währung gestartet werden wird. Besucher der virtuellen Welt können dann digitale Immobilien kaufen, sammeln, bebauen und verkaufen, und mit diesen Transaktionen echte Gewinne erzielen.

ArbiSmart Banking mit IBAN

Da das Token-Angebot für immer auf maximal 450 Mio. RBIS begrenzt ist, dürfte die steigende Nachfrage für denkbare Kursgewinne sorgen. Denn die Nachfrage dürfte mit jedem neuen Anwendugsbereich weiter steigen. Während der RBIS-Preis derzeit noch bei etwa 1 USD schwankt, dürfte dann der Wert deutlich steigen, sobald die Nachfrage das Angebot übersteigt.

Verbunden

Die Nutzung aller vom ArbiSmart-Projekt angebotenen Dienstprogramme erfordert RBIS Token. Diese RBIS werden auch für den Kauf von nicht fungiblen Token auf dem NFT-Marktplatz und für den Kauf und Verkauf von Grundstücken oder In-Game-Items im Metaversum benötigt. Außerdem müssen Wallet-Besitzer mindestens 1.000 RBIS halten, um Zinsen auf gespeicherte Gelder zu verdienen. ArbiSmart NFT

Da das gesamte Ökosystem miteinander verbunden ist, wird man die verschiedenen Dienstprogramme auch an anderen Stellen im ArbiSmart-Hub verwenden können. Beispielsweise kann dann etwa ein NFT als Spielavatar verwendet werden. Überdies belohnt ArbiSmart die Verwendung mehrerer Dienstprogramme, sodass ein NFT-Inhaber einen höheren Gewinn für die Teilnahme am Yield-Farming-Programm erzielt. Durch das Angebot von Vorzugsbedingungen für die Nutzung von mehr als einem Dienstprogramm sollte sich die RBIS-Liquidität weiter erhöhen.

Da der RBIS-Token in den kommenden Monaten voraussichtlich an Dynamik gewinnt, könnte der Preis laut manchen Prognosen von etwa 1 USD auf bis zu 180 USD steigen. Anleger, die den größtmöglichen Gewinn erzielen möchten, würden in diesem Fall gut daran tun, RBIS jetzt zu kaufen, bevor neue Dienste auf den Markt kommen und der Preis in die Höhe schießen könnte.

Zuletzt aktualisiert am 30. Mai 2022

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
9.6/10

Lucky Block: Beste Kryptowährung 2022!

  • Krypto-Lotterie, bei der jeder ein Gewinner ist!
  • Basiert auf Blockchain-Protokolle
  • Keine Gebühren, 100% Auszahlungsquote
9.5/10

Defi Coin (DEFC): Bester Defi Coin 2022!

  • DeFi Coin mit dem meisten Potential 2022
  • Reflektion, LP Akquirierung und Token Burn sorgt für langfristige Tokenomics
  • 1.000%-Rallye möglich!
9.5/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Fragen und Antworten

Sie haben eine Frage? Unser Experten-Panel beantwortet gerne Ihre Fragen.

Meine Frage posten

Ihre Frage war nicht dabei?

Fragen Sie uns jetzt!

Name*

Please enter your name here

Ihre Frage*

Please enter your comment

dreizehn − 6 =