Ripple News: Finanz-Giganten strömen gen XRP, während Wall Street Memes auf $9 Millionen steigt

XRP Münzen

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!


Trotz der Schlappe mit den Hinman-Dokumenten trampeln die Bullen von Ripples XRP – große institutionelle Investoren setzen auf die Kryptowährung. Meme-Coin-Phänomen Wall Street Memes (WSM) hingegen steht kurz vor einem bedeutenden Meilenstein, könnte bald die 9-Millionen-Dollar-Marke knacken.

Jetzt XRP bei eToro kaufen

Führt Ripple bald die Altcoins an?

Macht sich Ripples XRP bereit für einen der spektakulärsten Altcoin-Bull-Runs aller Zeiten? Seit der Klage der US-Börsenaufsichtsbehörde SEC fehlt es dem digitalen Asset an Dynamik, seit Jahren klebt der Kurs am Boden. Jetzt zeichnet sich ein Ende des Prozesses ab – und Prognosen werden langsam bullish.

Anleger des Coins dürfte das erstarkende Momentum freuen: Innerhalb der letzten vier Wochen konnte Ripples XRP rund 6% zulegen, seit gestern ist das Asset +2,65% im Plus (wer einsteigen möchte: Ripple kaufen mit Paypal ist eine praktische Möglichkeit). Grund fürs Grün: Vermögende Anleger setzen offenbar auf einen für Ripple Labs positiven Ausgang des Gerichtsverfahrens.

Denn: Wie CoinShares berichtet, Europas größter Verwalter für digitale Assets, kommt es derzeit neben Cardano (ADA) und Polygon (MATIC) insbesondere bei Ripples XRP zu enomen Zuflüssen. Offenbar nutzen Institutionen den jüngsten Kursrücksetzer, um sich zu positionieren. CoinShares:

„Der Absturz der Altcoin-Preise in der Vorwoche veranlasste Investoren dazu, ihre Positionen aufzustocken, mit Zuflüssen von insgesamt 2,4 Mio. US-Dollar, wobei XRP, Cardano und Polygon mit Zuflüssen von 1 Mio. US-Dollar, 0,6 Mio. US-Dollar bzw. 0,2 Mio. US-Dollar im Mittelpunkt standen.“

Insgesamt habe es bei den Anlageprodukten für digitale Vermögenswerte „geringfügige Abflüsse in Höhe von insgesamt 5,1 Millionen US-Dollar“ gegeben, so CoinShares. Und:

„Am Ende der Woche gab es geringfügige Zuflüsse, nachdem bekannt wurde, dass einer der größten Vermögensverwalter der Welt ein Bitcoin-ETF (börsengehandeltes Produkt) in den USA beantragt hat, obwohl diese Zuflüsse nicht ausreichten, um die Abflüsse auszugleichen, die zu Beginn der Woche zu verzeichnen waren.“

Ripples XRP: Wann zum Allzeithoch?

Insgesamt belaufen sich die Abflüsse auf 423 Millionen Dollar. Hier findest du die vollständige Analyse von CoinShares (auf englisch). Doch wie geht es für Ripples XRP jetzt weiter? Kann sich der Coin vor dem Prozess-Ende nochmal deutlich bewegen? Oder verharrt XRP im Seitwärtstrading?

Top-Analyst Michaël van de Poppe rechnet trotz der bullishen Entwicklung nicht allzu schnell mit neuen Höchstständen:

„Ich gehe davon aus, dass die $0,47 als Unterstützung halten werden, andernfalls werden wir einen Fall sehen, bei dem wir $0,41-0,42 testen werden, bevor wir eine Umkehr oder Aufwärtsbewegung sehen werden.“

Klingt zunächst nicht sonderlich aufregend. Wer sich allerdings für neue Coins mit attraktivem Risiko-Rendite-Verhältnis interessiert, könnte stattdessen einen Blick auf den Meme-Coin-Aufsteiger Wall Street Memes (WSM) werfen: Der steht im Presale kurz vor dem 9-Millionen-Dollar-Meilenstein, gilt Prognosen zufolge als einer der heißesten neuen Meme-Coins des Jahres. Warum ist das so?

Wall Street Memes – heißester Presale 2023?

Krypto-Influencer Jacob Bury macht aus seiner Begeisterung keinen Hehl: Er hält Wall Street Memes für einen möglichen 100x-Kandidat, bescheinigt dem Projekt also enormes Wertsteigerungspotenzial.

Der Grund: Wall Street Memes (WSM) ist als Plattform schon jetzt ein riesiger Erfolg! Das 2019 gelaunchte Projekt kommt auf mehr als 1 Million Follower – und die freuen sich nun über den baldigen Start ihrer nativen Kryptowährung! Das Motto: WSM möchte die Macht der Wall Street an die kleinen Anleger zurückzugeben – und ihnen eine Stimme verleihen!

Das trifft offenbar einen Nerv, denn im Vorverkauf kamen bislang sage und schreibe 8,95 Millionen Dollar Kapital zusammen. Und im Gegensatz zu Bitcoin (BTC), der bereits einen hohen Preis erreicht hat, bietet Wall Street Memes (WSM) enormes Wachstumspotenzial.

Wall Street Memes

Wer also an die virale Power der Memes glaubt und bereit ist, für potenziell hohe Risiken auch ein hohes Risiko einzugehen, für den ist WSM der Coin der Stunde. Prognosen gehen davon aus, dass WSM in Zukunft zu einem der beliebtesten Meme-Coins aufsteigen und sogar mit Dogecoin oder Shiba Inu konkurrieren kann. Investiert man frühzeitig in Wall Street Memes (WSM), profitiert man unter Umständen von einem möglichen Kursanstieg, der selbst Bitcoin in den Schatten stellen könnte.

Zuletzt aktualisiert am 21. Juni 2023

Bitcoin Minetrix - Erster Stake-to-Mine ERC-20-Token

  • Erster Stake-to-Mine ERC-20-Token
  • BTCMTX Staking für Cloud-Mining-Credits
  • Jetzt Bitcoin Minetrix kaufen und Cloud Mining starten
10/10

Meme Kombat - Neue Gaming Plattform Live im Presale

  • Neuer Stake to Earn Meme-Coin im Presale
  • Staken, Meme Kombat Battles gewinnen, Prämien erhalten
  • Unterstützt durch das sichere Netzwerk von Ethereum
10/10

TG.Casino - Neuer Krypto Presale Token

  • Über 100.000 US-Dollar aus Web3-Kreisen geraised
  • Das weltweit erste Telegram Casino jetzt im Krypto Presale
  • Sofortige Web3-Einzahlungen und -Auszahlungen
10/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Fragen und Antworten

Sie haben eine Frage? Unser Experten-Panel beantwortet gerne Ihre Fragen.

Meine Frage posten

Ihre Frage war nicht dabei?

Fragen Sie uns jetzt!

Name*

Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Ihre Frage*

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein

5 + siebzehn =