Total AV: Die Antivirus Software im Test

Wenn es um die Sicherheit beim Surfen geht, dann sollte man sich bereits im Vorfeld Gedanken über eine passende Antivirus Software machen. Da der Markt quasi mit kostenfreien und kostenpflichtigen Antivirus Programmen überschwemmt wird, ist es gar nicht mal so leicht eine geeignete Auswahl zu treffen.

Entsprechend haben wir uns die Antivirus Technologie von Total AV ein wenig genauer angesehen, um herauszufinden, ob das Angebot mit bekannten Defender Systemen wie von Bitdefender oder Norton mithalten kann. Es ist sicherlich nicht leicht sich bei den bereits etablierten Anbietern durchzusetzen, also muss Total AV schon einiges zu bieten haben. Was genau Total AV zu bieten hat, sehen wir uns in unserem TotalAV Test an.

Total AV im Schnelldurchlauf

Was kaum jemand weiß, ist dass Total AV mit der Technologie eines recht großen Anbieters im Hintergrund läuft. Genau, Total AV hat sich die Antivirus Technologie vom Marktführer Avira geschnappt. Ferner kooperiert Total AV auch mit dem VPN-Anbieter Windscribe. Diese Kombination aus kanadischem VPN und deutsches Antivirus Technik könnte genau diese Software eigentlich zum Volltreffer machen.

Als Antivirus System schützt Total AV nicht nur von den bekannten Viren, die auf unseriösen Seiten im Internet lauern, sondern auch gegen  alle anderen möglichen Arten von Malware Also auch gegen Spyware, Adware, Ransomware und einigen weiteren ungebetenen Gästen. Besonders im Bereich der Anti Spyware Funktion gibt es einige nützliche Features, die wir so auch von größeren Anbietern kennen.

Allerdings ist es so, dass sich diese wirklich nützlichen Gadgets nicht in der kostenfreien Version von Total AV wiederfinden lassen. Bei der kostenlosen Version von Total AV erhält man als Nutzer nicht viel mehr als einen klassischen Virenscan.

  • Hier wird schnell klar, dass die kostenlose Version von Total AV wesentlich weniger zu bieten hat als andere kostenlose Antivirus Programme.
  • Ferner präsentiert einem die kostenlose Version von Total AV auch übermäßig häufig Popups, die den Kunden zum kostenpflichtigen Upgrade raten.

Entsprechend haben wir uns im Folgenden weniger mit der kostenlosen Version von Total AV befasst. Schließlich sind die Sicherheitsfunktionen bei der Premium-Version von Total AV recht umfassend. Zum Angebot gehören folgende Funktionen:

  • Ein Passwort Vault,
  • ein Web Shield,
  • ein System Tune-Up und
  • ein Safe Browsing VPN Client.
Kurzgefasst, beschäftigt sich die kostenpflichtige Total AV Antivirus Software mit der Steigerung der Effizienz des Geräts, dem Schutz von Daten und Passwörtern, sowie dem Schutz vor schädlichen Webinhalten.

Welche Funktionen bietet Total AV?

Bei unserem Total AV Test haben wir uns die verschiedenen Funktionen dieses Antivirus Systems genauer angesehen. Besonders die Details der Bereiche Virenscan, Echtzeit-Schutz, Password Vault und System Tune-Up haben uns interessiert.

Der Virenscan von Total AV: Quick Scan und System Scan

Bei der kostenpflichtigen Version von Total AV gibt es zwei Arten des Scans:

  1. den Quick Scan und
  2. den System Scan.

Diese beiden Malware-Scans laufen im Hintergrund ab und beeinträchtigen die Rechnerleistung nicht merkbar. Der System Scan ist  besonders gründlich  und gibt den Nutzern verschiedene Möglichkeiten mit gefundenen Bedrohungen umzugehen. Entweder kann man die Malware Dateien unter Quarantäne stellen, sie löschen, ignorieren oder auf eine White List setzen.

Password Vault für Sicherheit bei den Login-Daten

Mittlerweile hat sicherlich jeder Computer- und Smartphone Nutzer einige Passwörter, die auf dem Gerät selbst gespeichert sind. Besonders sicher ist das nicht, außer man nutzt einen extra Schutz wie die Funktion Password Vault. Bei der ersten Nutzung dieser Funktion legt man ein Master Passwort fest.

  • Anschließend kann man alle Passwörter, die im Browser gespeichert sind, importieren.
  • Zudem besteht die Möglichkeit über Total AV starke Passwörter generieren zu lassen.
  • Über kleine Icons, die die verschiedenen Webseiten repräsentieren, hat man stets den Überblick über seine Passwörter.

Um dann das gesamte Spektrum dieser Funktion nutzen zu können, muss man dann noch eine Password Vault Browsererweiterung für Firefox oder Chrome herunterladen. Praktisch ist, dass man so nicht zwischen der Applikation und dem Browser wechseln muss, wenn man sich online einloggen möchte.

Die Funktion Password Vault gibt es bisher allerdings nur in der Desktop Version. Die Total AV Applikation fürs Smartphone hat bisher die Funktion Password Vault noch nicht integriert.

Der Echtzeit-Schutz läuft stets im Hintergrund

Der Echtzeit-Schutz von Total AV überwacht das Gerät während der Nutzung durchgehend. Das Tota lAV Antivirus System hat den Echtzeit-Schutz stets aktiviert.

  • Allerdings verbraucht das System dabei nicht viel Rechenleistung, sodass die Leistung des Computers nicht eingeschränkt werden sollte.
  • Sollte man einen Anhang oder ähnliches herunterladen, wird das Antivirus Programm sofort aktiv und scannt die potenzielle Bedrohung.

Das System Tune-Up für mehr Effizienz

Ein weiteres Tool vom Total AV System ist die Tune-Up Funktion. Dadurch hilft Total AV dem Computer möglichst effizient zu arbeiten. Das beinhaltet unter anderem Startprogramme, einen Browser-Manager, ein Disk Cleaner und Anwendungen zur Deinstallation von verschiedenen Programmen.

Hat man es mit einem Computer zu tun, der durch beim Start automatisch ausgeführte Apps verlangsamt wird, kann einem das Startprogramm weiterhelfen. Dieses findet nämlich heraus, welches Programm den Computer beim Start verlangsamt. Das ist überaus wichtig, denn solch einschränkende Applikationen können auch für mehr Unsicherheit im System sorgen. Geht es dann darum genau diese störenden Apps zu beseitigen, kommt die Anwendung zur Deinstallation zum Tragen.

  • Mit dieser Funktion kann man veraltete oder störende Software aus dem System entfernen und für einen reibungsloseren Ablauf sorgen.

Ferner sorgt das Browser Manager-Tool dafür, dass man beim Surfen stets privat unterwegs ist. Wir alle wissen, dass die ein oder andere Webseite gerne Cookies arbeitet, die dann im Browser gespeichert werden.

  • Um nicht unnötig viele Daten von sich preiszugeben, kann man mit dem Browser Manager-Tool genau diese Cookies dauerhaft löschen.

Ganz ähnlich nützlich ist die Disk Cleaner Funktion, die im System selbst für Ordnung sorgt, indem sie duplizierte Dateien oder Junk Dateien löscht. Bei all diesen Funktionen lohnt es sich  auf automatisierte Vorgänge zu setzen  und entsprechend wiederkehrende Zeitrahmen zu wählen, um ein möglichst sicheres System aufzubauen.

Safe Browsing: Mit dem VPN im Netz unterwegs

Der VPN Service von Total AV kommt nicht aus dem Hause TotalAV selbst, sondern vom marktführenden Unternehmen Windscribe. Hier hat sich Total AV mit einer eigenen Version vom VPN Client nicht zu weit aus dem Fenster gelehnt, sondern direkt auf den Marktführer Windscribe gesetzt und den VPN Client von Windscribe direkt integriert. Entsprechend greifen die Kunden von VPN auf eines der besten Angebote im Bereich der VPN Clients zu.

  • Praktisch ist auch, dass der VPN Service nicht an ein bestimmtes Datenvolumen gekoppelt ist. Auf diese Weise können die Nutzer unbegrenzt auf die verschiedensten Inhalte im Netz zugreifen.
  • Dabei stehen einem für die VPN Verschlüsselung ganze 60 Standorte weltweit zur Verfügung. Innerhalb weniger Sekunden verbindet Total AV den Nutzer mit dem gewählten Standort, sodass alle in dieser Region verfügbaren Inhalte im Netz einsehbar sind.

Gegen den Datenklau mit dem Web Shield

In Sachen Sicherheit geht es auch immer um den Schutz vor Datenklau. Die Funktion Web Shield schützt die Nutzer vor Phishing-Webseiten, die es auf die persönlichen Daten der Surfer abgesehen haben. Möchte man seine Daten nicht unbedingt an unbekannte Dritte weiterleiten, sollte man also die Web Shield Funktion aktivieren. Integriert beim Web Shield Tool ist auch die Funktion Safe Search. Hier wird man als Nutzer auf die eigene Suchmaschine von Total AV umgeleitet.

  • Safe Search prüft beim Durchforsten des Internets dann direkt die Sicherheit der Weblinks.

Die Smartphone App von Total AV: Antivirus Mobile

Für die Versionen ab Android Orea 8.1 und iOS 11.3 bietet Total AV mobilen Schutz. Um das Antivirus Programm von Total AV auf dem Smartphone nutzen zu können, benötigt man die passende Tota lAV App. Über diese Total AV App kann man entweder die kostenfreie Version dieser Antivirus Software nutzen oder eben mit der dazugehörigen Lizenz auch die kostenpflichtigen Versionen.

Wichtig zu wissen ist, dass die Nutzer über die App  Zugriff auf alle nützlichen Funktionen  und Einstellungen haben. Wie gewohnt laufen die Scans auch auf dem Smartphone eher im Hintergrund ab, sodass die alltägliche Nutzung der mobilen Endgeräte nicht eingeschränkt wird. Nach Wunsch kann man den Echtzeitschutz aktivieren oder einen manuellen Cleaner nutzen, der im Speicher mal kräftig aufräumt.

Die Kosten bei Total AV im Überblick

Hat man sich nun dafür entschieden den Service von Total AV einmal auszuprobieren, interessiert man sich sicherlich auch für die Kosten und Pläne bei Total AV. Als Neukunde hat man bei Total AV großes Glück, denn im ersten Jahr locken Rabatte und machen diese Antivirus Software mehr als erschwinglich. Zudem gibt es eine 30-Tage-Geld-Zurück-Garantie, über die man – sofern man mit der Leistung der Software nicht zufrieden sein sollte – seine Investition zurückerhalten kann.

Grob gegliedert gibt es bei TotalAV drei Versionen:

  1. Essential Antivirus,
  2. Pro Antivirus und
  3. Ultimate Antivirus.
Auch wenn bei der Version Ultimate Antivirus bereits die meisten Tools und Funktionen freigeschaltet sind, ist die Nutzung vom Safe Browsing, vom Premium Werbeblocker und Ad Block Pro weiterhin kostenpflichtig. Wer ein wenig Geduld mitbringt, kann hier und da von Boni und Rabatten profitieren und sich so kostengünstig diese Erweiterungen sichern.
Total AV Essential AntivirusTotal AV Pro AntivirusTotal AV Ultimate Antivirus

Total AV Essential Antivirus

Die Version Total AV Essential Antivirus bietet den Nutzern alle notwendigen Funktionen vom Virenscan bis hin zum Echtzeit-Schutz. Auch der Systemscan und das Tool System Tune-Up sind bei dieser kostenpflichtigen Version mit dabei. Wer auf einen Passwort Manager verzichten kann, ist mit dieser grundsoliden Ausstattung sicherlich zufrieden.

  • Hier ist man mit knapp 17 Euro dabei.

Total AV Pro Antivirus

Wer ein wenig tiefer in die Tasche greift, erhält beim Total AV Pro Antivirus Programm auch ein wenig mehr. Die Version Total AV Pro Antivirus lässt sich auf insgesamt drei Geräten installieren, denn diese Software kommt gleich mit drei Lizenzen zum Kunden.

Ferner gibt es bei Total AV Pro Antivirus auch ein Antivirus eBook, was die Nutzer noch einmal intensiver über Sicherheitsvorkehrungen und ähnliches aufklärt. Das Tool Password Vault ist bei dieser Version integriert, was das Preis-Leistungs-Verhältnis bei Total AV Pro Antivirus besonders attraktiv macht.

Total AV Ultimate Antivirus

Die dritte Version, Total AV Ultimate Antivirus, kommt sogar mit fünf Lizenzen ins Haus geschneit. Hier erwartet die Kunden ein technischer VIP-Support, sowie einige Extrafunktionen. Kostenpflichtig bleibt weiterhin der VPN Client Service.

  • Sie kostet knapp 50 Euro.

Der Kundensupport bei Total AV Antivirus

Natürlich haben wir uns bei unserem TotalAV Antivirus Test nicht nur die Leistung und die Benutzerfreundlichkeit angesehen, sondern auch den Kundendienst getestet. Sollte man einmal Probleme oder Fragen während der Nutzung des Angebots haben, sollte man sich an professionelle Mitarbeiter wenden können. Sieht man sich auf der Webseite von Total AV Antivirus genauer um, findet man die verschiedenen Kontaktmöglichkeiten zum Kundensupport. Als Kunde hat man die Möglichkeit via  Live Chat, E-Mail oder Telefon  Kontakt zu einem Mitarbeiter herzustellen.

Telefonisch scheint Total AV Antivirus gut aufgestellt zu sein, denn es gibt verschiedene regionale Kundenhotlines. Unter anderem in Spanien, Deutschland, Frankreich, Australien, Kanada, den USA und Großbritannien. Des Weiteren gibt es eine für Europa gültige Kontaktnummer und eine internationale Hotline.

Ferner gibt es auch einen Bereich mit hilfreichen Video-Anleitungen, wo bereits einige grundlegende Fragen geklärt werden. Weitere Tipps und Tricks warten in der Rubrik FAQs, die auch einige nützliche Informationen enthält. Wählt man das Paket Pro Antivirus aus, hat man sowieso Zugang zu einem 24/7 VIP-Support.

Total AV Antivirus im Überblick

Die Vorteile von Total AV Antivirus

  • Es gibt eine kostenfreie und drei kostenpflichtige Versionen mit verschiedenen Tools und Features
  • Für jede Version gibt es eine 7 tägige kostenfreie Testphase
  • Total AV Antivirus bietet eine 30-Tage-Geld-Zurück-Garantie
  • Hohe Benutzerfreundlichkeit, schnelle Einrichtung, übersichtliche Benutzeroberfläche
  • Applikation für mobile Endgeräte mit iOS und Android verfügbar
  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Es gibt einen Kundensupport, einen FAQ Bereich und Video-Anleitungen
  • Leistungsstarker Schutz vor Malware
  • Manuelle und automatische Virenscans
  • Regelmäßige kostengünstige Angebote für Upgrades und ähnliches verfügbar
  • Interessante Zusatzfunktionen wie Password Vault

Die Nachteile von Total AV Antivirus

  • Auch in der teuersten Version von Total AV Antivirus sind nicht alle Funktionen inklusive

Total AV Fazit

Bei unserem Total AV Test konnten wir diese seit schon einigen Jahren auf dem Markt kursierende Antivirus Software genauer betrachten. Während dieses Antivirus Programm in der Vergangenheit hier und da heftige Kritik einstecken musste, scheinen sich die Anbieter die Kritik mittlerweile  zu Herzen genommen  zu haben. Denn von den früheren Schwachstellen konnten wir bei unserem Total AV Test nicht mehr viel entdecken.

  • Auch die Benutzerfreundlichkeit bleibt Dank vielen Extrafunktionen wie Firewall und Kindersicherung nicht auf der Strecke.
  • Das Antivirus Programm ist in vier verschiedenen Ausführungen verfügbar: Eine kostenlose Version und drei kostenpflichtige Versionen.
  • Alle Versionen sind auf Windows und iOS Rechnern nutzbar, außerdem gibt es auch Applikationen für mobile Endgeräte mit Android und iOS.
  • Für Neukunden hält Total AV regelmäßig interessante Rabatte bereit.
  • Auch für Bestandskunden gibt es zwischendurch immer mal wieder die Möglichkeit durch Boni oder Rabatte an sonst kostenintensive Features und Tools als Erweiterung heranzukommen.

Wichtig ist, dass bereits die grundlegende kostenpflichtige Version von Total AV zuverlässigen Schutz vor Viren und anderen unerwünschten Eindringlingen sorgt.

Mittlerweile hat sich Total AV mit dem marktführenden Unternehmen Windscribe für den VPN Service zusammengetan, um den Kunden höchst effiziente Sicherheit zu bieten.

Aus diesen Gründen können wir Total AV uneingeschränkt als Anti-Virus Software für den Privatanwender empfehlen. Unter dem folgenden Link geht es direkt zum Anbieter:

Total AV Antivirus – FAQ

💡 Was ist Total AV?

Total AV ist eine Antivirus Software, welche sich die Antivirus Technologie vom Marktführer Avira geschnappt hat. Darüber hinaus kooperiert Total AV auch mit dem VPN-Anbieter Windscribe.

💡 Welche Funktionen hat die Premium-Version von Total AV?

Die Premium-Version von Total AV verfügt über zahlreiche Funktionen wie Virenscan, Echtzeit-Schutz, Password Vault und System Tune-Up.

💡 Welche Vorteile von Total AV Antivirus gibt es?

Zahlreiche Vorteile z.B.: kostenfreie Testphase, 30-Tage-Geld-Zurück-Garantie, hohe Benutzerfreundlichkeit, schnelle Einrichtung, leistungsstarker Schutz usw.

💡 Welche Versionen von Total AV Antivirus gibt es?

Eine kostenlose Version mit drei kostenpflichtigen Versionen: Total AV Essential Antivirus, Total AV Pro Antivirus, Total AV Ultimate Antivirus.

Letztes Update:

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Sophie Neumann

Ich habe nach meiner Ausbildung zur Bankkauffrau in Berlin Informationstechnologie mit Schwerpunkt auf verteilte Systeme studiert. Seit ich 2015 auf das Thema Bitcoin gestoßen bin, lässt mich die Faszination nicht mehr los.

Seit 2017 arbeite ich nebenberuflich als freie Autorin unter anderem für coincierge.de