Was bedeutet Quotenboost bei Sportwetten?

Sie haben schon öfter den Begriff Quotenboost gehört, wissen aber nicht, was sich dahinter verbirgt? Damit sind Sie nicht allein! Beim Quotenboost handelt es sich um ein beliebtes Instrument bei Wettanbietern, um neue Kunden anzulocken oder bestehende zu belohnen. Aber wie genau funktioniert ein Quotenboost eigentlich und welche Vorteile bietet er Ihnen? In diesem Artikel erfahren Sie alles, was Sie über Quotenboosts wissen müssen. Unsere Experten beantworten alle Fragen zur Funktionsweise und geben Ihnen Tipps, wie Sie diese Angebote am besten nutzen.

Was ist ein Quotenboost?

Ein Quotenboost, auch bekannt als Odds Boost, ist ein Angebot von Wettanbietern, bei dem Wetten mit verbesserten Quoten auf bestimmte Ereignisse, Teams oder Spieler für einen begrenzten Zeitraum angeboten werden.

Dadurch haben Tipper die Möglichkeit, einen höheren Gewinn bei einer einzelnen Wette zu erzielen, als es die regulären Quoten vorsehen würden. Der Sportwetten Einsatz kann also lukrativer platziert werden.

quote

Bei den Quoten Boosts handelt es sich um klassische Marketing-Angebote. Sie sind für die Buchmacher in erster Linie da, um sich von seinen Mitbewerbern abzuheben. Beliebt sind sie vor allem bei populären Sportereignissen mit großem Publikumsinteresse. Bei internationalen Buchmachern werden die Quotenboosts oftmals meistens unter dem Begriff Enhanced Odds angeboten.

Die Logik dahinter ist einfach: Durch die verbesserten Quoten werden die Wetten für Sie wertvoller. Das lockt neue Kundschaft an und hält bestehende Kunden bei Laune. Die erhöhten Quoten lassen sich optimal in Werbeanzeigen sowohl on- als auch offline vermarkten.

Für die Boosts gelten oftmals bestimmte Bedingungen. So kann es beispielsweise sein, dass es ein maximales Einsatzlimit für den möglichen höheren Gewinn gibt.

Here Icon

Wie funktioniert ein Quotenboost bei Sportwetten?

Wie ein Quotenboost genau funktioniert, lässt sich am besten anhand eines einfachen Beispiels erklären:

In der La Liga in Spanien trifft der FC Barcelona auf Real Madrid. Das sogenannte El Classico lockt weltweit viele Zuseher an und ist deshalb auch für den internationalen Markt der Fußball Wetten interessant.

Um als Wettanbieter auf sich aufmerksam zu machen, entschließt sich ein Buchmacher zu einem Quotenboost mit hohen Quoten für den FC Barcelona.

Bei den ursprünglichen Quoten gab es eine Quote von 2,20 für einen Sieg von Real Madrid, 3,60 für ein Unentschieden und 2,90 für einen Sieg des FC Barcelona. Für den Sieg des FC Barcelona wird nun ein Boost angeboten und die Quote auf 6,00 erhöht.

Bei einem Einsatz von 10 Euro erhalten Wettende nun im Gewinnfall 60 Euro Cash Out statt den 29 Euro bei der regulären Quote.

Das ist nur eine Form eines Quotenboosts. Einige Buchmacher erhöhen bei ausgewählten Ereignissen nicht nur die Quote für ein Team, sondern gleich für beide. Die Quoten sind oftmals so gestaltet, dass sich daraus in jedem Fall ein Gewinn ergibt, wenn auf alle vorhandenen Optionen gewettet wird. Zumeist können diese Art von Quotenboosts aber nur Neukunden in Anspruch nehmen.

Icon Gutschein

Welche Quotenboost Angebote gibt es?

Bei den Quotenboosts unterscheiden Wettanbieter zwischen verschiedenen Arten, um diverse Wettoptionen attraktiver zu gestalten.

Die mit Abstand häufigste Variante ist der Einzelwetten-Boost, bei dem erhöhte Wettquoten auf eine spezifische Einzelwette angeboten werden. Eine beliebte Form davon ist der Bundesliga Quotenboost beim „Deutschen Classico“ zwischen dem FC Bayern München und Borussia Dortmund.

Hier sind einige der beliebtesten Ereignisse, bei denen Quotenboosts mit Top Quoten für Einzelwetten regelmäßig zum Einsatz kommen:

  • UEFA Champions League
  • FIFA Fußball-Weltmeisterschaft
  • Super Bowl
  • Wimbledon
  • Tour de France
  • Weltmeisterschaftskämpfe im Boxen
  • Formel 1-Rennen

Eine andere Form des Quotenboosts ist der Kombiwetten-Boost. Hier können Sie sich einen höheren Gewinn auszahlen lassen, wenn mehrere Ereignisse gleichzeitig eintreffen. Solche Boosts sind besonders beliebt bei Spielern, die auf mehrere Ergebnisse gleichzeitig wetten und dadurch einen höheren Gewinn erzielen möchten. Anders als bei den Einzelwetten wird hier die Quote zumeist um einen bestimmten Prozentsatz angehoben.

odds money

Angenommen, Sie wetten beim Tennis im Achtelfinale in Wimbledon darauf, dass sowohl Alexander Zverev als auch Carlos Alcaraz ihre Spiele gewinnen. Die Siegquote dafür liegt jeweils bei 2,0. Ein Anbieter entschließt sich zu einem Price Boost bei Kombiwetten von 20 Prozent.

Bei einer normalen Wette würden Sie im Gewinnfall bei einem Einsatz von zehn Euro ein Cash Out von 40 Euro erhalten. Durch den Quotenboost von 20 Prozent erhöht sich der Gewinn auf 48 Euro. Die besten Wettanbieter für Tennis finden Sie hier.

Frage Icon

Wer kann von Quotenboosts profitieren?

Die Quotenboosts bieten eine echte Win-Win-Situation sowohl für Buchmacher als auch für die Wettenden.

Denn einerseits können Buchmacher durch attraktive Quotenboost-Angebote neue Kunden gewinnen und bestehende Nutzer bei Laune halten. Und andererseits profitieren die Wettenden von den höheren Quoten, die ihre potenziellen Gewinne steigern.

Von den hohen Quoten können somit die unterschiedlichsten Zielgruppen profitieren:

  • Für Neukunden bieten die Quotenboosts einen leichten Einstieg, da sie oft als Willkommenspaket angeboten werden.
  • Erfahrene Wetter können die hohen Quoten nutzen, um den Wert ihrer Wetten zu maximieren und ihre Strategien entsprechend anpassen.
  • Gelegenheitswetter freuen sich über eine attraktive Möglichkeit für eine Wette mit einem potenziell großen Gewinn.

Money Icon

Wie finde ich die besten Quotenboost-Angebote?

Um die besten Quotenboost-Angebote zu finden, bieten sich vor allem die folgenden Möglichkeiten an:

  • Newsletter abonnieren: Melden Sie sich für die Newsletter Ihrer bevorzugten Wettanbieter an. Viele Buchmacher informieren ihre Abonnenten per E-Mail über aktuelle Quotenboosts und andere Sonderaktionen.
  • Social Media folgen: Viele Buchmacher nutzen auch Social-Media-Plattformen, um ihre Quotenboosts und Werbeaktionen zu bewerben. Folgen Sie den Accounts Ihrer Lieblingsanbieter, um auf dem Laufenden zu bleiben.
  • Wettforen und Communities beitreten: In Wettforen und Online-Communities tauschen sich Wettende über die neuesten Bonusangebote und Quotenboosts aus. Diese Plattformen können eine gute Informationsquelle für Insider-Tipps sein.
  • Direkt auf den Wettseiten suchen: Besuchen Sie regelmäßig die Websites der Buchmacher. Oft werden Quotenboosts direkt auf der Startseite oder unter einem speziellen Promotions-Tab beworben.
  • Auf Werbeanzeigen achten: Quotenboosts werden oftmals in Form von Werbebannern angeboten. Achten Sie im Internet vor Großereignissen auf entsprechende Einschaltungen der Buchmacher.

Minus icon

Gibt es Nachteile bei der Nutzung von Quotenboosts?

Obwohl Quotenboosts viele attraktive Vorteile bieten, gibt es auch einige Nachteile, die Sie beachten sollten. Denn nicht alles, was Boost genannt wird, ist auch gleichzeitig ein attraktives Angebot.

Die Quotenboosts gelten oft nur für spezifische Spiele oder Events. Ihre Wahlmöglichkeiten sind demnach auf die vom Buchmacher ausgewählten Ereignisse beschränkt. Viele Quotenboost-Angebote unterliegen zudem besonderen Bestimmungen, wie beispielsweise Einsatzlimits oder bestimmte Wettarten, die für den Boost qualifizieren.

Einige Buchmacher zahlen Gewinne aus Quotenboosts nicht in bar aus, sondern schreiben sie als Wettguthaben gut. Das bedeutet, dass Sie Ihre Gewinne nicht direkt von Ihrem Wettkonto abheben können, sondern sie für weitere Wetten verwenden müssen.

Das heißt nicht, dass Quotenboosts generell unvorteilhaft sind. Es ist jedoch wichtig, sich im Vorfeld genau mit den jeweiligen Bedingungen im Detail auseinanderzusetzen, um hinterher keine unliebsamen Überraschungen zu erleben.

Wie nutze ich Quotenboosts strategisch für meine Wetten?

Unsere Experten raten, sich vor allem an die folgenden fünf Empfehlungen zu halten, um Quotenboosts strategisch für Ihre Wetten zu nutzen:

Selektiv seinWissenStrategiePerspektiveAngebote

Bleiben Sie selektiv

Wählen Sie Ihre Quotenboosts sorgfältig aus, denn nicht jedes Angebot bietet tatsächlich einen Wert.

Wissen ist Macht

Informieren Sie sich gründlich über die Teams oder Spieler, die an den für Quotenboosts ausgewählten Spielen oder Events teilnehmen. Eine Entscheidung basierend auf Formkurven, Verletzungen und anderen relevanten Informationen kann Ihre Gewinnchancen erheblich verbessern.

Einsatzstrategie überdenken

Passen Sie Ihre Einsatzstrategie an die Bedingungen des Quotenboosts an. Wenn der Boost einen maximalen Einsatz vorschreibt, stellen Sie sicher, dass Sie diesen optimal nutzen.

Langfristige Perspektive

Integrieren Sie die Quotenboosts in Ihre langfristige Wettstrategie, anstatt auf schnelle Gewinne zu hoffen. Die kluge Nutzung der Boosts verbessert Ihre Gesamtrendite, besonders wenn Sie sie mit anderen Wettstrategien kombinieren.

Angebote vergleichen

Bleiben Sie immer auf der Suche nach den attraktivsten Quotenboosts und vergleichen Sie Angebote verschiedener Buchmacher. Die Anmeldung bei mehreren Wettanbietern verschafft Ihnen einen Überblick über die besten verfügbaren Boosts und erweitert Ihre Auswahlmöglichkeiten.

Conclusion Icon

Fazit: Quotenboosts sind Ihr Weg zu langfristig höheren Gewinnen

Quotenboosts sind ein kraftvolles Werkzeug, das Ihnen die Chance bietet, Ihre Gewinne bei Sportwetten deutlich zu steigern.

Durch die verbesserten Quoten können Sie nicht nur von den verbesserten Gewinnmöglichkeiten profitieren, sondern auch den Nervenkitzel beim Wetten deutlich erhöhen.

Die Quotenboosts bieten Ihnen eine einmalige Gelegenheit, strategisch zu wetten und Ihre Einsätze optimal zu nutzen. Diese Chance sollten Sie sich nicht entgehen lassen! Machen Sie sich deshalb am besten gleich jetzt auf die Suche nach entsprechenden Angeboten und schließen Sie Ihre erste Wette mit einem Quotenboost ab.

Quellenangabe

FAQ Quotenboost

Kann jeder einen Quotenboost nutzen?

Quotenboosts stehen grundsätzlich allen Kunden eines Wettanbieters zur Verfügung, allerdings können bestimmte Angebote auf Neukunden oder bestehende Kunden beschränkt sein.

Kann ich Quotenboosts mit anderen Angeboten kombinieren?

Das hängt von den Bedingungen des Buchmachers ab. Einige erlauben die Kombination mit anderen Angeboten, während andere das kategorisch ausschließen.

Was passiert, wenn meine mit einem Quotenboost platzierte Wette storniert wird?

In der Regel wird der Einsatz bei einer stornierten Wette zurückerstattet. Die spezifischen Bedingungen können jedoch variieren. Deshalb sollten Sie die Richtlinien des Buchmachers im Vorfeld prüfen.

Gibt es ein Limit, wie oft ich Quotenboosts nutzen kann?

Einige Buchmacher setzen Limits, wie oft Sie Quotenboosts nutzen können, besonders bei personalisierten Angeboten. Überprüfen Sie die Nutzungsbedingungen, um diese Einschränkungen zu verstehen.

Gibt es einen Haken bei Quotenboosts?

Quotenboosts können spezifischen Bedingungen unterliegen, wie Einsatzlimits oder die Auszahlung in Wettguthaben.

Zuletzt aktualisiert am 23. Juli 2024

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Martin Schmidt Wetten Autor

Martin Schmidt verfügt über langjährige Erfahrung in Führungspositionen innerhalb der Telekommunikations- und Medienbranche. Aktuell widmet er sich als angesehener freier Autor verschiedenen Schreibprojekten, wobei sein Hauptinteresse auf dem Thema Führung liegt. Sein Buch "Die 10 größten Fehler neuer Führungskräfte" wird als wegweisender Klassiker betrachtet. Zusätzlich genießt er einen ausgezeichneten Ruf als Experte für den Wettmarkt in Deutschland, der Schweiz und Österreich. Sein tiefgreifendes Fachwissen, das er im Laufe der letzten Jahre erworben hat, findet sich in seinen Veröffentlichungen auf Plattformen wie Coincierge wieder.

Zeige alle Posts von Martin Schmidt