Reihenfolge der Pokerhände: Ein Leitfaden

Die Reihenfolge der Pokerblätter gehört zu den wichtigsten Grundlagen des beliebten Kartenspiels und entscheidet, wer am Pokertisch gewinnt. In diesem Artikel erfahren Sie alle wichtigen Details rund um die Reihenfolge der Pokerhände. Lesen Sie weiter und legen Sie den Grundstein zu einem erfolgreichen Spiel.

Beste Poker Bonus Angebote

  • Alle

100% bis zu 1100 USDT

16/04/24

100% bis zu 1100 USDT

  • Dezentrales Mischen und großzügiges Empfehlungsprogramm
  • Rakeback und wöchentliche Preispools
  • Keine Einzahlungs- und Auszahlungsgebühren
Jetzt Spielen
Mehr Info
6

Einzahlungsbonus bis zu 85 €

16/04/24

Einzahlungsbonus bis zu 85 €

  • Große Auswahl an Poker Spielen
  • Regelmäßig neue Aktionen
  • Turniere und Pokerschule
8.6
4.5 Stars
Jetzt Spielen
Mehr Info
7

100% bis zu 600$

16/04/24

100% bis zu 600$

  • Potenziell lukratives Belohnungssystem
  • Hervorragende Erfahrung auf Desktop & auf Mobilgeräten
  • Große Auswahl an Cash Games und Turnieren
8.0
4 Stars
Jetzt Spielen
Mehr Info
6

100€ Jokerwette & bis zu 100€ Freebet

16/04/24

100€ Jokerwette & bis zu 100€ Freebet

  • Super Pokerschule
  • Viele gute Promotionen
  • Spins Overdrive
7.8
4 Stars
Jetzt Spielen
Mehr Info
4

100% bis zu 140 €

06/04/23

100% bis zu 140 €

  • Ständig neue Spiele
  • Live Dealer Spiele
  • Tolles VIP Angebot
7.3
3.5 Stars
Jetzt Spielen
Mehr Info
8

Poker Icon

Was bedeutet Poker Reihenfolge?

Beim Pokerspiel erhalten Sie eine bestimmte Anzahl an Spielkarten auf Ihre Hand und kombinieren diese mit den Gemeinschaftskarten auf dem sogenannten Board. Insgesamt können Sie im Pokerspiel zehn verschiedene Handreihenfolgen bilden und müssen sich damit der Konkurrenz stellen.

Die Poker Blatt Reihenfolge bestimmt die stärkste Hand und somit, welcher Spieler am Ende gewinnt. Das Wissen über die Reihenfolge der Pokerblätter und der Pokerregeln ist essenziell, damit Sie beim Online Poker die richtigen strategischen Entscheidungen treffen können.

Bingo mit Karten Icon

Die Poker Hände Rangfolge

Die Pokerreihenfolge besteht aus zehn Kombinationen und in der folgenden Tabelle beginnen wir mit dem stärksten Blatt, dem Royal Flush.

Rang Hand Wahrscheinlichkeit Beschreibung
1 Royal Flush 1 zu 649.737 Zehn bis Ass in Reihe in der gleichen Farbe.
2 Straight Flush 1 zu 72.193 Fünf aufeinanderfolgende Karten derselben Farbe.
3 Vierling 1 zu 4.164 Vier Karten gleichen Werts.
4 Full House 1 zu 693 Drei gleiche Karten plus ein Paar.
5 Flush 1 zu 508 Fünf Karten derselben Farbe.
6 Straße 1 zu 253 Fünf aufeinanderfolgende Karten verschiedener Farben.
7 Drilling 1 zu 46 Drei Karten gleichen Werts.
8 Zwei Paare 1 zu 20 Zwei verschiedene Paare.
9 Paar 1 zu 1.36 Zwei Karten gleichen Werts.
10 High Card 1 zu 0.99 Höchste Karte ohne jegliche Kombination.

Mit einer Wahrscheinlichkeit von 1 zu 649.737 bekommt ein großer Teil der Pokerspieler niemals einen Royal Flush zu Gesicht. Beim Live Poker oder Video Poker ist das auch gern gesehen. Diese seltene Poker Hand, mit der man richtig viel Geld bei Poker verdienen kann, besteht aus fünf Karten der gleichen Farbe, bei der Sie mit Zehn, Bube, Dame, König und Ass eine Straße bilden.

Ein Straight Flush ist ebenfalls unwahrscheinlich und ähnelt dem Royal Flush. Der Straight Flush kann dabei in jedem Bereich auftreten, wie in diesem Beispiel: Sechs, Sieben, Acht, Neun und Zehn in Karo. Die drittstärkste Karte ist der Vierling, der aus vier gleichen Karten besteht und den Sie öfter an einem Pokertisch sehen werden.

Poker Reihenfolge Karten

Anschließend kommt das Full House mit einem Drilling und einem Paar auf der Hand (Beispiel: Ass, Ass, Ass, König, König). Das Full House schlägt den Flush mit fünf Karten der gleichen Farbe. Der Flush wiederum schlägt die Straße mit fünf aufeinanderfolgenden Karten verschiedener Farben.

Der Drilling ist immer noch ein starkes Blatt. Diese Kombi besteht aus drei gleichen Karten und schlägt zwei Paare, die aus jeweils zwei verschiedenen Paaren bestehen. An neunter Stelle kommt das Paar, gefolgt von der High Card. Die High Card ist die höchste Karte auf Ihrer Hand.

Tabelle Icon

Poker Farben erklärt

Insgesamt gibt es vier Pokerfarben. In der traditionellen Poker Reihenfolge gibt es keinen Unterschied zwischen den verschiedenen Farben. Alle Farben besitzen den gleichen Wert.

Sollten an einem Tisch gleich zwei unterschiedliche Royal Flushes im Showdown gegeneinander antreten, teilen sich die beiden Spieler den Pot. Kein Royal Flush gewinnt gegen den anderen und es kommt zu einem Unentschieden. Eine Ausnahme können Hausregeln in speziellen Spielbanken bilden, die aber im professionellen Pokersport keine Relevanz haben. Die vier Farben im Überblick:

  • Kreuz (Clubs): Symbolisiert durch ein dreiblättriges Kleeblatt.
  • Pik (Spades): Symbolisiert durch ein spitzes, schwarzes Herz.
  • Herz (Hearts): Symbolisiert durch ein rotes Herz.
  • Karo (Diamonds): Symbolisiert durch ein rotes Rautenmuster.

Trotz der gleichen Wertigkeit spielen die Farben eine wichtige Rolle, wenn es um die Poker Blatt Reihenfolge beim Flush, dem Straight Flush und dem Royal Flush geht. Und auch um das Thema mit Poker Geld verdienen. Für all diese Kombinationen benötigen Sie die entsprechenden fünf Karten der gleichen Farbe, also Kreuz, Pik, Herz oder Karo.

Unentschieden & Kicker

Ein Unentschieden bedeutet, dass zwei oder mehr Spieler am Ende einer Runde exakt gleich starke Pokerblätter halten. Unentschieden kommen aber nur selten vor. Bei einem gleichstarken Poker Blatt entscheidet dann meist der Kicker.

Wenn Sie und Ihr Gegenspieler beispielsweise jeweils zwei Asse halten und je ein Paar haben, entscheidet die höchste Beikarte (Kicker), die nicht direkt zur Kartenkombination gehört. Haben Sie etwa zu Ihren zwei Assen einen König auf der Hand und der Gegenspieler einen Buben, gewinnen Sie die Hand. Sind beide Kicker gleich stark, entscheidet die nächste Karte.

Live Poker Icon

Poker Hände Abkürzungen

Um die Kommunikation beim Pokerspiel zu vereinfachen, gibt es verschiedene Abkürzungen. Diese finden Sie häufig im Protokoll der Poker-Software (Poker mit oder Online Poker ohne Download) bei Poker Apps, bei Einblendungen im TV, in diversen Magazinen oder Büchern mit Handbeschreibungen. Grundsätzlich besteht das Pokerdeck aus folgenden Karten:

Ass (A), König (K), Dame (Q), Bube (J), Zehn (10), Neun (9), Acht (8), Sieben (7), Sechs (6), Fünf (5), Vier (4), Drei (3), Zwei (2).

Poker Regel Deck

Wenn Sie beim Texas Hold’em Poker die beiden Hole Cards auf Ihre Hand ausgeteilt bekommen, können diese wie folgt aussehen:

  • AQ: Ass und Dame – Potenzial für hohe Paare.
  • 44: Zwei Vieren – ein niedriges Paar, bekannt als “Pocket Fours”.
  • K4s: König und Vier gleicher Farbe – beste Voraussetzung für einen guten Flush.
  • QJ: Dame und Bube – hier könnte die Straße eine Option sein.

Die dritte Kombination „K4s“ bedeutet König und vier „suited“, also in der gleichen Farbe. Die Farbe ist jedoch nicht relevant und deshalb finden Sie meist die Abkürzung „s“. Dazu gibt es noch den Gegenpart „o“ (offsuit), der aber kaum angewandt wird.

Wenn Sie einen Royal Flush erhalten und damit in den Showdown gehen oder diesen auf dem Board zeigen, wird folgende Pokerhand-Abkürzung verwendet: AKQJTs.

In einem anderen Beispiel erhalten Sie ein Full House mit vier Assen und dabei Karte 8: AAAA8.

Dazu gibt es noch einige andere Feinheiten, die allerdings für gewöhnlich weniger relevant sind:

  • Kreuz (Clubs): c
  • Pik (Spades): s
  • Herz (Hearts): h
  • Karo (Diamonds): d

In diesem Fall können Sie noch die verschiedenen Kartenfarben mit ins Spiel bringen wie im folgenden Beispiel:

Kc8d bedeutet König in Kreuz und eine Acht in Karo.

x: Zusatz ist ein Platzhalter für eine beliebige Karte wie bei Ax.

+: Das Plus steht für alle folgenden höheren Paare. Bei 88+ ist also 99, TT, JJ, etc. gemeint.

Conclusion Icon

Fazit

Das Verständnis der Pokerreihenfolge ist fundamental für jeden Spieler. Zumindest, wenn Sie erfolgreich spielen, ob Poker mit oder Poker ohne Anmeldung, und Ihr Poker-Wissen das nächste Level hieven möchten und das beste aus Ihrem Poker Bonus holen wollen, wie zum Beispiel bei Coinpoker. Lernen Sie die Poker Deck Reihenfolge auswendig. So behalten Sie stets den Überblick, wo Sie stehen und wie gut Ihre Chancen auf ein bestimmtes Poker Blatt stehen.

Die Fähigkeit, Ihre Hand schnell zu analysieren und deren Stärke zu erkennen, trägt maßgeblich zu richtigen Entscheidungen im Pokerspiel und beim Geldmanagement wie z.B. bei Einzahlungen mit PayPal bei Poker, bei. Bauen Sie auf diesem Fundament auf. Lernen Sie die mathematischen Chancen und Strategien auswendig und erhalten Sie ein Gefühl für die verschiedenen Spielweisen (Ihrer Gegenspieler). All das können Sie allerdings nur, wenn Sie die Reihenfolge der Pokerhände beherrschen.

Quellenangabe

FAQs zu Poker Reihenfolge

Wie ist die Reihenfolge beim Pokern?

Die Reihenfolge der Pokerhände von höchster zu niedrigster ist: Royal Flush, Straight Flush, Vierling (Four of a Kind), Full House, Flush, Straight, Drilling (Three of a Kind), Zwei Paare (Two Pair), Ein Paar (One Pair), High Card.

Was ist die höchste Farbe beim Poker?

Beim Poker haben alle Farben (Herz, Karo, Pik, Kreuz) dieselbe Wertigkeit. Spezielle Hausregeln in einer landbasierten Spielhalle können eine Rangfolge bestimmen. Beim professionellen Poker gibt es normalerweise keine entsprechende Poker Farben Reihenfolge.

Welche Hand im Poker ist die höchste?

Die höchste Hand im Poker ist der Royal Flush. Diese Kombination besteht aus Ass, König, Dame, Bube und Zehn derselben Farbe.

Was ist höher: Straight Flush oder Vierling?

Ein Straight Flush ist höher als ein Vierling. Der Straight Flush steht an der zweithöchsten Stelle der Poker Blatt Reihenfolge, direkt nach dem Royal Flush. Der Vierling folgt auf dem dritten Platz.

Welche Farbe ist höher beim Poker?

Pik ist die höchste Farbe, dann Herz und Kreuz oder auch Treff.

Zuletzt aktualisiert am 21. Mai 2024

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Nicole Jöpen iGaming Expertin

Nicole entdeckte schon in ihrer Jugend eine Leidenschaft für Sprachen und verbrachte viele Jahre aktiv in der Gaming-Szene. Ihre Begeisterung für diese beiden Interessen findet nun in ihrer Rolle als engagierte Autorin für diverse Blogs und Plattformen in den Bereichen iGaming und Technologie eine perfekte Verbindung. Wir sind stolz darauf, dass sie bereits seit einiger Zeit Teil des Coincierge.de Teams ist, und wir schätzen uns glücklich, sie an Bord zu haben.

Zeige alle Posts von Nicole Jöpen