Ethereum

Was ist Ethereum?

Ethereum ist eine Art weltweiter und dezentraler Computer. Smarte Verträge und das Ausführen von dezentralen Programmen ist zum Beispiel mit Ethereum möglich.

Wer den Ethereum-Computer nutzen möchte, muss dafür die interne Kryptowährung Ether (abgekürzt: ETH) nutzen.

Wer hat Ethereum erfunden?

2015 hat das Entwicklerteam, bestehend aus Vitalik Buterin, Gavin Wood und Jeffrey Wilcke, das Projekt veröffentlicht. Vor allem Vitalik Buterin, das Wunderkind, welches am 31.01.1994 in Russland geboren wurde, erhält viel Aufmerksamkeit für seine Arbeit.

Ethereum vs Bitcoin

Dieses englischsprachige Video klärt über die Unterschiede zwischen Ethereum und Bitcoin auf:

Ethereum kaufen

Ether können Sie entweder bei einer Börse, einer Wechselstube oder privat kaufen. Eine Wechselstube setzt dabei einen Preis fest (etwas teurer als der Marktpreis), eine Börse lässt Marktteilnehmer den Preis bestimmen.

Es ist wichtig, dass Sie für den Anfang eine gute Ether-Börse finden.

Ether sicher lagern

Wer Ether kaufen möchte, der muss sich mit seinem Handwerk auskennen. Und was Sie für den Umgang mit Ether benötigen ist ein sicherer Wallet (zu deutsch Geldbörse).

Sie sind bei Ethereum Ihre eigene Bank und sind verantwortlich für die Sicherheit Ihres Geldes. Deswegen sollten Sie sich einen sicheren Wallet besorgen, damit Ihre Ether sicher gelagert werden können.

Ein sicherer Wallet ist ein Ethereum Hardware Wallet. Diese Hardware Wallets gibt es:

Hardware WalletBenutzerfreundlichOpen SourceWährungen
Trezor*JaJaBitcoin, Ether und ERC20 Token, Litecoin uvm.*
Ledger Nano S*JaNeinBitcoin, Ether und ERC20 Token, Litecoin, Ripple uvm.
Ledger Blue*JaNeinBitcoin, Ether und ERC20 Token, Litecoin, Ripple uvm.

Image via ethereum.org

Neuigkeiten zu Ethereum:

Neue Details zu BTC Börse-Hack Cryptopia 19.390 Ether gestohlen - Coincierge

Neue Details zu Bitcoin Börse-Hack Cryptopia: 19.390 Ether gestohlen

Wie wir gestern bereits berichtet haben ist Cryptopia aus Neuseeland die erste Krypto-Börse die 2019 gehackt wurde. Nun wurden einige Details bekannt....
ETH Kurs sinkt - Hard-Fork Constantinople abgesagt - Coincierge

Ethereum Kurs sinkt – Hard-Fork Constantinople abgesagt

In den letzten Wochen verzeichnete Ethereum stetige Kursgewinne, die vor allem darauf zurückzuführen sind, dass die Anleger den Constantinople Hard-Fork erwarteten. Dieses...
XRP überholt Ethereum trotz bevorstehendem Hard-Fork - Coincierge

Ripple überholt Ethereum trotz bevorstehendem Hard-Fork

XRP hat die Position der zweitgrößten Kryptowährung nach Marktkapitalisierung von Ethereum nur wenige Tage vor Ethereums Hard-Fork-Upgrade "Constantinople" zurückerobert.
Ether Gründer Joe Lubin Bahnbrechende Krypto Applikation ist nah - Coincierge

Ethereum Gründer Lubin: Bahnbrechende Krypto Applikation ist nah

Joseph Lubin, CEO von ConsenSys und Mitgründer von Ethereum, diskutierte in seiner Rede auf der Devcon4 2018 über den aktuellen Zustand des...
ETH steigt um 85 Prozent in 18 Tagen, da sich Constantinople-Hardfork nähert - Coincierge

Ethereum steigt um 85 Prozent in 18 Tagen, da sich Constantinople-Hardfork nähert

Nahezu alle Kryptowährungen erlitten Mitte Dezember ihren Jahrestiefstand, darunter auch Ethereum. Während einige sich leicht erholen konnten, verzeichneten andere regelrecht eine starke...
Binance CEO Der BTC Kurs im Jahr 2017 ist eine Belastung - Coincierge

Binance CEO: Der Bitcoin Kurs im Jahr 2017 war eine Belastung

Changepeng Zhao, CEO der weltweit größten Krypto-Börse Binance, sagte, dass die aktuelle negative Marktlage zu extrem dargestellt beziehungsweise überbewertet ist. Er bemerkte...
BTC hat in 2018 mehr als 3,2 Billionen Dollar an Wert übertragen - Mehr als der bulgarische Lew

Bitcoin hat in 2018 mehr als 3,2 Billionen Dollar an Wert übertragen – Mehr...

Das Transaktionsvolumen von Bitcoin (BTC) betrug im Jahr 2018 3,2 Billionen US-Dollar. Darüber hinaus wurden im vergangenen Jahr über 2,2 Billionen Dollar...
Krypto-Investor BTC kann die $20.000 mit der nächsten Akzeptanz-Welle erneut testen - Coincierge

Krypto-Investor: Bitcoin kann die $20.000 mit der nächsten “Akzeptanz-Welle” erneut testen

Seit Bitcoin die 20.000 $ Marke erreicht und anschließend abgestürzt ist, haben Krypto-Investoren versucht zu bestimmen, wann der Vermögenswert erneut einen fünfstelligen...
Loading data ...
Comparison
View chart compare
View table compare