Shiba Inu (SHIB) kaufen mit PayPal: Sicherer & günstiger SHIB Kauf

Während Shiba Inu (SHIB) vor einiger Zeit noch von vielen als „Dogecoin-Abklatsch“ belächelt wurde, zählt die Kryptowährung heute zu den spannendsten Projekten im gesamten Krypto-Bereich.

Viele Anleger suchen daher nach einem einfachen Weg, um in Shiba Inu zu investieren. Wir haben uns deshalb die verschiedenen Investmentmöglichkeiten angesehen und dabei entdeckt, dass man Shiba Inu (SHIB) auch mit PayPal kaufen kann.

In diesem Artikel zeigen wir, wie man Shiba Inu (SHIB) mit PayPal kaufen kann in einer Schritt-für-Schritt Anleitung, welche Anbieter diese Zahlungsmethode anbieten und worauf man beim Kauf achten muss. Alle Vor- und Nachteile dieses Investments finden Sie hier!

Direkt Shiba Inu kaufen

Shiba Inu Logo Wer keine Zeit mehr verlieren will, kommt hier zu unserem Testsieger eToro und kann dort eine Vielzahl an Kryptowährungen mit PayPal handeln:

67% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Ist PayPal die beste Methode für ein Investment in Shiba Inu (SHIB)?

PayPal ist für uns die beste Methode für ein Investment in Shiba Inu (SHIB). Dank PayPal kann man schnell, günstig und sicher online Shiba Inu kaufen.

Wir bewerten Zahlungen mit PayPal als positiv, weil diese Zahlungsmethode die Vorzüge verschiedener traditioneller Zahlungsmethoden miteinander kombiniert. PayPal bietet die  Echtzeit-Überweisungen  von Kreditkartenzahlungen und verbindet diese mit den niedrigen Gebühren einer traditionellen Banküberweisung.

Hinzu kommt, dass man mit PayPal keine sensiblen Zahlungsinformationen mit einem Online-Broker teilen muss. Dadurch behält man jederzeit die Kontrolle über die eigenen Daten und kann trotzdem von Echtzeitüberweisungen zu unschlagbaren Konditionen profitieren.

⚙️ Typ ERC-20-Token
👨‍🦰 Gründer Unbekanntes Gründer-Team
📅 ICO
August 2020
💸 Umlaufversorgung 549.063.278.876.302 SHIB
💰 Anzahl Coins Max. 1.000.000.000.000.000 SHIB
💻 Technologische Basis Ethereum-Blockchain
💎 Besondere Eigenschaften Starke Community, spannende Anwendungen und Spiele

Shiba Inu (SHIB) kaufen mit PayPal – Darauf sollte man achten

PayPal Logo

  • Entscheidung für Anbieter mit PayPal als Zahlungsmethode
  • Vergleich der Regulierungen und Lizenzen der jeweiligen Anbieter
  • Berücksichtigung der Gebühren (Handel, Ein- und Auszahlungen, Kontoführung)
  • Definition von Zielen
  • Festlegung eines Anlagezeitraums
  • Wahl der passenden Anlageform (Echte Shiba Inu oder Shiba Inu-CFDs)
  • Berücksichtigung der persönlichen Risikobereitschaft

Wo kann man Shiba Inu (SHIB) mit PayPal kaufen?

Privatanleger, die Shiba Inu (SHIB) mit PayPal kaufen möchten, müssen sich für einen Online-Broker entscheiden. Während traditionelle Krypto-Börsen keine Zahlungen mit PayPal ermöglichen, steht diese Zahlungsmethode bei einigen modernen Anbietern zur Verfügung.

Wir haben verschiedene Online-Broker miteinander verglichen und können jetzt zwei Anbieter vorstellen, bei denen Anleger Shiba Inu (SHIB) mit PayPal kaufen können.

eToro – Unser Testsieger für den Kauf von Shiba Inu (SHIB) mit PayPal

Etoro Logo Transparent In unserem Anbietervergleich konnten wir eToro zu unserem Testsieger küren. Die Trading Plattform ermöglicht seinen Kunden den Kauf von Shiba Inu (SHIB) mit PayPal. Hierbei haben Anleger die Wahl zwischen dem Kauf der echten SHIB und einem Investment in Shiba Inu-CFDs.

eToro punktet aber nicht nur im Bereich des Angebots, sondern auch durch eine hohe Vertrauenswürdigkeit und niedrige Gebühren. Dadurch, dass eToro in Europa sitzt, muss der Anbieter strenge Auflagen erfüllen, um seine Dienstleistungen anbieten zu dürfen. Somit ist bei eToro ein sicherer Kauf von Shiba Inu möglich.

Der Anbieter kann außerdem im Bereich der Gebühren punkten, da eToro komplett auf Einzahlungs- und Kontoführungsgebühren verzichtet. Beim Handel fällt lediglich eine Gebühr von 1 % der Transaktionssumme an. Damit zählt eToro zu den günstigsten Anbietern auf dem Markt.

67% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Libertex – Anbieter für Shiba Inu-CFDs

libertex logo In unserem Anbietervergleich ist uns auch der Anbieter Libertex positiv aufgefallen. Bei diesem Online-Broker kann man mit PayPal in SHIB-CFDs investieren und somit auf die Kursentwicklung der Kryptowährung spekulieren. Im Gegensatz zu eToro ist bei Libertex jedoch kein Kauf der echten Shiba Inu-Coins möglich.

Libertex zählt zu den führenden CFD-Brokern Europas und punktet vor allem durch ein hohes Maß an Seriosität und eine große Auswahl an CFDs. Aufgrund der mangelnden Option für ein Investment in echte Shiba Inu-Coins belegt der Anbieter in unserem Vergleich jedoch nur den zweiten Platz.

Binance – Beliebte Krypto-Börse für den Handel mit Shiba Inu (SHIB)

Binance Logo Binance ist eine der bekanntesten Krypto-Börsen der Welt und ermöglicht seinen Nutzern den Kauf und Verkauf von Shiba Inu. Für ein Investment mit PayPal ist Binance jedoch nicht geeignet, da die Krypto-Börse diese Zahlungsmethode nicht unterstützt.

Aktuell können Einzahlungen bei Binance ausschließlich mit Kreditkarte, Debitkarte oder per Banküberweisung erfolgen. Somit ist Binance für ein Investment in Shiba Inu mit PayPal nicht geeignet.

Shiba Inu (SHIB) mit PayPal kaufen Anleitung: Schritt für Schritt zum SHIB Kauf bei eToro

Dank eToro können Anleger jetzt ganz einfach Kryptwährungen kaufen und auch Shiba Inu (SHIB) mit PayPal kaufen. Der Kauf kann in drei einfachen Schritten abgeschlossen werden:

Schritt 1: Anmeldung bei eToro

Um eToro nutzen zu können, muss man sich zunächst registrieren. Für die Registrierung benötigt man nur den Name, eine E-Mail-Adresse und ein Passwort. Nach Angabe der Daten erhält man eine E-Mail von eToro, in der man seine Daten bestätigen muss. Danach ist die Registrierung abgeschlossen und User haben Zugriff auf ihr eToro-Handelskonto.

eToro Bitcoin investieren

Tipp: Für eine noch schnellere Registrierung kann man auch ein Google- oder Facebook-Konto nutzen.

67% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Schritt 2: Verifizierung bei eToro

Wer bei eToro in Shiba Inu (SHIB) investieren möchte, muss im nächsten Schritt seine Identität verifizieren. Da eToro ein regulierter Anbieter ist, muss der Broker eine Identitätsverifizierung durchführen.

eToro Verifizierung

Der gesamte Verifizierungsprozess ist sehr benutzerfreundlich gestaltet und kann innerhalb weniger Augenblicke abgeschlossen werden. Für die Verifizierung benötigt man nur ein gültiges Ausweisdokument.

Schritt 3: Einzahlung mit PayPal

Jetzt kann man alle Funktionen eToros nutzen und eine Einzahlung mit PayPal tätigen. Um den Einzahlungsprozess zu starten, muss man im Menü auf die Schaltfläche „Geld einzahlen“ klicken.

eToro Einzahlung

Daraufhin öffnet sich ein Fenster, in dem man den gewünschten Einzahlungsbetrag und die Einzahlungsmethode festlegen kann. Bei den Einzahlungsmethoden kann man sich jetzt für die Option „PayPal“ entscheiden. Um die Einzahlung abzuschließen muss man jetzt nur noch seine Angaben bestätigen.

Schritt 4: Shiba Inu (SHIB) kaufen

Da Einzahlungen mit PayPal in der Regel in wenigen Minuten ausgeführt werden, ist das Guthaben normalerweise sofort verfügbar. Um Shiba Inu zu kaufen, muss man im Suchfeld „Shiba Inu“ oder „SHIB“ eingeben. Neben den Suchergebnissen erscheint ein jetzt eine Schaltfläche mit der Aufschrift „Traden“.

Shiba Inu bei eToro kaufen

Durch einen Klick auf diese Schaltfläche öffnet sich das Kauf-Fenster. Hier kann man jetzt die gewünschten Anlagesumme oder die zu kaufende Menge an Shiba Inu-Coins eingeben. Nach der Eingabe aller Daten muss man nur noch auf „Trade eröffnen“ klicken.

Shiba Inu kaufen bei eToro

Jetzt wird der Kauf sofort ausgeführt und die Coins sind sofort unter dem Menüpunkt „Portfolio“ verfügbar.

67% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Gebühren beim Kauf und Verkauf von Shiba Inu (SHIB) mit PayPal

Shiba Inu mit PayPal kaufen Wer Shiba Inu (SHIB) mit PayPal kaufen möchte, sollte unbedingt auf die unterschiedlichen Gebühren achten. Da sich hohe Gebühren immer negativ auf die mögliche Rendite auswirken, sollte man sich vor der Entscheidung für einen Broker über dessen Gebührenstruktur informieren.

Hierbei sollte man vor allem auf die Handelsgebühren, Gebühren für Ein- und Auszahlungsgebühren und mögliche Kontoführungsgebühren achten. Ein Anbieter, der seinen Nutzern eine  attraktive Gebührenstruktur anbietet, ist eToro. 

Der europäische Anbieter verzichtet gänzlich auf Einzahlungsgebühren und auch für den Handel fällt lediglich eine Gebühr von 1 % der Anlagesumme an. Im Bereich der Auszahlung erhebt eToro eine feste Gebühr von knapp 4,70 Euro (=5 US-Dollar). Dank dieser Gebührenstruktur können eToro-Nutzer zu günstigen Konditionen mit PayPal in Shiba Inu (INU) investieren.

Bei einem Investment (inkl. Kauf und Verkauf) von 100 Euro fallen bei eToro nachfolgende Gebühren an:

Einzahlungsgebühren 0 Euro
Kontoführungsgebühren 0 Euro
Kaufgebühren 1 Euro
Verkaufsgebühren 1 Euro
Auszahlungsgebühren 4,70 Euro
Gesamtgebühren 6,70 Euro

Börse vs. Broker: Das sind die Unterschiede

Bei einem Kauf von Shiba Inu (SHIB) muss man sich entscheiden, ob man eine Krypto-Börse oder einen Krypto-Broker nutzen möchte. Die beiden Anbieter-Kategorien weisen einige grundlegende Unterschiede auf, die wir uns in diesem Abschnitt genauer ansehen werden.

Der größte Unterschied zwischen den beiden Anbieter-Arten besteht in deren Funktionsweise. Während eine Krypto-Börse ein Handelsplatz ist, auf dem Käufer und Verkäufer mithilfe eines Orderbuchs zusammengeführt werden, handelt es sich bei einem Broker um einen Anbieter, der als Vermittler agiert und Käufer bzw. Verkäufer über das eigene oder verbundene Netzwerke abwickelt.

Um die Gegensätze zwischen einer Börse und einem Broker aufzuzeigen, haben wir eine Übersicht mit den wichtigsten Unterschieden erstellt:

Online Broker

Icon

  • Handelsabwicklung über eigenes Netzwerk oder Partnernetzwerk
  • Festlegung eigener Handelspreise
  • Handel mit echten Coins + CFD-Handel
  • Strenge staatliche Regulierung
  • Häufig niedrige Gebühren
  • Trading mit Hebeln

Krypto Börse

Icon

  • Handel zwischen Käufer und Verkäufer über Orderbuch
  • Marktpreise durch Zusammenführung von Angebot und Nachfrage
  • Handel mit echten Krypto-Coins
  • Häufig nur schwach reguliert
  • Erhöhte Gebühren
  • Kein Hebel-Trading

67% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Echte Shiba Inu (SHIB) oder CFDs kaufen – Welches Investment ist besser?

Wer in Shiba Inu (SHIB) investieren möchte, hat hierfür in der Regel zwei Möglichkeiten:

  • Kauf der echten Shiba Inu (SHIB)
  • Investment in einen Shiba Inu-CFD

Der Kauf der echten Shiba Inu-Coins stellt hierbei den klassischen Weg für ein Investment dar. Bei dieser Anlageform erhält man echte SHIB und kann diese beliebig verwenden. Wer Shiba Inu beispielsweise als Zahlungsmittel einsetzen möchte, sollte sich für diese Anlageform entscheiden.

Anleger, die hingegen lediglich auf die Kursentwicklung von Shiba Inu spekulieren möchten, sollten sich mit CFDs beschäftigen. Mit diesen Differenzkontrakten kann man auf den Shiba Inu-Kurs spekulieren, ohne die echten Coins kaufen zu müssen. Der große Vorteil dieser Anlageform besteht in der  Möglichkeit des Hebel-Tradings  – dadurch kann man höhere Beträge investieren und somit auch höhere Gewinne erzielen. Anleger sollten jedoch beachten, dass das Trading mit Hebeln auch mit einem höheren Risiko einhergeht.

Anhand dieser kurzen Erläuterungen wird deutlich, dass beide Anlageformen ihre Berechtigung haben. Die echten Shiba Inu-Coins bzw. CFDs bringen folgende Vor- und Nachteile mit sich:

Shiba Inu SHIB

  • Freie Nutzung der SHIB
  • Shiba Inu als Zahlungsmittel
  • Steuervorteile bei langer Haltedauer (länger als 1 Jahr)
  • Eigenständige Verwahrung der SHIB
  • Hohe Gebühren beim Kauf
  • Komplizierter Handel

Shiba Inu CFD

  • Spekulation auf Kursentwicklung
  • Investition in steigende UND fallende Kurse möglich
  • Margin-Trading
  • Keine Nutzung der SHIB möglich
  • Erhöhtes Risiko
  • Hohe Gebühren bei langer Haltedauer

Was ist PayPal?

Bei PayPal handelt es sich um ein US-Unternehmen, das zu den Pionieren im Bereich der Online-Zahlungsabwicklung zählt. PayPal wurde im Jahr 1999 gegründet und entwickelte sich in den letzten beiden Jahrzehnten zu einem der wichtigsten Finanzdienstleister im Online-Bereich.

Dank PayPal können User einfach, schnell und sicher online bezahlen. Hierzu muss man sich lediglich ein PayPal-Konto erstellen und ein Verrechnungskonto hinterlegen. Danach kann man bei unterschiedlichsten Online-Anbietern mit PayPal bezahlen.

In den letzten Jahren ist PayPal auch für den Kauf von Kryptowährungen wie Shiba Inu (SHIB) immer beliebter geworden, weil Käufe mit PayPal in Echtzeit ausgeführt werden und hierbei keine zusätzlichen Gebühren anfallen.

Shiba Inu online mit PayPal kaufen

Was ist Shiba Inu (SHIB)?

Shiba Inu (SHIB) ist eine Kryptowährung, die zur Kategorie der „Meme-Coins“ zählt. Das Projekt wurde im Sommer 2020 ins Leben gerufen und hat sich seitdem  sehr positiv entwickelt.  Die Kryptowährung wurde auf der Ethereum-Blockchain erschaffen und gilt als Gegenstück zu Dogecoin, das auf der Bitcoin-Blockchain basiert.

Shiba Inu wurde mit dem Ziel gegründet, eine Community zu entwickeln, in der Empathie und der Zusammenhalt an erster Stelle stehen. Dieses Vorhaben ist den Shiba Inu-Gründern geglückt, da die Community inzwischen aus mehreren Millionen Mitgliedern besteht, die gemeinschaftlich an der Weiterentwicklung des Projekts arbeiten.

In den letzten Jahren ist es der Community gelungen, ein umfassendes Ökosystem zu erschaffen, in dem es viele verschiedene Anwendungen und Spiele rund um Shiba Inu gibt.

Shiba Inu (SHIB) Kursentwicklung

Werfen wir nun einen Blick auf die bisherige Shiba Inu Kursentwicklung:

202020212022

August 2020 – Herausgabe von Shiba Inu: Shiba Inu (SHIB) wurde im August 2020 erschaffen. Zum damaligen Zeitpunkt wurde die Kryptowährung zu einem Kurs von 0,00000000051 gehandelt.

April 2021 – Gesteigertes Interesse an SHIB: Im Frühling 2021 konnte der gesamte Kryptomarkt einen starken Wertzuwachs verzeichnen. Auch SHIB machte dabei einen starken Kurssprung und stieg auf 0,0000037 US-Dollar.

Mai 2021 – Vorläufiger Höhepunkt: Im Mai 2021 konnte Shiba Inu nochmals einen starken Kurssprung verzeichnen. Die Kryptomärkte sind zu diesem Zeitpunkt heiß gelaufen und Meme-Coins wie Shiba Inu konnte enorme Gewinne erzielen. Im Mai 2021 stieg der Shiba Inu Kurs auf einen Wert von 0,000035 US-Dollar.

Juni 2021 – Ende des Hypes: Im Anschluss an die starken Kursgewinne kam es zu einem Kurseinbruch bei Shiba Inu. Die Kryptowährung verlor in kürzester Zeit mehr als 70 % an Wert und fiel auf einen Kurs von 0,000008 US-Dollar.

Oktober 2021 – Allzeithoch: Im Oktober 2021 kam es an den Kryptomärkten erneut zu starken Kursgewinnen. Der Shiba Inu-Kurs erreichte am 28. Oktober 2021 das bisherige Allzeithoch bei einem Kurs von 0,00008845 US-Dollar.

Mai 2022 – Verluste und Kursschwankungen: Nach dem Erreichen des Allzeithochs verlor der Shiba Inu-Kurs stetig an Wert. Die Zeit zwischen Oktober 2021 und Mai 2022 war von starken Verlusten und umfangreichen Kursschwankungen geprägt. Im Mai 2022 steht der Shiba Inu-Kurs bei einem Wert von 0,00001245 US-Dollar.

Shiba Inu (SHIB) Prognose: Hat die Coin noch Wachstumspotenzial?

Shiba Inu kaufen PayPal Nach den starken Kursschwankungen der vergangenen Jahre fragen sich viele Anleger, ob Shiba Inu aktuell noch Wachstumspotenzial besitzt. Diese Frage lässt sich nur schwer beantworten, da sich eine Shiba Inu Prognose aufgrund der starken Kursschwankungen grundsätzlich sehr schwierig gestaltet.

Im Allgemeinen zählt Shiba Inu (SHIB) jedoch zu den besseren Krypto-Projekten, weil SHIB auf eine starke Community zurückgreifen kann. Diese Gemeinschaft  arbeitet fortlaufend an der Weiterentwicklung  des Projekts und erstellt dabei verschiedene nützliche Anwendungen und Blockchain-Spiele, die auch in Zukunft zu einer positiven Entwicklung beitragen könnten.

Trotz dieser positiven Aspekte gilt, dass es auch bei Shiba Inu jederzeit zu einem Kurseinbruch kommen kann. Kommt es beispielsweise zu einem Rückgang der Nachfrage nach SHIB oder Verwerfungen am Gesamtmarkt, hätte dies höchstwahrscheinlich auch einen negativen Einfluss auf den Shiba Inu-Kurs.

Wegen dieser Eigenschaften ist die Kryptowährung vor allen Dingen für risikofreudigere Anleger interessant.

Shiba Inu (SHIB) Wallet – So verwahrt man SHIB

Bei der Verwahrung von Shiba Inu (SHIB) kann man sich für verschiedene Wallet-Typen entscheiden. Generell kann man seine Coins in einem Soft- oder Hardware-Wallet aufbewahren.

Software Wallets

Virtual - Real - Geldtransfer - Icon Software-Wallets stellen die gängigste Methode für die Aufbewahrung der privaten Schlüssel für Kryptowährungen dar. Bei dieser Wallet-Art werden die privaten Schlüssel innerhalb eines Programms auf dem PC oder einem Smartphone abgespeichert.

Die größten Vorteile von Software-Wallets sind die einfache Einrichtung, kostenlose Nutzung und uneingeschränkter Zugriff. Da die Software-Wallets in den meisten Fällen ständig mit dem Internet verbunden sind, ist das Risiko eines Hackerangriffs hier erhöht. Dies bedeutet jedoch nicht, dass Software-Wallets komplett unsicher sind.

Hardware Wallets

Smartphone Mobile Broker Icon Im Gegensatz zu einem Software-Wallet handelt es sich bei einem Hardware-Wallet um ein Gerät, das speziell zur Offline-Aufbewahrung privater Schlüssel entwickelt wurde. Diese Wallet-Art stellt grundsätzlich die sicherste Form der Aufbewahrung dar, weil das Wallet nur bei Bedarf mit dem Internet verbunden wird.

Trotz des Vorteils im Bereich der Sicherheit gehen Hardware-Wallets auch mit Nachteilen einher. Die größten Nachteile sind die schwierige Nutzung und die relativ hohen Kosten für die Anschaffung eines solchen Wallets.

67% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Shiba Inu (SHIB) mit PayPal kaufen – Unterschiede zwischen Deutschland, Österreich und in der Schweiz

Anleger aus Deutschland, Österreich und der Schweiz können Shiba Inu (SHIB) problemlos mit PayPal kaufen. Für den Kauf empfehlen wir den Online-Broker eToro, da Anleger hier günstig, schnell und sicher in Shiba Inu investieren können.

Beim Kauf gibt es  keine Unterschiede zwischen den einzelnen Ländern  der DACH-Region. Für einen Kauf von Shiba Inu muss man einfach ein eToro-Handelskonto eröffnen und eine Einzahlung mit PayPal veranlassen. Danach kann man sofort Shiba Inu mit PayPal kaufen.

Obwohl beim Kauf keinerlei Unterschiede zwischen den einzelnen Ländern existieren, sollte man gerade beim Verkauf die steuerrechtlichen Regelungen des jeweiligen Landes berücksichtigen. In diesem Punkt existieren grundlegende Unterschiede zwischen Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Verkauf von Shiba Inu (SHIB) mit PayPal Anleitung

Dank eToro ist auch der Verkauf von Shiba Inu (SHIB) ganz einfach mit PayPal möglich. Für einen Verkauf muss man lediglich die Schritte unserer Anleitung durchlaufen:

Schritt 1: Shiba Inu an eToro-Wallet senden

Im ersten Schritt muss man seine Shiba Inu-Coins auf das eToro-Wallet übertragen. Hierzu kann man sich zunächst einfach das eToro-Wallet im App-Store von Apple oder dem Google Play-Store kostenlos herunterladen.

eToro Wallet Review

Jetzt muss man die Wallet-App öffnen und Shiba Inu auswählen. Daraufhin erscheint eine Empfängeradresse, an die man die SHIB senden kann.

67% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Schritt 2: Shiba Inu auf eToro verkaufen

Nach der erfolgreichen Übertragung auf das kostenlose eToro-Wallet kann man SHIB über die Handelsplattform des Anbieters verkaufen. Dafür muss man zunächst den Menüpunkt „Portfolio“ auswählen.Jetzt werden alle verfügbaren Positionen angezeigt.

Für einen Verkauf von Shiba Inu (SHIB), muss man jetzt in die entsprechende Zeile navigieren und auf das Zahnrad-Symbol auf der rechten Seite klicken. Danach öffnet sich ein Menü, in dem man sich für die Option „Schließen“ entscheiden muss.

Kryptos verkaufen eToro

Daraufhin erscheint ein rotes Kreuz auf der rechten Seite. Durch einen Klick auf dieses Symbol wird das Verkaufs-Fenster geöffnet. Hier kann man jetzt die gewünschte Verkaufsmenge angeben. Dabei hat man die Wahl zwischen dem Verkauf der gesamten Position und einem teilweisen Verkauf. Um den Verkaufsprozess abzuschließen, muss man jetzt nur noch auf „Trade schließen“ klicken.

Schritt 3: Auszahlung mit PayPal durchführen

Nach dem Verkauf wird das Guthaben direkt dem eToro-Handelskonto gutgeschrieben. Um eine Auszahlung zu veranlassen, muss man im Menü auf „Geld auszahlen“ klicken.

eToro Auszahlung

Jetzt muss man nur noch die gewünschte Auszahlungssumme und die Auszahlungsmethode auswählen. Hier kann man sich unter anderem für eine Auszahlung mit PayPal entscheiden. Um die Auszahlung zu veranlassen, muss man nur noch die Daten überprüfen und bestätigen. Danach wird die Auszahlung ausgeführt und der ausbezahlte Betrag sollte innerhalb weniger Tage auf dem PayPal-Konto verfügbar sein.

67% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Shiba Inu (SHIB) anonym, ohne Registrierung und ohne Verifizierung mit PayPal kaufen – geht das?

Derzeit kann man Shiba Inu (SHIB) nur bei regulierten Online-Brokern mit PayPal kaufen. Da diese Anbieter gesetzlich dazu verpflichtet sind, die Identität ihrer Nutzer zu verifizieren, kann man Shib Inu (SHIB) aktuell nicht anonym, ohne Registrierung und ohne Verifizierung kaufen.

Weil es sich auch bei PayPal um einen regulierten Finanzdienstleister handelt, muss auch PayPal eine  Identitätsverifizierung im Rahmen des KYC-Verfahrens  durchführen. Dadurch ist ein anonymer Kauf mit PayPal grundsätzlich nicht möglich.

Hinweis: Online-Anbieter wie eToro haben die Prozesse zur Registrierung und Verifizierung sehr benutzerfreundlich gestaltet. Die Prozesse können innerhalb wenigen Minuten abgeschlossen werden, so dass man schnell in Shiba Inu (SHIB) investieren kann.

Shiba Inu (SHIB) mit PayPal per App kaufen – ist das möglich?

Wer Shiba Inu (SHIB) mit PayPal kaufen möchte, kann hierfür auch auf Apps zurückgreifen. Neo-Broker wie eToro bieten kostenlose Apps an, die für das mobile Trading perfekt geeignet sind.

Um Shiba Inu (SHIB) per App mit PayPal kaufen zu können, muss man sich einfach nur die App im entsprechenden App-Store herunterladen, eine Einzahlung mit PayPal tätigen und danach Shiba Inu kaufen. Dank der benutzerfreundlichen Gestaltung der Apps ist ein mobiles Investment in Shiba Inu jederzeit problemlos möglich.

Shiba Inu (SHIB) kaufen mit PayPal – Darauf muss man achten

Coincierge Icon 21 reverse

  • Überprüfung der Zahlungsmethoden
  • Gebührenvergleich (Handel, Ein- und Auszahlungen, Kontoführung)
  • Prüfung der Lizenzen und Regulierungen
  • Festlegung der Anlagedauer
  • Entwicklung einer Handelsstrategie
  • Entscheidung für passende Anlageform (echte SHIB oder CFDs)
  • Berücksichtigung des Risikos

67% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Exkurs: Kann man bei PayPal mit Shiba Inu (SHIB) bezahlen?

PayPal bietet derzeit noch keine Zahlungen mit Shiba Inu an. Der Zahlungsdienstleister PayPal ermöglicht seit einiger Zeit Zahlungen mit ausgewählten Kryptowährungen. Hierbei muss man einfach seine Coins auf das PayPal-Wallet übertragen und kann danach mit Kryptowährungen bei verschiedenen Online-Verkäufern bezahlen.

Im Rahmen dieses Programms ermöglicht PayPal aktuell Zahlungen mit Bitcoin, Bitcoin Cash, Ethereum und Litecoin. Das bedeutet, dass aktuell  keine Zahlungen mit Shiba Inu (SHIB) bei PayPal möglich  sind.

Aufgrund der immer weiter steigenden Beliebtheit von Kryptowährungen erwarten wir jedoch, dass das Krypto-Programm bei PayPal in naher Zukunft um weitere Zahlungsmethoden ergänzt werden wird. Da Shiba Inu zu den beliebtesten Kryptowährungen der Welt gehört, ist es wahrscheinlich, dass man bald auch mit Shiba Inu bei PayPal zahlen kann.

Shiba Inu (SHIB) mit PayPal kaufen: Vor- und Nachteile

Schauen wir uns nun noch einmal alle Vor- und Nachteile vom Shiba Inu Kauf mit PayPal an:

Vorteile

  • Einzahlung in Echtzeit
  • Keine zusätzlichen Gebühren
  • Hohe Sicherheitsstandards
  • Keine Angabe von Zahlungsinformationen beim Online-Broker
  • Einfache Einrichtung

Nachteile

  • Geringes Angebot an Verkäufern
  • Registrierung notwendig
  • Kein anonymer Kauf

Fazit: Kann man Shiba Inu (SHIB) problemlos mit PayPal kaufen?

Shiba Inu COin In diesem Artikel konnten wir zeigen, dass man Shiba Inu (SHIB) problemlos mit PayPal kaufen kann. Der Kauf ist dabei über  regulierte Trading Plattformen wie beispielsweise eToro  möglich. Diese Online-Broker zeichnen sich neben PayPal als Zahlungsmethode auch durch niedrige Gebühren und benutzerfreundliche Handelsplattformen aus.

Da regulierte Broker strengen Auflagen unterliegen, müssen Anleger für die Nutzung ihre Identität verifizieren. Das bedeutet im Umkehrschluss, dass ein anonymer Kauf von Shiba Inu (SHIB) mit PayPal nicht möglich ist.

Anleger sollten sich auch bei einem Investment mit PayPal Gedanken über die richtige Aufbewahrung machen. Für die Aufbewahrung der SHIB empfehlen wir die Verwendung eines sicheren Soft- oder Hardware-Wallets. Beachtet man diese Aspekte, ist ein Kauf von Shiba Inu (SHIB) mit PayPal jederzeit problemlos möglich.

67% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Häufig gestellte Fragen (FAQ) zum Kauf von Shiba Inu (SHIB) mit PayPal

Kann man Shiba Inu (SHIB) mit PayPal kaufen?

Ja, man kann Shiba Inu (SHIB) mit PayPal kaufen. Inzwischen bieten vor allem Online-Broker PayPal als Zahlungsmethode an und ermöglichen somit den Kauf von SHIB mit der beliebten Online-Zahlungsmethoden. Bei traditionellen Krypto-Börsen ist ein Investment mit PayPal hingegen nicht möglich.

Welche Gebühren fallen beim Kauf von Shiba Inu (SHIB) an?

Bei einem Investment in Shiba Inu (SHIB) können Gebühren für den Handel, Ein- und Auszahlungen oder auch die Kontoführung anfallen. Um einen möglichst günstigen Anbieter zu finden, sollte man einen umfangreichen Gebührenvergleich durchführen. Ein Anbieter mit einem attraktiven Gebührenprofil, ist beispielsweise eToro. Hier fallen keinerlei Gebühren für Einzahlungen und die Kontoführung an. Auch der Handel ist mit einer festgelegten Gebühr von 1 % der Transaktionssumme vergleichsweise günstig.

Lohnt sich ein Investment in Shiba Inu (SHIB)?

Die Frage, ob sich ein Investment in Shiba Inu (SHIB) lohnt, lässt sich nur schwer beantworten. In den letzten Jahren konnten wir einige starke Kursgewinne, aber auch einige umfangreiche Korrekturen sehen. Aufgrund der starken Kursschwankungen ist ein Investment deshalb vor allem für risikofreudige Anleger geeignet. Aufgrund der starken Community und der Vielzahl an Anwendungen rechnen einige Analysten mit einem Kurswachstum. Dennoch kann es auch bei SHIB jederzeit zu Verlusten kommen.

Wo kann man Shiba Inu (SHIB) mit PayPal kaufen?

Shiba Inu (SHIB) kann man bei verschiedenen Anbietern mit PayPal kaufen. Zwei der besten Anbieter für ein Investment in SHIB mit PayPal sind eToro und Libertex. Während man bei eToro sowohl echte SHIB, als auch CFDs kaufen kann, bietet Libertex ausschließlich Shiba Inu-CFDs an. In unserem Anbietervergleich konnte sich eToro gegen Libertex durchsetzen, da eToro über ein größeres Angebot verfügt und eine benutzerfreundlichere Handelsplattform anbietet.

Zuletzt aktualisiert am 14. Juni 2022

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

MSc. in Wirtschaftsinformatik mit Schwerpunkt auf asymetrische Kryptographie und M2M-Kommunikation. Ich bin seit 2015 im Bereich Bitcoin und Kryptowährungen unterwegs.

Zeige alle Posts von Martin Schwarz