Litecoin (LTC) Prognose 2022 ➡️ langfristig bis 2030

Wie erfolgreich wird Litecoin in Zukunft sein? Bei dieser Litecoin Prognose handelt es sich um eine detaillierte Analyse von möglichen Szenarien für die Zukunft von Litecoin. Für unsere Litecoin Kurs Prognose berücksichtigen wir verschiedene Betrachtungsmethoden, um so einen ganzheitlichen Ansatz zu gewährleisten.

Wir untersuchen, welchen Kurs Litecoin in Zukunft erreichen könnte, ob sich ein Investment in Litecoin lohnt und wir erstellen eine langfristige Litecoin Prognose für 2022, 2023, 2025 und 2030.

Weiterhin vergleichen wir die Litecoin Prognose mit der LuckyBlock Prognose und schauen, ob die neue Kryptowährung eine geeignete Litecoin Alternative oder auch Ergänzung darstellt.

Unsere Empfehlung: LuckyBlock

LuckyBlock_logo Wir empfehlen den Kauf der neuen Kryptowährung LuckyBlock. Denn: Der Token ist so kurz nach der Veröffentlichung noch sehr günstig zu erwerben. Also schnell sein & frühzeitig profitieren:

Aktueller Litecoin Wechselkurs (Preis in EUR, USD, CHF, GBP) :

1 litecoin = 49.03 eur 23:44 22.06.2022

Litecoin Preis in der Historie: der Kursverlauf

Litecoin Logo Bevor wir uns die Litecoin Zukunft ansehen und analysieren, ist es wichtig, die bisherige Preisentwicklung von Litecoin zu verstehen. Dafür schauen wir uns zunächst die Preishistorie von Litecoin an. Dies hilft uns, den zukünftigen Kursverlauf von Litecoin besser analysieren und einschätzen zu können.

Litecoin ist eine der frühsten Abzweigung von Bitcoin und eine der ersten Altcoins. Litecoin wurde bereits 2011 von Charlie Lee – einem frühen Bitcoin-Anwender und Google-Mitarbeiter – eingeführt. Litecoin sollte eine „leichtere“ Version von Bitcoin sein, ist aber ansonsten Bitcoin sehr ähnlich. Litecoin wurde hauptsächlich als Zahlungsmethode verwendet. Aus diesem Grund gilt Litecoin heute als etwas Preisstabiler als viele andere Kryptowährungen. Es handelt sich um eine abbaubare Münze, die das Proof-of-Work-Konsensprotokoll von Bitcoin verwendet.

Litecoin begann den Handel in 2011 zu einem Tagespreis von 4,34 USD. Allerdings fand kurz darauf schnell eine relativ drastische Abwärtskorrektur in Richtung 1,50 USD statt. In diesem Niveau blieb Litecoin bis zum ersten großen Bitcoin-Bullenlauf in 2014. Bei diesem Bullenlauf folgte Litecoin dem Preis von Bitcoin und stieg auf einen Marktpreis von 44 USD an.

Der Aufenthalt über 40 US-Dollar war allerdings nur von kurzer Dauer und die Münze stürzte innerhalb eines Monats um 50 % auf 20 US-Dollar ab. Im Laufe des Jahres 2014 brach Kryptowährung weiter zusammen und Litecoin stürzte zwischenzeitlich sogar auf 1,28 USD ab und korrigierte dann relativ schnell wieder auf 4 USD. In dieser Preisspanne wurde Litecoin bis zum nächsten Bullenlauf in 2017 gehandelt.

Litecoin startete den Bullenlauf 2017 bei 4 US-Dollar und stieg bis Ende 2017 auf 375 US-Dollar. Im Dezember desselben Jahres twitterte Charlie Lee seine Entscheidung, Litecoin zu verlassen. Er sagte, er werde weiterhin Netzverbesserungen vornehmen und sein Ausstieg werde den Markt nicht beeinträchtigen. Der Krypto-Bullenlauf begann Anfang 2018 nachzulassen und 2018 war kein gutes Jahr für Litecoin, BTC oder andere Altcoins. Litecoin stützte unter 100 US-Dollar und erreichte Ende Juni 74 US-Dollar. Im Dezember 2018 ging Litecoin weiter zurück und erreichte 23 USD. Im ersten Halbjahr 2019 verzeichnete Litecoin zunächst eine positive Performance und erreichte 141 USD, stürzte dann aber zu Beginn des dritten und vierten Quartals erneut ab und erreichte Tiefststände zwischen 35 und 42 US-Dollar. Litecoin wurde in 2020 fast ausschließlich  unter 70 US-Dollar gehandelt, bis etwa im Dezember, wo es bei einem Höchstpreis von 136 US-Dollar endete.

2021 startete mit einem Bullenlauf. Während Litecoin im Mai 2021 sein Allzeithoch von 2017 durchbrach und einen Wert von über 400 USD erreichte. Allerdings ist die Kryptowährung danach relativ schnell auf 100 USD abgestürzt. Momentan wird Litecoin für ca. 200 USD gehandelt und befindet sich erneut in einem Aufwärtstrend.

Litecoin Prognose vom 30.05.2022:

Der Litecoin-Kurs musste in der vergangenen Handelswoche einen Verlust von – 9,38 % verbuchen. Somit wird die Kryptowährung zu einem Kurs von 65,94 US-Dollar gehandelt. Die Verluste Litecoins kamen dabei für einige Analysten überraschend, nachdem das MWEB-Upgrade eigentlich für steigende Kurse sorgen sollte.

Auch die positiven Nachrichten rund um das Upgrade konnten die negativen Einflüsse des Gesamtmarkts jedoch nicht überdecken. Dieser ist weiterhin von erhöhter Unsicherheit geprägt und veranlasst viele Investoren zu einem passiven Verhalten.

Litecoin Prognose für die KW 22: Unsere Litecoin-Prognose fällt für diese Woche negativ aus. Litecoin hinkt in seiner Funktionalität weiterhin vielen Kryptowährungen hinterher, weshalb es nicht verwunderlich ist, dass die Kryptowährung im aktuellen Marktumfeld Verluste verzeichnen muss.

Um Rückschlüsse auf die zukünftige Entwicklung Litecoins ziehen zu können, sollte man derzeit immer den Gesamtmarkt betrachten. Da uns eine allgemeine Trendumkehr als unwahrscheinlich erscheint, rechnen wir auch bei Litecoin mit fallenden Kursen. Hierbei könnte der LTC-Kurs in dieser Woche auf den Support bei 61,60 US-Dollar fallen. Wenn es doch noch zu einer Kurserholung käme, könnte Litecoin den Widerstand bei 71,40 US-Dollar testen.

Litecoin Prognose vom 16.05.2022:

Litecoin (LTC) verlor in den letzten sieben Tagen 22 % an Wert und steht somit bei einem Kurs von 66,66 US-Dollar. Die Kryptowährung bewegte sich damit deutlich schwächer als Bitcoin und Ethereum, aber im Einklang mit vielen anderen Mid-Caps.

Durch die Veröffentlichung des MimbleWimble-Upgrades (MWEB) gibt es jedoch trotz der negativen Entwicklung Hoffnung auf eine baldige Erholung des Litecoin-Kurses. Im Rahmen dieses Updates wurden ein Feature für vertrauliche Transaktionen eingeführt, so dass die Privatsphäre-Eigenschaften der Blockchain deutlich verbessert wurden. Durch eine Kompression der Transaktionsdaten konnte zudem die Geschwindigkeit des Netzwerks deutlich gesteigert werden.

Litecoin Prognose für die KW 20: Aufgrund der oben genannten Aspekte fällt unsere Litecoin-Prognose für diese Woche neutral aus. Während wir auf der einen Seite eine schwache Gesamtmarktentwicklung sehen, erkennen wir auch einige Argumente, die für eine Kurssteigerung von Litecoin sprechen.

Die entscheidende Frage für diese Handelswoche lautet daher, welcher Effekt die größere Wirkung erzielen kann. Wir gehen davon aus, dass die Gesamtmarktentwicklung einen sehr großen Einfluss auf den Litecoin-Kurs haben wird und rechnen deshalb mit einer Seitwärtsbewegung. Aktive Trader sollten dennoch auf den Support bei knapp 60 US-Dollar und den Widerstand bei 71 US-Dollar achten, da es bei diesen Grenzen zu einer erhöhten Trading-Aktivität kommen könnte.

Litecoin Prognose vom 02.05.2022:

Litecoin (LTC) musste in der vergangenen Handelswoche einen Verlust von – 2,38 % verbuchen und steht somit bei einem Kurs von 99,40 US-Dollar. Damit ist die Kryptowährung zumindest kurzzeitig unter die wichtige Marke von 100 US-Dollar gerutscht. Der Litecoin-Kurs wird aktuell hauptsächlich durch die Entwicklungen am Gesamtmarkt beeinflusst.

Vor allem die steigenden Anleiherenditen bereiten den Krypto-Anlegern Sorge, da Anleihen und andere risikoärmere Anlageformen hierdurch attraktiver werden und Kryptowährungen im Gegenanzug an Attraktivität verlieren.

Litecoin Prognose für die KW 18: Beim Litecoin-Kurs rechnen wir in dieser Woche mit Bewegungen rund um die Marke von 100 US-Dollar. Diese Marke gilt als zentrales Level, an dem Optimisten und Pessimisten aufeinandertreffen. Sollten die „Bären“ die Oberhand behalten, könnten sie den Kurs in Richtung 90 US-Dollar bewegen.

Sofern es jedoch zu einer Erholung am Gesamtmarkt und einer damit einhergehenden Rückkehr der „Bullen“ käme, könnte Litecoin den EMA 20 bei 105 US-Dollar testen. In jedem Fall rechnen wir jedoch mit starken Schwankungen rund um die Marke von 100 US-Dollar.

Litecoin Prognose vom 18.04.2022:

Litecoin (LTC) steht derzeit bei einem Kurs von 106,18 US-Dollar und kann damit auf eine positive Handelswoche zurückblicken. Die Kryptowährung bewegte sich im Wochenvergleich fast neutral und kann sogar einen kleinen Gewinn von 0,80 % aufweisen.

In der vergangenen Woche stieg das Transaktionsvolumen bei Litecoin im Bereich +100.000 US-Dollar stark an. Dieses Verhalten führte im Wochenvergleich zu einem leichten Kursanstieg. Anleger sollten trotz dieser Aufwärtsbewegung weiterhin vorsichtig agieren.

Litecoin Prognose für die KW 16: Bei Litecoin (LTC) rechnen wir in dieser Woche mit starken Kursschwankungen. Aktuell scheinen sich die Litecoin-Holder nicht einig zu sein, in welche Richtung die Reise bei Litecoin gehen soll. Wir können beobachten, dass es nach einigen Kursverlusten zu Beginn der vergangenen Woche ein hohes Kaufvolumen rund um die Marke von 102 US-Dollar gab. Möglicherweise befindet sich hier also ein Bottom von Litecoin.

Nach kurzfristigen Kursanstiegen kam es dann jedoch zu umfangreichen Gewinnmitnahmen. Dieser Aspekt spricht gegen einen optimistischen Ausblick bei Litecoin. Wegen dieser Effekte rechnen wir auch in dieser Handelswoche mit starken Kursschwankungen. Besonders wichtig sind dabei der Support bei 102,50 US-Dollar und der Widerstand beim EMA 20 bei 112,80 US-Dollar.

Litecoin Prognose vom 11.04.2022:

Litecoin (LTC) wird derzeit zu einem Kurs von 105,04 US-Dollar gehandelt. In der vergangenen Handelswoche musste die Kryptowährung damit Einbußen in Höhe von –16 % verzeichnen.

Der Litecoin-Kurs wurde in den vergangenen sieben Tagen von den allgemeinen Entwicklungen an den Kryptomärkten mit in die roten Zahlen gezogen. Durch die möglicherweise bevorstehende Verschärfung der US-Geldpolitik zogen viele Investoren Krypto-Holdings ab und schichteten ihre Portfolios zugunsten sichererer Anlageklassen um.

Litecoin Prognose für die KW 15: Bei Litecoin rechnen wir in dieser Woche mit weiteren Verlusten. Bei der Analyse des Litecoin-Charts wird deutlich, dass sich die Kryptowährung aktuell in einem Abwärtstrend befindet. Wenn sich dieser Trend fortsetzen sollte, könnte der Litecoin-Kurs auf unter 100 US-Dollar fallen. Da diese Marke auch aus psychologischer Sicht wichtig ist, sollten Trader diesen Support genau beobachten. Rutscht Litecoin unter 100 US-Dollar sind weitere Verluste möglich.

Litecoin Prognose vom 04.04.2022:

Icon prognose Der Litecoin-Kurs steht derzeit bei 124,51 US-Dollar. Für die vergangene Woche steht damit ein Verlust von -5,77 % zu Buche. Nach einer hervorragenden Entwicklung innerhalb des letzten Monats entschieden sich viele Litecoin-Holder für eine Gewinnmitnahme und trieben somit den Preis in die Tiefe.

Auch die weiterhin bestehende Unsicherheit trug zu den Kursverlusten bei. In den Top 30 gehörte Litecoin im Wochenvergleich zu den schwächsten Performern.

Litecoin Prognose für die KW 14:

Eine Litecoin-Prognose ist derzeit sehr schwierig. Momentan erkennen wir ein schwächelndes Momentum bei der Kryptowährung. Nachdem es in den vergangenen Wochen für LTC ausschließlich bergauf ging, befindet sich die Kryptowährung aktuell in einer leichten Schwächephase. Für die Entwicklung Litecoins spielt der Gesamtmarkt eine sehr wichtige Rolle, da LTC sich oftmals im Einklang mit dem restlichen Kryptomarkt bewegt.

Sollte es zu Kurssteigerungen kommen, könnte der Litecoin-Kurs auf über 130 US-Dollar steigen. Hierzu muss jedoch zunächst der EMA 100 bei 127,60 US-Dollar geknackt werden. Gelingt dies nicht, stellt der EMA 20 bei 122,30 US-Dollar einen Support dar.

Litecoin Prognose: 17.01.2022 - 28.03.2022

Litecoin Prognose vom 28.03.2022:

Litecoin (LTC) kann auf eine erfolgreiche Handelswoche zurückblicken. Nach einem Kurssprung von +14 % steht die Kryptowährung derzeit bei einem Kurs von 132,27 US-Dollar. Litecoin profitierte in der vergangenen Woche von der verbesserten Stimmung an den Kryptomärkten. Auch die Nachricht, dass Litecoin auf die „grüne Liste“ der Japan Virtual and Crypto Assets Exchange Association (JVCEA) gesetzt wurde, leistete einen Beitrag zur positiven Entwicklung.

Litecoin Prognose für die KW 13: Litecoin (LTC) konnte in der vergangenen Woche aus technischer Sicht einen positiven Trend etablieren. Die Zeichen stehen daher eher auf Wachstum. Wenn der positive Trend anhält, könnte LTC in dieser Woche das Level von 140 US-Dollar testen. Damit es hierzu kommt, müssen die Optimisten weiterhin das Geschehen an den Kryptomärkten bestimmen. Sollte es zu einer Umkehr der Stimmung kommen, wären deutliche Kursverluste möglich. Aktuell sehen wir einen Support bei knapp 119 US-Dollar.

Litecoin Prognose vom 21.03.2022:

Litecoin (LTC) wird aktuell für einen Kurs von 114,22 US-Dollar gehandelt. Damit entwickelte sich die Kryptowährung in den vergangenen sieben Tagen sehr positiv und konnte insgesamt einen Gewinn von knapp 9 % verbuchen. Nach einigen schwachen Wochen entschieden sich in der letzten Woche viele Anleger für einen Kauf von LTC. In der vergangenen Woche kehrte der Optimismus an die Kryptomärkte zurück und katapultierte den Litecoin-Kurs in die Höhe. Grund für den Kursanstieg waren dabei die Äußerungen der FED zu den bevorstehenden Leitzinserhöhungen. Diese Äußerungen kamen bei vielen Anlegern gut an und sorgten für steigende Kurse.

Litecoin Prognose für die KW 12: Der Litecoin-Kurs befindet sich derzeit auf einem Wachstumspfad. Sollte LTC auf diesem Pfad bleiben, könnten wir in dieser Woche Kurse von über 120 US-Dollar sehen. Damit dieser Fall eintreten kann, muss jedoch zwangsläufig der EMA 50 114,70 US-Dollar als Support dienen. Sollte dieses Level nicht stabil halten, könnte es zu Verlusten kommen. Hierbei sollten Anleger den Support bei knapp 110 US-Dollar im Auge behalten. Wegen der anhaltend hohen Dynamik sollten sich Trader auch auf starke Intraday-Schwankungen einstellen.

Litecoin Prognose vom 14.03.2022:

Litecoin (LTC) steht derzeit bei einem Kurs von 104,81 US-Dollar und kann damit im Wochenvergleich eine positive Performance von + 1,33 % aufweisen. Somit entwickelte sich die beliebte Kryptowährung besser als Bitcoin und Ethereum. Damit trotzte der Litecoin-Kurs der negativen Marktstimmung und sorgte für Optimismus unter den Litecoin-Holdern. Die Entwicklung der vergangenen Woche zeigt, dass Litecoin möglicherweise unterbewertet war und sich nun auf einen Wachstumskurs begeben könnte.

Litecoin Prognose für die KW 11: Sofern Litecoin die positive Entwicklung fortführen kann, sind in dieser Woche moderate Kursgewinne möglich. Im ersten Schritt müsste LTC hierfür den EMA 20 bei 106,56 US-Dollar durchkreuzen. Wenn diese gelingt, könnten die Optimisten den Kurs in Richtung des EMA 50 bei 115,30 US-Dollar bewegen. Anleger sollten jedoch nicht zu optimistisch sein, da wir in der Vergangenheit ähnliche „Bull-Traps“ gesehen haben. Aufgrund der erhöhten Unsicherheit könnte es sich hierbei nur um einen falschen Ausbruch handeln und der Litecoin-Kurs erneut unter die 100 US-Dollar-Marke fallen. Anleger sollten den LTC-Kurs daher genau beobachten, um schnell auf mögliche Veränderungen reagieren zu können.

Litecoin Prognose vom 07.03.2022:

Litecoin (LTC) musste in den vergangenen sieben Tagen einen Verlust von – 1,22 % verbuchen und steht damit bei einem Kurs von 103,37 US-Dollar. LTC bewegte sich damit im Einklang mit großen Teilen des Kryptomarktes und musste erneut Verluste hinnehmen. Auch der Litecoin-Kurs wird weiterhin maßgeblich von den Entwicklungen in der Ukraine beeinflusst.

Litecoin Prognose für die KW 10: Bei Litecoin spricht derzeit kaum etwas für die Etablierung eines nachhaltig-positiven Trends. Der anhaltende Krieg in der Ukraine und die gedämpfte Stimmung am Kryptomarkt sorgen auch bei Litecoin-Holdern weiterhin für Ernüchterung. Sollte sich der negative Trend fortsetzen, könnte der Litecoin-Kurs in dieser Woche erneut unter 100 US-Dollar fallen. Sofern es jedoch zu positiven weltpolitischen Nachrichten käme, könnte der Kurs den EMA 20 bei 109 US-Dollar testen. Anleger sollten sich aufgrund der erhöhten Unsicherheit erneut auf starke Kursschwankungen einstellen und die Nachrichtenlage genau verfolgen.

Litecoin Prognose vom 28.02.2022:

Der Litecoin-Kurs steht derzeit bei 105,44 US-Dollar und hat damit in der letzten Woche einen Verlust von knapp 5 % hinnehmen müssen. Ebenso wie viele andere Kryptowährungen war auch LTC von erneuten Verkäufen betroffen. Die Verkäufe wurden größtenteils durch Umschichtungen hin zu weniger riskanten Anlageklassen ausgelöst. Viele Investoren liquidierten Krypto-Holdings und gewichteten andere Anlageklassen in ihren Portfolios stärker.

Litecoin Prognose für die KW 9: Bei Litecoin erscheinen uns neutrale bzw. negative Bewegungen in dieser Woche als wahrscheinlichste Szenarien. Die anhaltende Unsicherheit führt dazu, dass Anleger ihren Fokus auf sicherere Anlageklassen legen. Es ist daher schwer vorstellbar, dass sich der Litecoin-Kurs in dieser Woche auf einen Wachstumspfad begibt. Wenn es zu weiteren Verlusten kommt, könnte der Litecoin-Kurs bald unter die Marke von 100 US-Dollar fallen. Sollte es trotz der Unsicherheit zu steigenden Kursen kommen, könnte LTC zunächst den Widerstand bei 113 US-Dollar testen. Die Etablierung eines nachhaltig-positiven Trends erscheint bewerten momentan jedoch als unwahrscheinlich.

Litecoin Prognose vom 21.02.2022:

Bei Litecoin (LTC) steht für die vergangene Handelswoche ein Verlust von knapp -14 % zu Buche. Die Kryptowährung wird deshalb aktuell zu einem Kurs von 108,74 US-Dollar gehandelt. Auch Litecoin musste im Zuge der erhöhten Unsicherheit hohe Verluste hinnehmen. Die Unsicherheit wird vor allem durch die anhaltende Ukraine-Krise und hohe Inflationszahlen ausgelöst.

Litecoin Prognose für die KW 8: Bei Litecoin erscheint uns eine Fortsetzung des negativen Trends als wahrscheinlichstes Szenario für diese Woche. Derzeit gibt es keine Anzeichen dafür, dass es aufgrund einer Veränderung der politischen und wirtschaftlichen Nachrichtenlage zu einer Trendumkehr kommen könnte. Anleger sollten den Support bei 107 US-Dollar genau im Auge behalten. Sofern dieser nicht hält, könnte der LTC-Kurs in Richtung der 100 US-Dollar-Marke rutschen. Sollte der Support halten, könnten wir auch kurzfristige Kurssauschläge bis hin zum Widerstand bei 121 US-Dollar sehen. Die Etablierung eines positiven Trends erscheint uns unter den momentanen Umständen als eher unwahrscheinlich.

Litecoin Prognose vom 14.02.2022:

Litecoin (LTC) wird aktuell zu einem Kurs von 124,62 US-Dollar gehandelt. Für die letzten sieben Tage steht damit ein Verlust von -3,16 % zu Buche. Obwohl Litecoin relativ hohe Verluste hinnehmen musste, bewegte sich die Kryptowährung dennoch besser als viele andere Coins. In der vergangenen Handelswoche stand vor allen Dingen der Russland-Ukraine-Konflikt im Fokus der Anleger. Aufgrund der angespannten Lage bevorzugten viele Investoren sicherere Anlageformen und verkauften deshalb einen Teil ihrer Krypto-Holdings.

Litecoin Prognose für die KW 7: Bei Litecoin ist derzeit keine eindeutige Richtung erkennbar, weshalb sich eine Litecoin Prognose schwierig gestaltet. Anhand des Litecoin-Charts sehen wir, dass der LTC-Kurs aktuell stark schwankt. Aufgrund der erhöhten Unsicherheit rechnen wir auch in dieser Woche mit stärkeren Schwankungen. Im Zuge dieser Bewegungen könnte es zu kurzfristigen Gewinnen aber auch Verlusten kommen. Besonders interessant sind hierbei die Level von 114 und 133 US-Dollar. Wir rechnen damit, dass sich der Litecoin-Kurs in dieser Woche zwischen diesen beiden Grenzen bewegt.

Litecoin Prognose vom 07.02.2022:

Litecoin (LTC) hat sich in der vergangenen Woche positiv entwickelt und steht jetzt bei einem Kurs von 128,58 US-Dollar. Diese Kurssteigerung entspricht einem Gewinn von über 21 %. Der Litecoin-Kurs stieg in den letzten sieben Tagen stark, da der Optimismus an die Kryptomärkte zurückkehrte. Nach den positiven Quartalszahlen einiger US-Unternehmen wurden auch Kryptowährungen wie Litecoin für viele Anleger erneut attraktiv.

Litecoin Prognose für die KW 6: Bei Litecoin (LTC) könnte es in dieser Handelswoche erneut zu Kurssteigerungen kommen. Der Litecoin-Chart zeigt einen kurzfristigen positiven Trend an, der sich in dieser Woche fortsetzen könnte. Anleger sollten vor allen Dingen den Widerstand bei 133 US-Dollar und den Support bei 120 US-Dollar beobachten. Sollte LTC den Widerstand durchbrechen, könnte sich der LTC-Kurs in Richtung 140 US-Dollar bewegen. Sofern der Support bei 120 US-Dollar jedoch nicht hält, sind auch wieder Kursverluste denkbar. Grundsätzlich erwarten wir in dieser Woche ein erhöhtes Maß an Volatilität bei Litecoin.

Litecoin Prognose vom 31.01.2022:

Litecoin (LTC) steht aktuell bei einem Kurs von 105,82 US-Dollar und hat damit in der vergangenen Handelswoche eine positive Entwicklung genommen. Der Litecoin-Kurs konnte in diesem Zeitraum um knapp 6 % zulegen. Damit entwickelte sich Litecoin im Einklang mit den großen Teilen des Kryptomarkts. In der vergangenen Woche teilte die US-Notenbank mit, dass es im Frühjahr 2022 zu einer ersten Erhöhung des Leitzinses kommen wird. Die Ankündigung dieser Erhöhung war bereits erwartet worden, weshalb die Kryptomärkte neutral auf diese Nachricht reagierten.

Litecoin Prognose für die KW 5: Bei Litecoin (LTC) erwarten wir in dieser Woche starke Kursschwankungen. Aktuell ist nicht eindeutig erkennbar, in welche Richtung der Litecoin-Kurs tendiert. Bei unserer Analyse konnten wir einige Anzeichen für einen kleinen positiven Trend erkennen. Wenn sich dieser Trend in den nächsten Tagen bestätigt, könnten wir in naher Zukunft Kurse von 130 US-Dollar sehen. Sollte sich kein positiver Trend etablieren, erwarten wir Litecoin-Kurse von unter 100 US-Dollar. Wir rechnen in jedem Fall damit, dass wir in dieser Woche ein hohes Maß an Volatilität sehen werden.

Litecoin Prognose vom 24.01.2022:

Litecoin (LTC) wird aktuell zu einem Kurs von 100,62 US-Dollar gehandelt. Für die letzten sieben Tage steht daher ein Verlust von -35 % zu Buche. Die Kryptowährung Litecoin war besonders hart vom Ausverkauf in der vergangenen Woche betroffen. LTC musste dabei deutlich höhere Verluste als Bitcoin hinnehmen. Die Kursverluste der letzten sieben Tage sind durch eine negative Anlegerstimmung zu erklären. Große Teile der Anleger erwarten ein schnelleres Ende der expansiven Geldpolitik der US-Zentralbank und schichteten daher ihr Vermögen zugunsten sicherer Anlageklassen um.

Litecoin Prognose für die KW 4: Bei Litecoin spricht momentan vieles für weitere Kursverluste. Die kurz- und mittelfristigen Trendindikatoren zeigen alle in eine negative Richtung. Daher besteht die Möglichkeit, dass es auch in dieser Woche zu Verlusten kommt. Der Litecoin-Kurs könnte unter die wichtige Marke von 100 US-Dollar fallen. Auf der anderen Seite könnte es jedoch auch zu steigenden Kursen kommen, sofern die Ankündigungen der FED besser als erwartet ausfallen. In diesem Fall könnte sich die Anlegerstimmung umdrehen, was mit steigenden Kursen bei LTC einhergehen würde.

Litecoin Prognose vom 17.01.2022:

Litecoin (LTC) steht derzeit bei einem Kurs von 151,84 US-Dollar. In der vergangenen Handelswoche konnte die Kryptowährung einen Gewinn von knapp 18 % erzielen. Damit hat sich Litecoin deutlich besser entwickelt als Bitcoin und Ethereum. Die positive Kursentwicklung kann durch eine erhöhte Kaufaktivität unter den sogenannten „Whales“ und eine generell optimistische Anlegerstimmung an den Kryptomärkten erklärt werden.

Litecoin Prognose für die KW 3: Bei Litecoin stehen derzeit alle Zeichen auf Wachstum. Durch die erhöhte Aktivität der „Wale“ in den letzten Wochen zeigt sich, dass Großanleger mit einer Kurssteigerung rechnen. Der Litecoin-Chart zeigt uns, dass sich der Litecoin-Kurs aktuell auf einem Wachstumspfad befindet. Sollte sich dieser Trend fortsetzen, könnte Litecoin in dieser Woche die Marke von 160 US-Dollar durchbrechen. Durch die aktuell erhöhte Unsicherheit am Gesamtmarkt könnte es jedoch auch zu Kursverlusten kommen. Daher sollten Anleger auf jeden Fall den Support bei etwa 145 US-Dollar im Auge behalten. Wird dieser nach unten durchbrochen, kann es zu weiteren Kurseinbußen kommen.

Litecoin Prognose

Es gibt viele Möglichkeiten, um die Litecoin Zukunft zu bewerten und eine Litecoin Preis Prognose zu erstellen. Im folgenden Analysieren wir Litecoin anhand der gängigsten und erfolgreichsten Methoden, um darauf basierend eine langfristige Litecoin Prognose zu erstellen:

Litecoin Prognose auf Basis der Fundamentaldaten

Coincierge Icon 23 Traditionelle Vermögenswerten wie Aktien besitzen öffentliche Kennzahlen wie das KUV, KGV, erwartete Gewinne oder Wachstumsraten, welche ermöglichen einen fairen fundamentale Wert der Aktie zu bestimmen. Dies ist bei Kryptowährungen wie Litecoin nicht möglich, da es sich nicht um öffentlich gehandelte Unternehmen handelt.

Aus diesem Grund ist es kaum möglich, eine Litecoin Prognose anhand von Fundamentaldaten zu erstellen. Was Kryptowährungen allerdings mit Aktien gemeinsam haben, ist, wie der Kurs berechnet wird. Der Kurs von Litecoin ergibt sich aus Angebot und Nachfrage. Der Kurs von Litecoin wird über die Marktkapitalisierung und Umlaufversorgung berechnet. Litecoin hat eine Obergrenze von 84 Millionen Coins, während andere Kryptowährungen wie Bitcoin deutlich knapper sind und wieder andere Kryptowährungen wie die Meme-Coins Shiba Inu und Dogecoin sehr reichlich vorkommen und möglicherweise überhaupt keine Obergrenze haben. Die Marktkapitalisierung einer Kryptowährung kann deshalb eine nützliche Kennzahl sein, weil sie hilft, die Zukunft der Kryptowährung zu erfassen. So erfordert eine unbekannte Kryptowährung mit einer sehr kleinen Marktkapitalisierung deutlich weniger Kapitalzufluss, damit der Preis steigt, als eine bekannte Kryptowährung wie Litecoin.

Abgesehen von diesen Informationen ist es allerdings schwer, einen Wert für Litecoin mithilfe von fundamentalen Daten zu bestimmen. Litecoin wird gerne als Bitcoin Light bezeichnet und ähnelt Bitcoin in fast allen Aspekten, außer in der Transaktionsgeschwindigkeit. Lange war die schnelle Transaktionsgeschwindigkeit ein Alleinstellungsmerkmal von Litecoin, heute gibt es allerdings deutlich schnellere Kryptowährungen als Litecoin. Dennoch ist Litecoin flinker als Bitcoin und besitzt dennoch das gleiche Maß an Sicherheit und Dezentralisierung. Insgesamt gilt Litecoin als eine der vertrauenswürdigsten und am häufigsten verwendeten Kryptowährungen auf dem Markt und rangiert unter den Top-20 nach Marktkapitalisierung, was der Kryptowährung einen gewissen fundamentalen Wert verschafft.

67% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Litecoin Prognose anhand des Kursverlaufs

Coincierge Icon 16 Litecoin ist eine der ältesten Altcoins, wodurch eine beachtliche Langfrist-Historie vorliegt, welche für die Litecoin Prognose genutzt werden kann. Dies unterscheidet Litecoin von vielen anderen Kryptowährungen, die erst seit wenigen Jahren oder sogar erst Monaten gehandelt werden.

Kurzfristige Litecoin PrognoseLangfristige Litecoin PrognoseTechnische Indikatoren für Litecoin

Kurzfristige Litecoin Prognose

Der Litecoin-Preis beträgt momentan ca 200 USD. Dies bedeutet, dass Litecoin seit seinem Start erheblich gestiegen ist. Litecoin hat sich kürzlich von seiner ersten großen Unterstützungsmarke bei 192 USD entfernt und ist auf ein Intraday-Hoch von 221,65 USD gestiegen.

Litecoin fiel jedoch unter die 38,2 % FIB von 223 US-Dollar und konnte auch den ersten großen Widerstand bei 224 US-Dollar nicht durchbrechen. Litecoin müsste den Pivot von 213 USD vermeiden, um die 38,2 % FIB von 223 USD und die erste große Widerstandsmarke bei 227 USD ins Spiel zu bringen. Damit Litecoin jedoch aus dem 38,2 % FIB ausbrechen kann, wäre Unterstützung vom breiteren Markt erforderlich.

Abgesehen von einer ausgedehnten Krypto-Rallye würde das erste große Widerstandsniveau wahrscheinlich den Aufwärtstrend begrenzen. Im Falle einer längeren Rallye könnte Litecoin den Widerstand bei 240 US-Dollar testen. Die zweite große Widerstandsmarke liegt bei 235 US-Dollar. Ein Fall durch den Pivot von 213 US-Dollar würde das erste große Unterstützungsniveau bei 205 US-Dollar ins Spiel bringen. Litecoin besitzt weitere Unterstützungsniveaus bei 195 USD und bei 191 US-Dollar.

Mittelfristige Litecoin Prognose

Bei einem Blick auf den Litecoin Chart von diesem Jahr fällt auf, dass der mittelfristige Aufwärtstrend weiterhin intakt ist. Litecoin zog sich kürzlich von seinen unteren Unterstützungslinien und einem zweimonatigen Abschwung zurück. Das ist eine positive Entwicklung. Litecoin befindet sich in einem klaren Aufwärtstrend und die Münze könnte bis Ende 2021 253 USD erreichen. Dafür muss Litecoin allerdings in den nächsten Wochen die Widerstandsmarke von 240 USD durchbrechen. Kann Litecoin diese Widerstandsmarke erfolgreich durchbrechen und sich oberhalb der psychologischen Barriere von 250 US-Dollar Unterstützungsmarken aufbauen, dann wäre sogar ein Anstieg bis 300 US-Dollar noch im Spiel.

Wenn Litecoin diese Unterstützungsmarken allerdings nicht durchbrechen kann, dann könnten die Bären die Oberhand gewinnen und Litecoin wieder nach unten ziehen. Wenn das Unterstützungsniveau von 191 USD und das 23,6 % FIB-Retracement-Level von 178 USD durchbrochen wird, könnte Litecoin im schlimmsten Fall auf das psychologische Niveau von 150 USD sinken. Wahrscheinlicher ist allerdings, dass Litecoin in seinem Channel bleibt. In diesem Fall würde der durchschnittliche Jahresendpreis von Litecoin für das Jahr 2021 zwischen 214 USD und 228 USD betragen.

Langfristige Litecoin Prognose

Langfristig würde der momentane Aufwärtstrend von Litecoin dafür sorgen, dass Litecoin bis 2023 auf einen Preis von ca. 400 USD ansteigt. Das Litecoin-Halbierungsereignis wird ebenfalls im August 2023 stattfinden. Massive Käuferaktionen auf dem Kryptomarkt dürften dem Halbierungsereignis vorausgehen und schließlich den Preis von Litecoin nach oben treiben.

Wenn der langfristige Aufwärtstrend von Litecoin weiter ungebrochen anhält, könnte Litecoin bis 2024 auf ein Niveau von über 500 USD steigen und bis Ende 2025 sogar einen Wert zwischen 600 bis 700 US-Dollar erreichen.

Technische Indikatoren für den Litecoin Preis

Neben den von uns verwendeten Indikatoren gibt es viele weitere technische Indikatoren, mit denen eine Litecoin Prognose erstellt werden kann. Die wichtigsten technischen Indikatoren für Litecoin sind Handelsvolumen, RSI und der Moving Average. Das Handelsvolumen von Litecoin ist bei seinem neusten Anstieg gestiegen, und das ist bullish. Wenn das Handelsvolumen weiter steigt, dann könnte Litcoin den Widerstand bei 240 USD durchbrechen.

Allerdings ist der RSI von Litecoin derzeit relativ hoch und liegt bei über 70 Punkten auf dem 4-Stunden-Zeitrahmen. Dies signalisiert, dass eine Korrektur bevorstehen könnte. Derzeit handelt Litecoin über den 50, 100 und 200 Tage Moving Average. Der 200 Tage Moving Average liegt bei 193 USD. Damit ist der mittel- und langfristige Trend von Litecoin positiv. Allerdings handelt Litecoin unter dem 5 Tage Moving Average von 219,63 USD und auch unter dem 20 Tage Moving Average von 220 USD was bärish für die kurzfristige Litecoin Prognose ist.

67% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Litecoin Prognose anhand von Analystenberechnungen

Icon Während es im Aktienhandel viele vertrauenswürdige und geschätzte Analysten gibt, sind die Meinungen von Kryptowährungs-Branchenexperten oft nur selten unbeeinflusst. Das liegt häufig daran, dass besonders viele kleine Kryptowährungen mit einer geringen Marktkapitalisierung für Pump und Dumps missbraucht werden.

Häufig nutzen Anleger deshalb für die Prognosen von Kryptowährungen KI-Analyse-Webseiten, welche automatisch und ohne menschliche Unterstützung eine Berechnung aus einem Mix aus aktuellen Trends, Preishistorie und charttechnischen Indikatoren erstellen.

Für Litecoin existieren momentan folgende Preisprognosen von Experten und Analysewebseiten:

Minimale Prognose Maximale Prognose Durchschnitt aller Prognosen
2021 167,13 USD 271,35 USD 221,10 USD
2022 189,49 USD 349,91 USD 251,77 USD
2023 201,94 USD 451,93 USD 298,99 USD
2024 194,31 USD 519,20 USD 320,23 USD
2025 230.93 USD 700,00 USD 351,08 USD
2026 250,81 USD 797,04 USD 371,22 USD
2027 241,46 USD 878,91 USD 401,93 USD
2028 285,78 USD 1039,49 USD 449,81 USD
2029 295,11 USD 1288,18 USD 519,38 USD
2030 338,02 USD 1500,00 USD 578,80 USD

Beim Blick auf die Litecoin Prognosen fällt auf, dass fast alle Litecoin Prognosen sehr positiv sind. Das ist allerdings höchstwahrscheinlich dem momentanen Bullenlauf des Kryptomarkts geschuldet. Da Litecoin sich in einem Aufwärtstrend befindet, ist derzeit die Euphorie sehr hoch. Aus diesem Grund verwundert es wohl nicht, dass die Zukunftsschätzungen von fast allen „Experten“  Kurszuwächse von Litecoin vorhersehen.

Die Litecoin Prognose für Ende 2021 liegt im Schnitt bei 221,10 USD, für Ende 2022 wird ein durchschnittlicher Kurs von über 250 USD vorhergesagt. Im Jahr 2025 sehen einige Experten den Litecoin Preis bei über 700 USD und Litecoin könnte wird nach den vorliegenden Analysen frühstens 2028 den Preis von 1.000 USD überschreiten.

67% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Litecoin Prognose anhand der zur Verfügung stehenden Geldmenge

Coincierge Icon 9 Ein mögliches Szenario für die Zukunft von Kryptowährungen ist die Adaption eines dezentralen Finanzsystems, welches von der Blockchain angetrieben wird. Angenommen, es würden in der (entfernten) Zukunft wirklich viele Geldgeschäfte über Kryptowährungen abgewickelt werden, dann würde dies selbstverständlich dem gesamten Kryptomarkt einen starken Schub geben. Besonders aber Kryptowährungen wie Litecoin, welche vornehmlich als Zahlungsmittel genutzt werden, würden in diesem Fall stark an Popularität gewinnen.

Allerdings ist eine solche Annahme nur schwer zu messen. Folgende Szenarien sind denkbar:

  • Konservatives Szenario: Bargeld sowie Geld auf Girokonten wird in Kryptowährung umgewandelt. Diese Geldmenge beträgt derzeit 40 Billionen US-Dollar.
  • Mittleres Szenario: Bargeld, Geld auf Girokonten, Festgeldguthaben und Geldmarktkonten werden alle durch Kryptowährungen ersetzt. Diese Geldmenge beträgt derzeit ca. 130 Billionen US-Dollar.
  • Offensiven Szenario: Alle Vermögenswerte inkl. Aktien und Zentralbankguthaben werden in Zukunft nur noch über Kryptowährungen abgewickelt. Diese Geldmenge beträgt derzeit 420 Billionen US-Dollar.

Alle diese Szenarien sind aus heutiger Sicht unvorstellbar, aber da die Adaptierung von Kryptowährung derzeit rasant zunimmt, könnten sie in Zukunft theoretisch tatsächlich eintreten. Allerdings sollte man selbst unter optimalen Entwicklungen des Kryptomarkts nicht vor 2030 oder 2040 mit einer solchen Entwicklung rechnen.

Die folgenden Szenarien sind also Litecoin Prognosen für 2030 und 2040. Für diese setzen wir die oben erwähnten Geldmengen in das Verhältnis zur gemeinsamen Marktkapitalisierung von allen Kryptowährungen, welche circa 2,765 Billionen US-Dollar entspricht, dann ergibt sich ein enormes Potenzial.

Im Falle des konservativen Szenarios hätte der gesamte Kryptowährungsmarkt ein Aufwärtspotenzial von 1.500 %, im mittleren Szenario 5.000 % und im offensiven Szenario sogar unglaubliche 15.000 %. Wie aber bereits erwähnt, werden solche Prognosen realistisch betrachtet nicht in naher Zukunft eintreffen.

Ausgehend vom heutigen Litecoin Kurs würden sich folgende langfristigen Litecoin Prognosen ergeben:

  • Konservatives Szenario: 3.210 USD
  • Mittlere Szenario: 10.700 USD
  • Offensives Szenario: 32.100 USD

Wie diesen Berechnungen zeigen, wäre das Potenzial für Litecoin gewaltig. In diesen Berechnungen sind wir allerdings davon ausgehen, dass die Verhältnisse der Kryptowährungen untereinander gleichbleiben würden. In den letzten Jahren ist Litecoin allerdings als Kryptowährung etwas in den Schatten geraten. Sollte sich diese Entwicklung vorsetzen, dann müssten die Litecoin Prognosen nach unten angepasst werden.

67% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Litecoin Prognose anhand des gesamten Kryptomarktes

Coincierge Icon 20 Die Entwicklungen von fast allen Kryptowährungen (Stablecoins ausgenommen) orientieren sich stark an der Preisentwicklung von Bitcoin. Dies ist auf die Bitcoin Dominanz zurückzuführen, welche momentan 42,94 % beträgt. Der Bitcoin Preis wiederum folgt einem mehrjährigen Bullen- und Bärenmärktzyklus, welcher sich stark am Bitcoin Halving orientiert, welches alle 4 Jahre stattfindet. Aktuell befindet sich der gesamte Kryptomarkt in einem Bullenzyklus, welcher allerdings nicht ewig anhalten wird. Litecoin selbst besitzt zwar einen eigenen Halving-Zyklus, welcher sich allerdings in der Vergangenheit weniger stark auf den Preis von Litecoin ausgewirkt hat.

Diese vorhersehbaren Bitcoin Zyklen können relativ einfach auf die Litecoin Prognose übertragen werden. Hierfür eignet sich zum Beispiel das Stock-to-Flow Modell. Das Stock-to-Flow Modell besagt derzeit, dass Bitcoin eine Aufwärtsbewegung in Richtung von 100.000 USD durchführen wird, bevor es in eine jahrelange Seitwärtsphase übergeht. Bitcoin soll danach erst ab Mitte 2024 wieder aufwärtsgehen, allerdings dann mit einer ähnlich brisanten Dynamik wie Anfang 2021. Dem Stock-to-Flow Modell nach soll Bitcoin Mitte 2025 auf einen unglaublichen Wert von 1.300.000 USD ansteigen. Das entspricht einer Verzwanzigfachung im Vergleich zum derzeitigen Bitcoin Preis.

Für Litecoin würde dies ein Anstieg von ca. 50 % bis Ende 2021 auf 321 USD, wo sich Litecoin dann für die nächsten Jahre einpendeln würde. Je nach äußeren Einflüssen mit zwischenzeitlichen Spikes und Rückgängen. Im Jahr 2024 würde Litecoin dann im Zuge des nächsten Krypto Bullenmarkts einen erneuten Aufwärtstrend durchleben. Dieser würde basierend auf dem aktuellen Stock-to-Flow Modell und dem Bitcoin-Zyklus zu einem Kurs von ca. 4.280 USD führen.

Lohnt es sich noch, jetzt Litecoin zu kaufen?

Nach unseren Litecoin Prognosen besitzt Litecoin ein gesundes Potenzial. Das bedeutet jedoch nicht, dass größere Rückschläge nicht zwischenzeitlich vorkommen können oder werden. Ein langjähriger Kursrückgang von Litecoin ist allerdings eher unwahrscheinlich, solange kein genereller Krypto Bärenmarkt eintritt. Wer also kurzfristige Rückschläge verkraften kann und langfristig in Litecoin Investieren möchte, der hat mit dem Kauf von Litecoin relativ gute Chancen, eine positive Rendite zu erzielen.

LuckyBlock: Die vielversprechendere Litecoin Alternative

LuckyBlock_logo Die bisherigen Prognosen für Litecoin sehen also tatsächlich relativ gut aus und es scheint Potential zu bestehen. Dennoch darf man nicht vergessen, dass die Währung auch ihre Schwachstellen sowie zahlreiche Konkurrenten hat, die auf dem Vormarsch sind. So kommen regelmäßig Alternativen auf den Markt, die oftmals ein noch deutlich größeres Gewinnpotential aufweisen.

Eines dieser Projekte ist der  dezentralisierte Token LuckyBlock Die Kryptowährung ist zwar ganz neu, hat aber einen regelrechten Rakentenstart hingelegt und konnte seit der ersten Notierung auf PancakeSwap bereits über 500% zulegen.

LuckyBlock auf PancakeSwap kaufen

Da LuckyBlock aktuell aufgrund der Neueinführung noch recht günstig zu erwerben ist, dürfte nun ein hervorragender Zeitpunkt sein, um in den Handel einzusteigen und somit von Beginn an von zukünftigen Kursgewinnen zu profitieren. Eindeutige Empfehlung von unserer Seite!

Wann ist der beste Zeitpunkt, um Litecoin zu kaufen?

Bei einem Blick auf die Litecoin Prognosen für 2022 und 2023 lautet die Antwort auf diese Frage: Jetzt. Denn fast alle langfristigen Indikatoren von Litecoin zeigen momentan eine bullische Stimmung.

Allerdings sollte man auf gar keinen Fall sein komplettes Erspartes auf einmal in Litecoin investieren, sondern lieber über einen längeren Zeitraum in kleineren festen Summen investieren. Diese Strategie nennt sich Dollar-Cost-Averaging. So kann man nicht den Fehler machen und direkt vor einer starken Litecoin Korrektur investieren.

Welche Faktoren beeinflussen den Litecoin Kurs?

Coincierge Icon 1 Wie zuvor erwähnt, handelt es sich bei Litecoin Prognosen nur um grobe Vorhersagen von den zukünftigen Litecoin Preisen. Der Litecoin Preis kann durch viele externe Faktoren enorm in beide Richtungen verändert werden, wodurch sich die Litecoin Prognosen ändern.

Bei Litecoin kann man zwischen Faktoren unterscheiden, die ausschließlich den Litecoin Kurs beeinflussen und Faktoren, die den gesamten Kryptomarkt (inkl. Litecoin) beeinflussen können:

Faktoren, die den Litecoin Kurs beeinflussen

  • Einführung von Smart Contracts in Zusammenarbeit mit Flare-Networks
  • Technische Weiterentwicklungen von Litecoin wie geplante Datenschutz-Upgrades
  • Technische Störungen und/oder Hackerangriffe
  • Kooperationen mit großen Unternehmen und/oder Projekten (NFT, DeFi, Banken, PayPal, usw..)

Faktoren, welche die Kryptomärkte beeinflussen

  • Staatliche Regulierungen
  • Adaption von Kryptowährungen
  • Hackerangriffe auf Börsen
  • Neue Anwendungsfelder der Blockchain-Technologie
  • Veränderungen im Weltfinanzsystem (z.B. Veränderung in der Zinspolitik)
  • Weltereignisse wie der Coronavirus
  • Ein fallender Bitcoin Preis (Ein Bärenmarkt)
  • Krypto – FOMO

Litecoin arbeit derzeit an einige interessanten Verbesserungen wie Datenschutz-Upgrades, wodurch Litecoin das gleiche Niveau wie Datenschutzmünzen wie Zcash und Monero erreichen soll, sowie die Einführung von Smart Contracts. Für Letzteres arbeitet Litecoin mit Flare Networks zusammen, um Smart Contracts wie Ethereum einzuführen. Die Implementierung soll dem Litecoin-Netzwerk Interoperabilität und Zusammensetzbarkeit verleihen. Diese Veränderungen können die Litecoin Zukunft stark verändern. Aber auch große Einschnitte in den Kryptobereich durch staatliche Regulierungen (ein Verbot von Kryptowährungen) könnten die Ethereum Prognose schnell verändern.#

67% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Warum fällt Litecoin?

Bad Down Schlecht - Icon Es gibt verschiedene Gründe, warum Litecoin fällt. Im Mai 2021 ist Litecoin zum Beispiel zusammen mit dem Kryptomarkt abgestürzt und dann genau wie der Rest des Kryptomarkts seit Juli wieder gestiegen, wenn auch langsamer als andere Kryptowährungen.

Ein Grund könnte auch sein, dass der Preis von Litecoin nach dem Coinbase Listing zu schnell zu teuer wurde. Derzeit stimmen die meisten Litecoin Prognosen darin überein, dass Litecoin mittel und langfristig steigen wird, aber die kurzfristigen Marktsignale von Litecoin deuten auf eine rückläufige Stimmung hin.

Litecoins Preishistorie zeigt, dass Litecoin in seiner Geschichte teilweise innerhalb weniger Tage um mehr als 60 % gefallen ist. Bisher hat Litecoin es allerdings immer wieder geschafft, diese Verluste aufzuholen und neue Höchststände zu erreichen. Das der Litecoin Kurs also kurzzeitig fällt, ist zunächst nichts Beunruhigendes, da es vollkommen normal ist, dass es immer wieder aus verschiedenen Gründen zu kleineren und größeren Korrekturen kommt.

Wird Litecoin in Zukunft wieder steigen?

Coincierge Icon 18 Höchstwahrscheinlich wird der Preis von Litegoin wieder steigen. Die meisten Litecoin Prognosen deuten darauf hin, dass der Preis in Zukunft steigen wird. Auch die Preisbewegung von Litecoin unterstützen eine zinsbullische These, da sich Litecoin in einem längerfristigen Aufwärtstrend befindet. Damit steht weiteren Kursanstiegen von Litecoin also prinzipiell nichts im Wege.

Selbstverständlich bedeutet das nicht, dass es nicht auch jederzeit zu stärkeren Rückgängen kommen kann. Bisher konnten allerdings keiner dieser Rückschläge Litecoin langfristig schaden. Lediglich ein lang anhaltender Krypto Bärenmarkt (wie in 2018 und 2019) könnte dazu führen, dass es länger dauern wird, bis Litecoin wieder steigt.

67% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Litecoin Preis Prognose bis 2030

Alle Preis Prognosen für Litecoin sollten nur als grobe Richtlinie verstanden werden, da kein Modell und keine Analyse einen exakten Kurs von Litecoin vorhersagen kann. Bei langfristigen Prognosen ist selbst eine Abweichung von 25 % oder mehr sehr genau.

Dennoch zeigt sich bei allen derzeitigen Litecoin Prognosen ein klares Bild: Litecoin besitzt ein Potenzial für Kursgewinne in der Zukunft. Besonders ein langfristiges Investment in Litecoin hat nach unseren Prognosen eine gute Chance auf zufriedenstellende Renditen.

Die folgende Tabelle gibt eine Übersicht über alle Litecoin Prognosen von 2021 bis 2030:

Fundamental Charttechnisch Analysten- berechnungen Geldmengen-Bewertung (Mittlers Szenario) Stock to Flow Modell
2021 n/a 220 USD 221,10 USD n/a 321 USD
2022 n/a 311 USD 251,77 USD n/a ca. 330 USD
2023 n/a 401 USD 298,99 USD n/a ca. 330 USD
2024 n/a 519 USD 320,23 USD n/a Anstieg von 330 USD
2025 n/a 651 USD 351,08 USD n/a Maximum bei 4.280 USD
2030 n/a n/a 578,80 USD 3.210 USD n/a
2040 n/a n/a n/a 10.700 USD n/a

Vergleicht man alle Prognosemodelle für Litecoin miteinander, dann ist es auffällig, wie unterschiedlich die Litecoin Prognosen sind. Lediglich für 2021 zeigen sowohl die technische Analyse als auch Analystenberechnungen einen Kurs von ca 220 USD.

In 2022 soll Litecoin dann zwischen 250 und 330 USD liegen. Ab dem Jahr 2023 unterscheiden sich die Prognosen teilweise erheblich und neben immer weiter Abstand voneinander. Das Stock to Flow Modell hat die höchste Litecoin Prognose für 2025 mit einem Wert von 4.280 USD.

  • Für die Geldmengen Bewertung sind wir für 2030 vom konservativen und für 2040 vom mittleren Szenario ausgegangen.
  • Für die Analystenberechnungen haben wir den Durchschnitt der Preisprognosen gewählt.
  • Aus fundamentaler Sicht lässt sich keine verlässliche Litecoin Prognose erstellen.
  • Alle Prognosen dienen nur als grobe Richtwerte und können sich jederzeit stark verändern.

Wie zuvor erwähnt, geben alle hier vorgestellten Modelle nur ein grobes Bild davon ab, wie sich der Litecoin Preis entwickeln könnte, wenn sich die äußeren Umstände nicht ändern. Staatliche Regulierung, technische Probleme oder ein starker Kursverlust bei Bitcoin könnten beispielsweise alle für eine deutlich schlechtere Litecoin Prognose sorgen.

Welche alternativen Kryptowährungen empfehlenswert sind

LuckyBlock Kauf Unabhängig davon, ob man sich für oder gegen den Kauf von Litecoin entscheidet, sollte man seine Investition stets gut diversifizieren. Deshalb raten wir dringend zur Erstellung eines breit gefächerten Krypto-Portfolios, welches aus mehreren Anlagen besteht.

Eine Kryptowährung, die man sich in diesem Zuge besonders ansehen sollte, dürfte auf jeden Fall LuckyBlock sein. Der LBLOCK Token soll als zentraler Bestandteil eine dezentrale Lotterie aufbauen, die Spieler weltweit anspricht.

Obwohl die Währung erst Ende Januar 2022 auf den Markt ging, ist die Unterstützung durch die Community bereits jetzt  nahezu überwältigend Der Token legte einen Steilstart hin und konnte binnen weniger Tage eine Kurssteigerung von über 500% verzeichnen.

Hier dürfte es mit Sicherheit sinnvoll sein, frühzeitig in den Token zu investieren, denn noch sind die Preise verhältnismäßig gering. Sobald das Projekt bekannter wird, könnte es auch hier zu einem regelrechten Hype kommen, welcher den Kurs in weitere Höhen katapultieren könnte. Der frühe Einstieg kann hier also definitiv lohnenswert sein!

Was ist Litecoin?

Litecoin (Symbol: LTC) ist eine frühe Abzweigung von Bitcoin und gilt als eine der ersten Altcoins. Litecoin wurde im Jahr 2011 von Charlie Lee (einem frühen Bitcoin-Anwender und Google-Mitarbeiter) eingeführt. Litecoin sollte eine „leichtere“ Version von Bitcoin sein und ist ansonsten dem Pionier-Krypto sehr ähnlich.

Die Verwendung von Litecoin sollte hauptsächlich die einer einfachen, schnellen und sicheren Zahlungsmethode sein. Bei Litecoin handelt sich um eine abbaubare Münze, die das Proof-of-Work-Konsensprotokoll verwendet.

Litecoin vs. Bitcoin

  • Litecoin hat eine Obergrenze von 84 Millionen Coins, während Bitcoin knapper ist und eine Obergrenze von 21 Millionen hat.
  • Die Blockbestätigungszeiten von Litecoin sind mit 2,5 Minuten kürzer als die 10 Minuten von BTC, was die Verwendung bei alltäglichen Transaktionen erleichtert.
  • Litecoin verwendet den kryptografischen Algorithmus Scrypt in seinem Proof-of-Work-Protokoll anstelle von SHA-256, das von Bitcoin verwendet wird. Scrypt eignet sich weniger für das Mining mit spezialisierter Ausrüstung wie ASICs, was es theoretisch für den „normalen“ Miner zugänglicher macht.

Wir möchten auch eine kurze Übersicht über die wichtigsten Eigenschaften des Litecoin Netzwerks geben. Schließlich sind die Alleinstellungsmerkmale von Litecoin ein wichtiges Kriterium dafür, wie die Zukunft der Kryptowährungaussehen wird.

Wichtige Litecoin Merkmale

  • Skalierbarkeit: Charlie Lee und sein Entwicklerteam dachten, dass BTC mit langfristigen Leistungsproblemen konfrontiert sein würde, wenn der Verkehr auf der Blockchain-Technologie zunehmen würde. Folge wären Skalierbarkeitsprobleme, Engpässe und erhöhte Netzwerkgebühren. Litecoin konzentriert sich auf die Bereitstellung einer hoch entwickelten und skalierbaren Blockchain.
  • Leistungsgeschwindigkeit: Litecoin ist so konzipiert, dass es leicht und schnell ist. Statt 10-minütige Blockbestätigungszeit zu verwenden, nutzt Litecoin eine 2,5-minütige.
  • Niedrige Transaktionsgebühren: Skalierbarkeitsprobleme betreffen sowohl Bitcoin als auch Ethereum. In letzter Zeit haben beide Blockchains die Benutzer aufgrund hoher Transaktionsgebühren ausgeblutet. Eine der Kernvisionen von Litecoin ist es, blitzschnelle Transaktionen zu gewährleisten, die auch günstig sind. Die Kosten für Transaktionen im Litecoin-Netzwerk hängen von der Blockgröße sowie der Größe der Transaktion ab.
  • Vertrauliche Transaktion: Die Entwickler von Litecoin setzen darauf, Kernfunktionen für den Datenschutz aufzubauen, um die Anonymität zu stärken. Die Entwickler planen, MimbleWimble zu implementieren, um Single-Chain-Transaktionen zu erstellen, die von Dritten vollständig verschleiert sind.
  • Branchenübergreifende Integration: Litecoin zielt darauf ab, sein Netzwerk und seine native Coin-Akzeptanz durch das offene Softwarekonzept zu erhöhen. Verschiedene Händler haben die Blockchain bereits implementiert und akzeptieren die Währung für Zahlungen, Glücksspiele oder NFTs.

Wer mehr Informationen zu Litecoin sucht und sich über die LTC Kryptowährung informieren will, findet eine ausführliche Anleitung in unserem Litecoin kaufen Guide.

67% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Empfohlene Broker für den Kauf von Litecoin

Etoro Logo Transparent Wer von der positiven Litecoin Prognose profitieren möchte, der benötigt dafür einen Krypto Broker. Es ist empfehlenswert, bei langfristigen Investitionen einen Anbieter zu wählen, welcher über eine jahrelange Erfahrung verfügt. Denn wer möchte in den kommenden Jahren schon ständig seinen Broker wechseln müssen.

Unseren Broker Vergleich hat der Anbieter eToro mit einem deutlichen Vorsprung gewonnen. Der Online Broker eToro ist eine sichere Option für den Kauf von Kryptowährungen wie Litecoin, Aktien und anderen Vermögenswerten. Ein großer Vorteil von eToro ist auch die Regulierung durch die Finanzaufsicht der Europäischen Union.

Natürlich gibt es neben Litecoin noch viele weitere vielversprechende Kryptowährungen. Bei eToro finden sich derzeit über 30 Kryptowährungen zum Kauf, auf die man sogar teilweise mittels Crypto Staking zusätzlich Zinsen verdienen kann.

Eine Übersicht aller Anbieter für Litecoin findet sich in der folgenden Liste:

=
Bitcoin Cash
Bitcoin Cash
Bitcoin CashBitcoin Cash
CardanoCardano
DashDash
EthereumEthereum
Ethereum ClassicEthereum Classic
IOTAIOTA
LitecoinLitecoin
StellarStellar
XRPXRP
Binance CoinBinance Coin
EOSEOS
NEONEO
TezosTezos
TRONTRON
ZCashZCash
ElrondElrond
ChainlinkChainlink
Uniswap Protocol TokenUniswap Protocol Token
DogecoinDogecoin
yearn.financeyearn.finance
DecentralandDecentraland
AlgorandAlgorand
Basic Attention TokenBasic Attention Token
PolygonPolygon
Shiba InuShiba Inu
Enjin CoinEnjin Coin
MakerMaker
TetherTether
CompoundCompound
BitcoinBitcoin
PolkadotPolkadot
SolanaSolana
FTX TokenFTX Token
TerraTerra
0x0x
AaveAave
AragonAragon
AugurAugur
AvalancheAvalanche
BalancerBalancer
Bancor Network TokenBancor Network Token
Band ProtocolBand Protocol
Bitcoin DiamondBitcoin Diamond
Bitcoin GoldBitcoin Gold
Bitcoin SVBitcoin SV
BitsharesBitshares
BitTorrentBitTorrent
BlockstackBlockstack
CeloCelo
Celsius NetworkCelsius Network
ChilizChiliz
CosmosCosmos
Curve DAO TokenCurve DAO Token
CyberVeinCyberVein
DaiDai
DecredDecred
DFI.moneyDFI.money
ElectroneumElectroneum
Energy Web TokenEnergy Web Token
FantomFantom
GnosisGnosis
Golem Network TokenGolem Network Token
Hedera HashgraphHedera Hashgraph
HedgeTradeHedgeTrade
HeliumHelium
HiveHive
HoloHolo
Huobi TokenHuobi Token
ICON ProjectICON Project
IOS tokenIOS token
KavaKava
RIF TokenRIF Token
SafeMoonSafeMoon
SerumSerum
SiacoinSiacoin
SolaSola
StacksStacks
Status Network TokenStatus Network Token
SteemSteem
StorjStorj
StoxStox
StratisStratis
SushiSushi
SwipeSwipe
SynthetixSynthetix
The GraphThe Graph
ThetaTheta
ThorchainThorchain
TomoChainTomoChain
UMAUMA
UniBrightUniBright
USD CoinUSD Coin
UtrustUtrust
VeChainVeChain
VergeVerge
WavesWaves
Wrapped BitcoinWrapped Bitcoin
xDai ChainxDai Chain
ZBZB
ZilliqaZilliqa
KomodoKomodo
KusamaKusama
Kyber NetworkKyber Network
LiskLisk
LoopringLoopring
Machine Xchange CoinMachine Xchange Coin
Matic NetworkMatic Network
MonaCoinMonaCoin
MoneroMonero
Ocean ProtocolOcean Protocol
OMG NetworkOMG Network
OntologyOntology
Orchid ProtocolOrchid Protocol
PAX GoldPAX Gold
Paxos StandardPaxos Standard
PlusCoinPlusCoin
QTUMQTUM
QuantQuant
RavencoinRavencoin
RENREN
Reserve RightsReserve Rights
RevainRevain
Multi Collateral DaiMulti Collateral Dai
NanoNano
NEMNEM
Nervos NetworkNervos Network
1inch1inch
Axie Infinity ShardsAxie Infinity Shards
Hoge FinanceHoge Finance
Alien WorldsAlien Worlds
Yield Guild GamesYield Guild Games
The SandboxThe Sandbox
Ankr NetworkAnkr Network
Crypto.comCrypto.com
ABBC CoinABBC Coin
aelfaelf
AmpleforthAmpleforth
ArdorArdor
ArweaveArweave
BytomBytom
Hydro ProtocolHydro Protocol
Oasis LabsOasis Labs
RaydiumRaydium
IlluviumIlluvium
Render TokenRender Token
GalaGala
TravalaTravala
PancakeSwapPancakeSwap
Ethernity ChainEthernity Chain
HarmonyHarmony
API3API3
AmpAmp
LivepeerLivepeer
My Neighbor AliceMy Neighbor Alice
Origin ProtocolOrigin Protocol
CartesiCartesi
ImpactImpact
NumeraireNumeraire
iEx.eciEx.ec
Crypto.com Chain TokenCrypto.com Chain Token
NEXONEXO
Gatechain TokenGatechain Token
JUSTJUST
Worldwide Asset eXchangeWorldwide Asset eXchange
HyperCashHyperCash
HorizenHorizen
Floki InuFloki Inu
The Midas Touch GoldThe Midas Touch Gold
Compound Governance TokenCompound Governance Token
OvrOvr
13 Marktplätze, die Ihren Kriterien entsprechen
Sortieren nach
Bewertung
Bewertung
Preis
13 Marktplätze, die Ihren Kriterien entsprechen
Zahlungsmöglichkeiten
Funktionen
Nutzerfreundlichkeit
Support
Gebühren
0 oder besser
Sicherheit
0 oder besser
Auswahl Coins
0 oder besser
Bewertung
0 oder besser
Empfohlener Broker
103 Neue User Heute
Bewertung
Für €1000 bekommt man20.0440 LTC
Was uns gefällt
Echte Kryptos und Krypto CFDs handeln
Lizenzierter Broker mit Einlagensicherung
Integriertes Wallet
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Für €1000 bekommt man20.0440 LTC
67% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.
Funktionen
Instant verificationFor beginnersWallet ServiceMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
Credit CardPaypalSepa TransferSkrillSofort
Bewertung
Für €1000 bekommt man20.2427 LTC
Was uns gefällt
Nutzerfreundliche Plattform
0% Provisionen
Einzahlung ab 20€
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Für €1000 bekommt man20.2427 LTC
83,45 % der Kleinanleger-Konten machen Verluste beim Handel von CFDs mit diesem Anbieter. CFDs sind komplexe Instrumente, die aufgrund von Hebelwirkung ein hohes Risiko des schnellen Geldverlustes darstellen.
Funktionen
Instant verificationMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
Credit CardGiropaySepa Transfer
Bewertung
Für €1000 bekommt man20.3435 LTC
Was uns gefällt
Große Auswahl an unterstützten Kryptos
Zugang zu NFTs
Verdienen Sie bis zu 14
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Für €1000 bekommt man20.3435 LTC
Kryptoassets sind ein hochvolatiles unreguliertes Anlageprodukt. Kein EU-Anlegerschutz.
Funktionen
Instant verificationFor beginnersWallet ServiceMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
Credit CardPaypalSepa Transfer
Bewertung
Für €1000 bekommt man20.4205 LTC
Was uns gefällt
Einfache Plattform für Anfänger
Kostenlose Handelssignale
iOS- & Android-App
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Für €1000 bekommt man20.4205 LTC
76,57% der Privatanleger verlieren beim CFD-Handel mit diesem Anbieter Geld
Funktionen
Instant verificationFor beginnersMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
Credit CardNetellerPaypalSepa TransferSkrill
Bewertung
Für €1000 bekommt man20.3232 LTC
Was uns gefällt
Broker vollständig reguliert
Zahlreiche Auszeichnungen
Libertex Erfahrungen seit mehr als zwanzig Jahren
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Für €1000 bekommt man20.3232 LTC
83% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld. Ihr Kapital ist im Risiko
Funktionen
For beginnersMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
Credit CardGiropayNetellerPaypalSepa TransferSkrillSofort

Fazit zur Litecoin Prognose

Absolut niemand kann mit Sicherheit vorhersagen, was in den nächsten Jahren geschehen wird. Auch bei Litecoin Prognosen handelt es sich daher, wie zuvor erwähnt, ebenfalls nur um grobe Schätzungen, welche durch verschiedene in der Vergangenheit erfolgreiche Modelle erstellt wurden.

Ändern sich allerdings die äußeren Umstände von Litecoin oder dem Kryptomarkt, dann ändern sich auch die Litecoin Prognosen teilweise sehr drastisch. Die verschiedenen Methoden zur Bewertung von Litecoin zeigen momentan eine positive Preisentwicklung von Litecoin. Bis bis Ende des Jahres soll Litecoin einen Wert von ca. 220 USD erreichen. Anschließend könnte sich diese positive Entwicklung dank der technischen Neuerungen des Litecoin Netzwerk fortsetzen – vorausgesetzt, es kommt zu keinem Krypto Bärenmarkt. Vor 2025 und dem nächsten Bullenmarkt wird sich der Litecoin Kurs allerdings höchstwahrscheinlich nicht so rasant entwickeln wie in 2021. Dann ist allerdings ein  Kurs von mehr als 700 USD realistisch.

Es zeigt sich ein langfristiger Aufwärtstrend, wobei Anleger kurzfristige und teilweise starke Korrekturen einkalkulieren sollten. Litecoin könnte in diesem Jahr mit einem bärischen Marktumfeld auch auf unter 150 USD sinken.

Wie die Litecoin Kurs Prognose für 2030 aussieht, ist zum jetzigen Zeitpunkt so gut wie unmöglich zu sagen und hängt zu stark von der weiteren Adaption von Kryptowährungen ab. Sollten Kryptowährungen allerdings in Zukunft wirklich in unsere alltäglichen Zahlungssysteme verankert werden, dann sind auch Litecoin Kurse von über 1.000 USD sehr wahrscheinlich.

Diese Schätzung bedeutet aber nicht, dass man sich mit seiner Investition einzig und allein auf Litecoin verlassen sollte. So stellt beispielsweise die neue Kryptowährung LuckyBlock eine hervorragende Litecoin Ergänzung oder auch Alternative dar und liefert dabei sogar noch höhere Steigerungspotentiale.

Unsere neue Krypto Empfehlung: LuckyBlock

LuckyBlock logo Wer an neuen Kryptowährungen mit noch größerem Potenzial interessiert ist, dem könnte die neue Kryptowährung LuckyBlock Token sehr gefallen. Diese ist schon jetzt heiß begehrt und könnte bald einen neuen Krypto-Hype auslösen und damit ein deutlich höheres Gewinnpotential als Litecoin aufweisen.

  • Vielversprechenste Kryptowährung 2022
  • Innovatives Konzept
  • Raketenstart mit Kurssteigerung von 500%
  • Direkt nach dem Start günstig einsteigen

Litecoin Prognose – FAQs

Wird Litecoin steigen?

Die kurzfristige Litecoin Prognose ist eher bärisch. Allerdings ist die mittelfristige und langfristige Prognose für Litecoin sehr positiv. Das Potenzial für den Litecoin Kurs beträgt in diesem Jahr zwischen 0 % und 70 %.

Was macht Litecoin?

Litecoin ist ein Blockchain-Netzwerk und wurde als leichte und schnelle Alternative zu Bitcoin erschaffen. In Zukunft soll Litecoin auch eine Infrastruktur für dApps (dezentralisierte Apps), ähnlich wie Ethereum, bieten.

Wie lautet die Litecoin Prognose 2025?

Momentan gibt es verschiedene Prognosen für Litecoin in 2025. Nach einigen Prognosen könnte Litecoin im Jahr 2025 einen von mehr als 4.000 USD erreichen. Wahrscheinlich ist allerdings ein Preis zwischen 500 bis 800 US-Dollar.

Wie lautet die Litecoin Prognose 2022?

In 2022 wird sich das Wachstum von Litecoin höchstwahrscheinlich verlangsamen. Litecoin könnte nach verschiedenen Prognosen in 2021 zwischen 300 und 400 US-Dollar erreichen.

Wann erreicht Litecoin laut Prognose 1000 Euro?

Laut verschiedenen Prognosen erreicht Litecoin frühstens im Jahr 2025 einen Wert von mehr als 1.000 Euro. Das Stock-to-Flow-Modell zeigt den Litecoin Preis in 2025 sogar bei mehr als 4.000 USD.

Zuletzt aktualisiert am 30. Mai 2022

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Kevin Benckendorf ist in Deutschland aufgewachsen, aber in der Welt Zuhause. Seine Passion ist die neuste Technik. Seit 2015 beschäftigt er sich außerdem mit Kryptowährungen und Finanzen im Allgemeinen. Er war bereits für mehrere ICOs als Berater tätig.

Zeige alle Posts von Kevin Benckendorf