Die besten Ethereum Casinos 2021: Bonus, Test und Vergleich

ETHEREUM

Bei Ethereum handelt es sich um eine Open-Source Plattform, basierend auf der Blockchain-Technologie, die 2013 an den Start ging.

Die Firma Ethereum vertreibt seit Juli 2015 aber lediglich die Währung Ether, die mit einem Volumen von 11,9 Millionen Coins gehandelt wird. Mittlerweile steht Ether im Ranking der Krytowährungen auf Platz zwei direkt hinter Bitcoin.

Ethereum bietet einerseits die Blockchain-Technologie zur Aufrechterhaltung der Währung, darüber hinaus auch diverse Computerprogramme rund um Ether. Wir schauen uns nun einmal die Ethereum Casinos etwas genauer an und erläutern, wie diese funktionieren und was die besten Anbieter dafür sind.

Schnellübersicht: Die besten Ethereum Casinos

Betchain Logo

  • Über 1.200 Spiele
  • Jeden Freitag 50 Freispiele
  • Auf Curacoa lizensiert und reguliert

mbit casino logo– Testsieger –

  • Über 1.400 Spiele
  • 110% Bonus auf die erste Einzahlung
  • VIP-Programm mit Stammspieler-Bonus

Fortune Jack Logo

  • Große Spielauswahl
  • EU Lizenz der MGA
  • 25 Freispiele für Neukunden

Der ultimative Ethereum Casino Vergleich 2021:

Platz 1: mBit Casino

mbit casino logoDas mbit Casino zählt zu den Casino-Pionieren in Sachen Kryptowährungen. Denn es ging bereits 2014 an den Start und war damit eines der ersten lizenzierten Bitcoin Casinos überhaupt.

Viele Kunden überzeugt vor allem der benutzerorientierte Ansatz und die Vielzahl an Kryptowährungen, die als Zahlungsmittel akzeptiert werden.

Platz 2: BetChain Casino

betchain logoDas Spielen im BetChain Casino, welches eine Lizenz aus Curacao hat, ist bereits seit 2013 möglich. Die Kunden überzeugt dieses Casino sowohl mit den hohen Boni für Einsteiger sowie durch das funktionale Design der Webseite.

Ein kleines Manko besteht lediglich darin, dass nicht alle Inhalte der Seite auf Deutsch übersetzt wurden, sodass die Kunden zumindest einige Englischkenntnisse benötigen. Der Schwerpunkt des Casinos liegt vor allem bei Slot- und Pokerspielen.

Platz 3: FortuneJack Casino

fortunejack logoBei FortuneJack handelt es sich bezüglich des Umsatzes eher um ein kleines Casino. Das dürfte vermutlich aber daran liegen, dass als Zahlungsmethode ausschließlich verschiedene Kryptowährungen akzeptiert werden.

Darüber hinaus bietet FortuneJack attraktive Boni in Form eines Anmeldebonus und eines Einzahlungsbonus.

Diese Vor- und Nachteile bieten Ehereum Casinos

Vorteile

  • Ethereum ist eine äußerst sichere Zahlungsmethode.
  • Zudem kann mit Ether auch anonym gehandelt werden.
  • Einzahlungen sind in der Regel sehr schnell möglich.
  • Außerdem gibt es überdurchschnittliche gute Boni in Ethereum Casinos.

Nachteile:

  • Die Auswahl an Ethereum Casinos noch reichlich beschränkt.

Wie funktionieren Ethereum Casinos?

Wie funktionieren Ethereum Casinos?

Der Markt, der an Ethereum Interesse hat, ist in der Vergangenheit stark gewachsen und legt noch weiterhin zu. Die logische Folge bestand darin, dass im Zuge dieses Erfolges auch die ersten Ethereum Casinos ihre Pforten öffneten.

Dort sind sowie Ein- als auch Auszahlungen mit der Kryptowährung möglich, ohne dass die Kunden zu ihren Zahlungen irgendwelche persönlichen Angaben machen müssen.

Die Zahlungen mit Ethereum sind allerdings bislang noch nicht überall möglich. Bitcoin Casinos sind hingegen schon etwas bekannter und verbreiteter. In denjenigen Casinos, in welchen dies möglich ist, ist dafür der Zahlungsablauf äußerst einfach und übersichtlich gestaltet.

Zahlungen in einem Ethereum Casinos

Ethereum Zahlung

Schauen wir uns nun das Hauptmerkmal von Ethereum Casinos, die Zahlungen in der Währung Ether, etwas genauer an:

Die Einzahlungen in einem Ethereum Casino

Im Prinzip wählen die Kunden im Casino als Zahlungsoption einfach Ethereum aus. Nun öffnet sich ein Fenster, in welchem die private Transfer-Adresse steht, die man mit einem Klick kopieren kann. An diese Adresse schickt man nun den gewünschten Betrag in Ether von seinem privaten Wallet.

In aller Regel dauert es nicht länger als ein paar Sekunden, bis der Überweisungsbetrag auf dem Konto des Casinos erscheint. Sobald das geschehen ist, können die Kunden im Casino nach Herzenslust spielen.

Die Auszahlungen in einem Ethereum Casino

Die Auszahlung erfolgt ähnlich wie die Einzahlung. Einfach den gewünschten Betrag und die Adresse vom eigenen Wallet in den Auszahlungsbereich des Casinos eingeben und schon werden die Ether transferiert.

Tipp: Die Kunden sollten allerdings darauf achten, dass sie zum Zeitpunkt der Auszahlung keinen aktiven Casino Bonus haben. Der Grund: Dieser verfällt ansonsten.

Auf dem Ether Konto des Kunden sollte die Auszahlung binnen weniger Minuten eintreffen. Allerdings dauert es eine bestimmte Zeit, bis das Ethereum Online Casino die Zahlung auch freigegeben hat.

Die Mindesteinzahlung

Wie hoch die Mindesteinzahlung ausfallen muss, ist von Casino zu Casino unterschiedlich. Üblicherweise liegt die Mindesteinzahlung aber bei einem Wert von ca. 0,01 ETH. 

Die Sicherheit in Ethereum Online Casinos

Sicherheit

Als Kryptowährung muss Ethereum ohnehin einen sicheren Dienst anbieten, weil die Währung ansonsten auf dem Kryptomarkt vermutlich keine lange Lebensdauer hätte.

Sämtliche Programme, die für ein Ethereum Konto gebraucht werden, sind deshalb durch sichere Verbindungen sowie Passwörter geschützt.

Die Kunden können aber auch eine 2-Schritt-Verifizierung einrichten, durch die sie sich via Handy lediglich an neuen Geräten anmelden können. Diese Möglichkeit gibt es bereits bei vielen Konten und nun eben auch bei Ethereum.

Welche Spiele werden in Ethereum Casinos angeboten?

Kunden, die sich für das Spielen in einem Ethereum Casino entscheiden, haben im Grunde die gleiche Auswahl an Spielen wie in jedem anderen Casino auch. Die Kunden erwartet also eine riesige Auswahl mit zahlreichen:

  • Online Slots,
  • Blackjack-Varianten,
  • Casino-Tischspielen,
  • Roulette und
  • Baccarat.

Viele Casinos bieten mittlerweile sogar Sportwetten oder Live Spiele an.

In zahlreichen Ethereum Online Casinos können die Spiele auch auf Mobilgeräten gespielt werden. Die Kunden können also auch von unterwegs aus ihre liebsten Spiele spielen.

Das Fazit zu Ehtereum Casinos

Ethereum

Ethereum hat sich in nur drei Jahren als absoluter Spitzenreiter – direkt hinter Bitcoin – etabliert. Das liegt nicht zuletzt daran, dass die Sicherheit sowohl bei Ethereum als auch bei Ehtereum Casinos absolut groß geschrieben wird.

Fazit: Ethereum ist eine hervorragende Kryptowährung, um damit Zahlungen in Online Casinos durchzuführen. Wer nun sein Glück in einem Ethereum Casino versuchen möchte, sollte allerdings darauf achten, ausschließlich bei einem Top-Casino zu spielen.

Unsere Empfehlung geht dabei an die folgenden drei Anbieter:

betchain logo

  • Über 1.200 Spiele
  • Jeden Freitag 50 Freispiele
  • Auf Curacoa lizensiert und reguliert

mbit casino logo– Testsieger –

  • Über 1.400 Spiele
  • 110% Bonus auf die erste Einzahlung
  • VIP-Programm mit Stammspieler-Bonus

fortunejack logo

  • Große Spielauswahl
  • EU Lizenz der MGA
  • 25 Freispiele für Neukunden

Wichtige Fragen rund um Ethereum Online Casinos

Spielen in Online Ethereum Casinos: legal oder illegal?

Auf den ersten Blick erscheint es etwas unsicher, in einem Online Casino mit Ethereum spielen zu können. Ähnlich war es auch, als die ersten Casinos Bitcoin als Zahlungsmethode akzeptierten. Es gibt jedoch keinerlei gesetzliche Regelungen, wonach Zahlungen mit Kryptowährungen verboten sind, Ethereum Online Casinos sind demnach nicht illegal.

Gibt es Boni in Ethereum Online Casinos?

Boni bieten die meisten Ethereum Online Casinos an. Diese Boni bekommen die Kunden entweder bei der Registrierung oder bei der ersten Einzahlung direkt auf ihr Konto gutgeschrieben. Allerdings sollten sich die Kunden vor ihrer Einzahlung durchlesen, welche Bonusbedingungen im jeweiligen Casino gelten, damit sie nicht unangenehm überrascht werden.

Lassen sich außer Ethereum auch andere Kryptowährungen als Zahlungsmittel verwenden?

Sehr viele Casinos akzeptieren auch den Bitcoin, die älteste Kryptowährung als Zahlungsmittel. Bei einigen Casinos ist auch die Zahlung in anderen Kryptowährungen möglich.

Wodurch unterscheiden sich Bitcoin und Ether?

Sowohl bei Bitcoin als auch bei Ether handelt es sich um Kryptowährungen. Der einzige Unterschied besteht darin, dass Bitcoin als erste Kryptowährung überhaupt als erstes an den Start ging und deshalb im Ruf steht, ausgefeilter und sicherer zu sein. Ethereum hingegen punktet mit einer schnelleren Übertragungs- und Transaktionszeit.

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Martin Schwarz

MSc. in Wirtschaftsinformatik mit Schwerpunkt auf asymetrische Kryptographie und M2M-Kommunikation. Ich bin seit 2015 im Bereich Bitcoin und Kryptowährungen unterwegs.