Solana (SOL) Prognose 2022 ➡️ langfristig bis 2030

Solana ist eine der beliebtesten und aufstrebendsten Kryptowährungen aktuell mit spektakulären Kursgewinnen in den letzten Monaten. Doch wie sieht die Solana Prognose aus? Genau diese Frage beantworten wir in diesem Artikel zur Solana Zukunft. Dabei handelt es sich um eine detaillierte Analyse verschiedener Szenarien für den SOL Coin.

Im Folgenden wird daher besprochen, welchen Kurs Solana in Zukunft erreichen kann, ob sich ein langfristiges Investment lohnt, welches Szenario realistisch ist und wie die Solana Prognose u.a. für 2022, 2023, 2025 und 2030 konkret aussieht.

Weiterhin vergleichen wir die Solana Prognose mit der LuckyBlock Prognose und schauen, ob die neue Kryptowährung eine geeignete Solana Alternative oder auch Ergänzung darstellt.

Unsere Empfehlung: LuckyBlock

LuckyBlock_logo Wir empfehlen den Kauf der neuen Kryptowährung LuckyBlock. Denn: Der Token ist so kurz nach der Veröffentlichung noch sehr günstig zu erwerben. Also schnell sein & frühzeitig profitieren:

Aktueller SOL Wechselkurs (Preis in EUR, USD, CHF, GBP)

1 solana = 32.44 eur 18:12 23.09.2022

Solana Preis in der Historie: der Kursverlauf

Bevor also anhand der SOL Prognose der Blick auf die Solana Zukunft gerichtet wird, werfen wir noch einen Blick auf den Solana Preis in der Vergangenheit – denn auch dieser ist wichtig, um den Kursverlauf und die Volatilität von Solana besser einschätzen zu können. Schließlich handelt es sich bei Solana um eine der beliebtesten Kryptowährungen mit Potential.

Der Solana Coin wurde erst im Frühjahr 2020 mittels Solana IPO gestartet und bewegte sich im kompletten Jahr überwiegend zwischen 1 und 4 US-Dollar. Zwischendurch musste der Solana Preis kurzfristig einen starken Rückgang von 75% verkraften, als er von rund 4.80 USD im August auf 1.20 USD im Dezember fiel. Das Jahr 2020 beendete Solana bei einem Preis von 1.84 USD.

Seitdem legte der Kurs jedoch eine unnachahmliche Rallye hin und schlug damit auch alle Solana Prognosen 2021. Mit einem Anstieg von aktuell 12200% bis auf rund 230 USD  gehört Solana zu den Top 5 Coins wenn es um die Wertentwicklung seit Jahresbeginn geht. Geschlagen wird Solana bei dieser Performance nur von Axie Infinity (23000%), Fantom (15100%) und Telcoin (12300%), kurz dahinter befindet sich Matic mit 12100%.

Die Rallye des Solana Kurs 2021 fand vor allem in zwei starken Anstiegen statt, die alle sowohl kurzfristigen als auch langfristigen Solana Prognosen übertrafen. Von Jahresbeginn bis Ende April stieg SOL von knapp 2 USD auf rund 45 USD. Anschließend legte die Kryptowährung eine Pause ein, um die Rallye ab August fortzusetzen. Innerhalb eines Monats verfünffachte sich der Kurs von 40 auf rund 200 USD. Diese Kursniveau um die 200 USD bietet auch die Grundlage für die aktuelle Solana Prognose 2022, 2023 und für die Folgejahre.

Solana Prognose

Wie eingangs erwähnt, gibt es verschiedene Möglichkeiten, um Solana für die Zukunft zu bewerten und eine SOL Prognose detaillierter zu bestimmen. Im Folgenden werden die verschiedenen Szenarien analysiert, um darauf basierend eine langfristige Solana Prognose aufzustellen:

Solana Prognose auf Basis der Fundamentaldaten

Coincierge Icon 23 Im Gegensatz zu Aktien, wo anhand von Kennzahlen wie dem KUV, dem KGV, dem erwarteten Gewinn oder der Wachstumsrate der faire Wert einer Aktie mehr oder weniger gut bestimmt werden kann, fällt dies bei Kryptowährungen deutlich schwerer. Zum einen handelt es sich hierbei nicht um Unternehmen, die ein spezielles Produkt mit Gewinnabsicht verkaufen, zum anderen sind Kryptowährungen hochvolatil und nur bedingt miteinander vergleichbar.

Eine Solana Prognose anhand von Fundamentaldaten ist daher sehr schwierig, zumal es auch keine konkrete Road Map des Coins gibt. Fakt ist jedoch, dass die Entwicklung von Solana in den letzten 2 Jahren massiv war und eine neue Größe in der Blockchain-Technologie heranwächst. Nicht nur ist Solana mittlerweile auf allen namhaften Krypto Börsen gelistet, es hat mittlerweile auch zahlreiche Anwendungsfälle, vor allem im Bereich der dApps sowie bei DeFi, aber auch für Transaktionen auf der Blockchain. Ebenso läuft eine eigene Krypto Börse auf dem Solana-Netzwerk.

Solana schwingt sich mit der fortschreitenden Entwicklung immer mehr zu einem Ethereum-Konkurrent auf und wird von Experten auch bereits als so genannter Ethereum-Killer gesehen. In Sachen technische Innovation, Geschwindigkeit und Transaktionskosten hat Solana Ethereum in der Tat einiges voraus, in Sachen Zuverlässigkeit und Verbreitung hat jedoch Ethereum deutlich die Nase vorn.

Ob Solana Ethereum irgendwann ablösen kann, ist aus heutiger Sicht schwer zu sagen. Ein mögliches Szenario ist es auch, dass beide Netzwerke nebeneinander existieren. Wenn jedoch davon ausgegangen wird, dass Solana eines Tages zumindest mit Ethereum gleichziehen kann, muss die Solana Kurs Prognose mit der heutigen Marktkapitalisierung von Ethereum gleichgesetzt werden.

Derzeit besitzt Ethereum (539 Mrd. US-Dollar) die rund achtfache Marktkapitalisierung von Solana (69 Mrd. US-Dollar). Angenommen, Solana kann innerhalb von 4 Jahren zu Ethereum aufschließen, würde das auf eine Solana Prognose 2025 von rund 1.800 US-Dollar hinauslaufen. Die generellen Veränderungen im Kryptomarkt sowie ein anhaltender Bullenmarkt oder auch ein in Zukunft auftretender Bärenmarkt sind hierbei noch nicht berücksichtigt. Der Solana Kurs hätte langfristig also ein Potential von rund 800%. Ob diese Solana Prognose 2025 oder bereits 2024 bzw. erst 2026-2027 eintritt, ist ebenso schwierig vorherzusagen. Die in der Vergangenheit bewährte Formel von 4 Jahren für einen Krypto-Zyklus bietet aber hier einen guten Anhaltspunkt, weswegen 2025 für diese Solana Prognose realistisch erscheint.

67% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Solana Prognose anhand des Kursverlaufs

Coincierge Icon 16 Solana ist eine sehr junge Kryptowährung, sodass noch keine Langfrist-Historie vorliegt, die für eine eventuelle SOL Coin Prognose genutzt werden kann. Dies unterscheidet Solana von Bitcoin oder anderen etablierten Altcoins, die bereits mehrere Jahre gehandelt werden. Solana ist erst seit April 2020 öffentlich gelistet.

Dennoch gibt es einige Trendindikatoren, die für eine konkretere Betrachtung genutzt werden können und so eine langfristige Solana Coin Prognose ermöglichen.

Mittelfristiger AufwärtstrendLangfristiger AufwärtstrendWeitere Indikatoren

Mittelfristiger Aufwärtstrend

Beim Blick auf den Solana Chart aktuell fällt auf, dass seit September ein Aufwärtstrend gebildet wurde, der bereits fünfmal angelaufen wurde – der Kurs prallte also von dieser Aufwärtstrendlinie nach oben ab (bei 123 USD, 132 USD, 145 USD, 149 USD und 156 USD) und zeigte bullische Stärke. Aktuell befindet sich der Solana Kurs bei rund 225 USD, die Unterstützung verläuft auf Höhe von rund 171 USD. Kurzfristig bedeutet dies für die Solana Prognose Korrekturpotential, langfristig jedoch einen weiteren Anstieg.

Hält dieser Aufwärtstrend weiter an, besitzt der Solana Kurs bis Ende 2021 ein Potential bis auf 237 USD. Die anschließende Solana Prognose für 2022 würde sich anhand dieses Musters bei rund 444 USD für Ende des ersten Halbjahrs und bei ca. 650 USD für Ende 2022 bewegen. Im Jahr 2023 könnten dann bereits 1100 USD erreicht werden.

Interessanterweise bringt uns diese Solana Prognose anhand des charttechnischen Aufwärtstrends im Jahr 2025 bis auf rund 1900 USD – also ziemlich genau an den oben für die Solana Zukunft prognostizierten Wert, wenn Solana den Wert von Ethereum erreichen kann.

Langfristiger Aufwärtstrend

Zugegebenermaßen reicht ein erst seit 2 Monaten bestehender Aufwärtstrend – auch wenn er bereits mehrfach getestet wurde – aber noch nicht aus, um eine langfristige Solana Prognose für die kommenden Jahre abzugeben. Hierzu lohnt sich ein Blick auf den logarithmischen Solana Kurs. Bei diesem Muster wird der Chart jeweils ins Verhältnis zum aktuellen Kurs gesetzt, wodurch sprunghafte Anstiege weniger verzerrt sind.

Nutzt man diesen logarithmischen Chart für eine Solana Prognose 2022 und 2023, kommt sogar ein noch höheres Kurspotential in Frage. Aus diesem Blickwinkel ist ein seit über einem Jahr bestehender Aufwärtstrend erkennbar, der dem Solana Coin bereits dreimal als massive Unterstützung diente. Anfang November 2020 schnellte der Kurs von dieser Aufwärtstrendlinie bei damals noch 1.40 USD um rund 50% nach oben, im Januar 2021 war diese Unterstützung der Startpunkt für eine Rallye von rund 3 USD auf 45 USD.

Und schließlich wurde auch vor einigen Monaten diese Trendlinie erneut angelaufen, diesmal bei rund 23 US-Dollar im Juli 2021. Anschließend stieg SOL bis auf rund 200 US-Dollar. Aktuell verläuft diese Linie bei rund 72 US-Dollar, was für die Solana Prognose kurzfristig ein massives Abwärtspotential bedeuten würde. Solana wäre demnach also deutlich überbewertet.

Mittel- und langfristig sieht das Bild mit diesem Aufwärtstrend aber komplett anders aus. Unter Beibehaltung dieses dynamischen Verlaufs müsste die Solana Prognose 2022 für das Jahresende auf einen SOL Kurs von rund 7.700 USD beziffert werden. Was aus heutiger Sicht als unrealistisches Szenario erscheint, kann insofern relativiert werden, als das sich diese Kryptowährung in der kurzen Vergangenheit schon mehrmals verdreißigfacht hat. Wieso soll Solana in Zukunft also nicht ähnliches gelingen? Voraussetzung hierfür ist jedoch die generell positive Grundstimmung an den Kryptomärkten sowie eine Fortsetzung des Bullenmarktes.

Weitere Indikatoren

Natürlich gibt es auch weitere Kursindikatoren, mit denen eine Solana Prognose bestimmt werden kann, zum Beispiel die gleitenden Durchschnitte. Diese sind jedoch eher auf kurzfristige Sicht anwendbar und besonders für das Krypto Trading interessant.

Ebenso lässt sich aus dem aktuellen Solana Chart der letzten 3 Monate eine so genannte Cup-and-Handle-Formation erkennen, die eine kurzfristige Solana Coin Prognose mit Potential bis zu einem Preisniveau bei 300-400 US-Dollar impliziert.

67% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Solana Prognose anhand von Analystenberechnungen

Icon Was im Aktienhandel die Analystenschätzungen sind, sind für die Kryptowährungen die Preisvorhersagen und -berechnungen. Zwar gibt es auch hier so genannte Analysen und Branchenexperten, jedoch finden sich hierbei nur selten unbeeinflusste Meinungen.

Aus diesem Grund werden für die Prognosen von Kryptowährungen oft Analyse-Websites herangezogen, die in ihre Berechnungen einen Mix aus aktuellem Trend, Historie und charttechnischen Indikatoren einfließen lassen.

Minimale Prognose Maximale Prognose Durchschnitt aller Prognosen
2021 219 USD 377 USD 322 USD
2022 321 USD 1.349 USD 768 USD
2023 457 USD 2.637 USD 1.254 USD
2024 553 USD 4.625 USD 1.905 USD
2025 672 USD 6.268 USD 2.386 USD
2026 809 USD 7.516 USD 3.248 USD
2027 776 USD 7.568 USD 3.462 USD
2028 989 USD 8.080 USD 4.031 USD
2029 4.394 USD 10.333 USD 7.364 USD
2030 6.446 USD 10.126 USD 8.286 USD

Beim Blick auf die verschiedenen Solana Prognosen der anderen Anbieter fällt vor allem eine generelle Grundstimmung auf: der Solana Coin wird durchweg als positives Investment betrachtet. Egal in welches Jahr und in welche Analyse man blickt, die SOL Prognose fällt stets positiv aus – verständlich angesichts der Chancen, die Kryptowährungen, die Blockchain-Technologie und speziell das Solana-Netzwerk bieten.

Aus diesem Grund verwundert es nicht, dass die Zukunftsschätzungen aller Anbieter Kurszuwächse vorhersehen. Die Solana Prognose für Dezember 2021 liegt im Schnitt bei 322 USD, für Ende 2022 wird gar ein Kurs von durchschnittlich 767 USD vorhergesagt. Die Solana Prognose 2023 beträgt 1253 USD. Interessant ist, dass die Marke von 1800-1900 US-Dollar, also dem Solana Kurs, der der heutigen Marktkapitalisierung von Ethereum entspricht, Ende 2024 erreicht werden soll. Die Solana Prognose 2025 soll laut den Analystenberechnungen sogar bis auf 2385 USD führen.

67% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Solana Prognose anhand der zur Verfügung stehenden Geldmenge

Coincierge Icon 9 Ein Szenario für die Zukunft von Kryptowährungen ist die Adaption eines neuen, dezentralen Finanzsystems. Angenommen, es würden tatsächlich alle Geldgeschäfte weltweit über Bitcoin & Co. abgewickelt werden, würde dies dem Markt einen enormen Schub und große Chancen geben – inkl. Solana.

Auch hier sind die fundamentalen Auswirkungen einer solchen Entwicklung schwer zu messen, doch unter den folgenden Grundsätzen wäre eine Solana Prognose möglich:

  • Die komplette Geldmenge wird durch Kryptowährungen ersetzt und es wird angenommen, dass die Marktkapitalisierung der Kryptowährung der heutigen Geldmenge entsprechend würde
  • In einem konservativen Szenario werden lediglich Bargeld und Geld auf Girokonten in Kryptowährungen verfügt (Geldmenge M1, derzeit rund 40 Billionen US-Dollar)
  • In einem mittleren Szenario werden Bargeld, Girokonten, Festgeldguthaben sowie Geldmarktkonten durch Kryptowährungen ersetzt (Geldmenge M2, derzeit rund 130 Billionen US-Dollar)
  • In einem offensiven Szenario werden alle weltweiten Vermögenswerte, inkl. Aktien und Zentralbankguthaben, über Kryptowährungen abgewickelt (Geldmenge M3, derzeit rund 420 Billionen US-Dollar)

Setzt man diese Geldmengen ins Verhältnis zur aktuellen Marktkapitalisierung von allen Kryptowährungen, die aktuell bei rund 2,765 Billionen US-Dollar liegt, ergibt sich ein gewaltiges Aufwärtspotential nicht nur für die Solana Prognose, sondern für alle Kryptowährungen. Im konservativen Szenario wäre dies eine Verfünfzehnfachung, im mittleren Szenario wären 5000% für den Kryptomarkt drin und nehmen wir die komplette Geldmenge M3 als Basis könnte es um 15000% nach oben gehen.

Realistisch betrachtet wird solch eine Prognose nicht im Jahr 2022 oder 2023 eintreffen, doch sollte die Adaption der Kryptowährungen weiter voranschreiten und es zu (weiteren) Problemen im Finanzsystem der Notenbanken kommen, könnte dies durchaus in 10 oder 20 Jahren der Fall sein. Ausgehend vom heutigen Solana Kurs würden damit also die folgenden Kursziele in der Solana Prognose für 2030 bis 2040 entstehen:

  • Konservatives Szenario: 3.375 USD
  • Mittlere Szenario: 11.250 USD
  • Offensives Szenario: 33.750 USD

Innerhalb dieser Prognosen wäre das Kurspotential für Solana also gewaltig. Die Szenarien würden auch davon ausgehen, dass die Verhältnisse der Kryptowährungen untereinander gleichbleiben. Könnte Solana gleichzeitig noch Ethereum den Rang ablaufen, müssten die obenstehenden Solana Prognosen nochmals verachtfacht werden.

Solana Prognose anhand des gesamten Kryptomarktes

Coincierge Icon 20 Oft verlaufen die Entwicklungen am Kryptomarkt in Phasen, die sich grob an den Ereignissen des Bitcoin Halving orientieren, welches aller 4 Jahre stattfindet. Entsprechend wird der Zyklus von mehrjährigen Bullen- oder Bärenmärkten geprägt. Aktuell befindet sich der Kryptomarkt in einer sehr bullischen Stimmung, welche voraussichtlich nicht ewig anhalten wird.

Um diese Zyklen auf die Solana Prognose zu übertragen, eignet sich das so genannte Stock-to-Flow Modell des Bitcoin. Dieses besagt, dass nach einer weiteren Aufwärtsbewegung in Richtung eines Bitcoinpreises von 100.000 USD eine jahrelange Seitwärtsphase folgt. Erst ab Mitte 2024 geht es anschließend wieder aufwärts – dann aber mit einer ähnlichen Dynamik wie Anfang 2021. Bis auf 1.300.000 USD soll der Bitcoinpreis nach dem vielbeachteten Stock-to-Flow Modell bis Mitte 2025 steigen – eine Verzwanzigfachung im Vergleich zum aktuellen Bitcoin Kurs.

Übertragen auf die Solana Prognose würde das einen Spielraum von rund 50-75% bis Ende 2021 bzw. Anfang 2022 bedeuten. Solana könnte sich also bei rund 300 bis 400 USD einpendeln – eine SOL Prognose, die auch vom aktuellen Solana Chart gestützt wird. Erst 2024 setzt dann im Zuge eines neuen Bullenmarkts im Kryptobereich ein neuer Aufwärtstrend bei Solana ein. Dieser würde laut Solana Prognose 2025 zu einem Kurs von 4500 USD führen, basierend auf dem aktuellen Stock-to-Flow Modell und dem damit einhergehenden Bitcoin-Zyklus, welcher auch immer wieder die Altcoins stark beeinflusst.

Lohnt es sich noch, jetzt Solana zu kaufen?

Egal welchen Ansatz für eine langfristige Solana Prognose man wählt, die Voraussetzungen sind ausschließlich positiv, wodurch sich für die Zukunft ein sehr attraktives Kurspotential ergibt. Auch wenn ob der größeren Kurszuwächse Rückschläge einkalkuliert werden sollten, ist ein langjähriger Kursrückgang mit Blick auf die langfristigen Solana Coin Prognosen eher unwahrscheinlich.

Wer daher Solana kaufen möchte, hat gute Chancen, auf Jahressicht eine positive Rendite zu erwirtschaften. Natürlich sollten in diesem Zuge größere Kursrücksetzer eingeplant und ausgestanden werden. Ist dies der Fall, kann es sich lohnen, jetzt Solana zu kaufen.

LuckyBlock: Die vielversprechendere Solana Alternative

LuckyBlock_logo Wie man sieht, sind die Prognosen für Solana bisher recht durchwachsen. Eine mögliche aktuelle Überbewertung der Währung könnte langfristig für Probleme sorgen. Zudem gibt es zahlreiche Konkurrenten, die auf dem Vormarsch sind. So kommen regelmäßig Alternativen auf den Markt, die oftmals ein noch deutlich größeres Gewinnpotential aufweisen.

Eines dieser Projekte ist der  dezentralisierte Token LuckyBlock Die Kryptowährung ist zwar ganz neu, hat aber einen regelrechten Rakentenstart hingelegt und konnte seit der ersten Notierung auf PancakeSwap bereits über 500% zulegen.

LuckyBlock auf PancakeSwap kaufen

Da LuckyBlock aktuell aufgrund der Neueinführung noch recht günstig zu erwerben ist, dürfte nun ein hervorragender Zeitpunkt sein, um in den Handel einzusteigen und somit von Beginn an von zukünftigen Kursgewinnen zu profitieren. Eindeutige Empfehlung von unserer Seite!

Wann ist der beste Zeitpunkt, um Solana zu kaufen?

Solana Preis Prognose Blickt man auf die verschiedenen Solana Prognosen für 2022 und 2023 lautet die Antwort nach dem besten Zeitpunkt, um Solana zu kaufen, jetzt. Nahezu alle Indikatoren zeigen eine bullische Grundstimmung. Zudem hat Solana schon oft gezeigt, dass der Kurs in kurzer Zeit explodieren kann. Die Wahrscheinlichkeit, einen kommenden Anstieg zu verpassen als in eine Korrektur zu investieren, ist also wesentlich höher, weshalb  der beste Einstiegspunkt für Solana jetzt ist

Sucht man nach einer differenzierten Betrachtung, stärken die aktuell starken Kursanstiege natürlich die Chance auf umso größere Kursrücksetzer. Wer dieses Risiko vermeiden möchte, kann sich das Thema Sparplan näher anschauen.

Denn nicht nur Aktien und ETFs können auf diese Art und Weise bespart werden, auch mit Kryptowährungen kann man auf den Effekt des Dollar-Cost-Averaging setzen und somit mit einem Solana oder Bitcoin Sparplan einen Einstiegspreis erreichen, der das Risiko, genau am Höchststand zu investieren, ausschließt – ebenso wie die Möglichkeit, genau den Tiefpunkt beim Einstieg in Solana zu erwischen.

Welche Faktoren beeinflussen den Solana Kurs?

Wie der Name Prognose bereits sagt, handelt es sich auch bei den Solana Prognosen nur um ungefähre Vorhersagen zukünftiger Preise. Der Preis kann vor allem durch externe Faktoren enorm in beide Richtungen beeinflusst werden, wodurch jegliche Erwartungen an den Markt, egal ob kurzfristig oder langfristig, sich ändern können, was wiederum die Solana Prognose beeinflusst.

Hier ist zu unterscheiden zwischen Faktoren, die ausschließlich den Solana Kurs beeinflussen und anderen Ereignissen, die den gesamten Kryptomarkt inkl. Solana verändern können:

Faktoren auf den Solana Kurs

  • Wesentliche Veränderung im Management von Solana
  • Technische Weiterentwicklungen des Netzwerks
  • Ausfall des Solana Netzwerks durch technische Störungen oder Hackerangriffe
  • Kooperationen mit großen Unternehmen, sowohl im Krypto- als auch Non-Krypto-Bereich

Faktoren auf die Kryptomärkte

  • Staatliche Regulierung oder Deregulierung
  • Neue Anwendungsfelder der Blockchain-Technologie
  • Hackerangriffe auf Krypto Börsen und Blockchain-Netzwerke
  • Voranschreitende Adaption der Kryptowährungen
  • Einschnitte und/oder Änderungen im Weltfinanzsystem

All diese Einflüsse sowie weitere externe Faktoren können die Solana Coin Zukunft stark verändern. Vor allem große Einschnitte im Kryptobereich durch umfassende staatliche Regulierung (bzw. ein Verbot von Kryptowährungen) oder technische Ereignisse wie groß angelegte Hackerangriffe könnten die Solana Prognose schnell um 50-90% nach unten korrigieren lassen.

67% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Warum fällt Solana?

SOL musste schon mehrfach Kursrückgänge über mehrere Monate verkraften – und konnte diese stets durch umso stärkere folgende Kursanstiege mehr als ausgleichen und die Solana Kurs Prognosen damit deutlich übertreffen.

So fiel Solana zum Beispiel von August 2020 bis November 2020 von 4.80 USD auf 1.20 USD (minus 75%) und von Mai bis Juli 2021 von 55 USD auf 23 USD (-60%). Diese Verluste wurden anschließend stets nach Ende des Abwärtstrend innerhalb von 1 Monat wieder aufgeholt, was die technische Stärke des Solana Coins zeigt.

Solana fällt vor allem aufgrund natürlicher Mechanismen des Kryptomarktes. Nach starken Anstiegen kommt es immer wieder zu Korrekturen, da Gewinne mitgenommen werden. Dies gibt einem Kurs auch die Möglichkeit, näher an den fairen Wert zu rücken und fundamental nicht überbewertet zu sein.

Wird Solana in Zukunft wieder steigen?

Coincierge Icon 18 Aktuell befindet sich SOL in mehreren intakten Aufwärtstrends, wie in den obigen Solana Coin Prognosen zu sehen ist. Aus diesem Grund steht einem weiteren Kursanstieg von Solana nichts im Wege.

Aber auch falls ein Rücksetzer kommen sollte, ist Solana immer wieder für einen schnellen Anstieg gut – dies hat die Vergangenheit gezeigt. Einzig ein langanhaltender Bärenmarkt im Kryptobereich könnte vorübergehend dazu führen, dass es etwas länger dauert, bis Solana wieder steigt und die Solana Kurs Prognosen erreicht.

67% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Solana Preis Prognose bis 2030

Natürlich sind all diese Schätzungen und Solana Preis Prognosen nur als ungefähre Richtlinie zu sehen. Kein Modell und keine Analyse können einen exakten Kurs vorhersagen, schon gar nicht bei den hochvolatilen Kryptowährungen. Eine Abweichung von 25% zu den genannten Prognosen würde immer noch eine sehr genaue Preisvorhersage bedeuten.

Dennoch zeigt sich bei den Analysen ein klares Bild: Potential ist bei Solana in der Zukunft weiterhin vorhanden, sowohl kurzfristig als auch langfristig. Dies zeigt auch die Übersicht der vorgestellten Analysemethoden. Die folgende Übersicht zeigt noch einmal die ermittelten Solana Prognosen 2021, 2022, 2023, 2025 und für weitere Jahre, übersichtlich als Tabelle dargestellt.

Fundamental Charttechnisch Analysten- berechnungen Geldmengen-Bewertung Stock to Flow Modell Durchschnitt
2021 n/a 237 USD 321 USD n/a 350 USD 303
2022 n/a 650 USD 767 USD n/a 400 USD 606 USD
2023 n/a 1.100 USD 1.253 USD n/a 425 USD 926 USD
2024 n/a 1500 USD 1.904 USD n/a 450 USD 1.285 USD
2025 1.800 USD 1.900 USD 2.385 USD n/a 4.500 USD 2.646 USD
2030 n/a n/a 8.286 USD 3.375 USD n/a 5.831 USD
2040 n/a n/a n/a 3.3750 USD n/a 33.750 USD

Wie zu sehen ist, besteht in der Solana Kurs Prognose weitestgehend Konsens darüber, dass der SOL Coin sich positiv entwickeln wird. Ein Jahresendkurs von SOL zwischen 250 und 350 USD scheint realistisch.

  • Ebenso ist eine bemerkenswerte Übereinstimmung der SOL Prognose 2025 zu vermerken, die, mit Ausnahme der Stock-to-Flow-Methode, in einem engen Rahmen zwischen 1800 USD und 2385 USD liegt – eine für Kryptowährungen ob der hohen Volatilität nahezu zu vernachlässigende Differenz.
  • Bei der Solana Prognose nach dem Geldmengen Modell haben wir der Übersicht halber für das Jahr 2030 das konservative Szenario genommen und für das Jahr 2040 das offensive Szenario. Realistisch wären Ergebnisse innerhalb dieses (sehr großen) Rahmens.
  • Bei der fundamentalen Solana Coin Prognose wurde lediglich der ermittelte Wert anhand der Ethereum Konkurrenzsituation für das Jahr 2025 notiert, da unterjährige Fundamentalbewertungen aufgrund der komplexen Situation der Kryptowährungen nur sehr schwierig treffsicher zu machen sind.

Solana Preisprognose

Die vorgestellten Modelle geben dabei ein generelles Bild ab, mit welchen Entwicklungen zu rechnen ist. Dennoch sollten aber auch äußere Einflüsse beachtet werden, was die gesamte Solana Prognose auf den Kopf stellen kann. Hierzu zählen u.a. staatliche Regulierung, eine deutliche Veränderung des Solana-Gründerteams, ein weltweiter Hack oder weiterführende technische Probleme. In diesen Fällen müsste die Solana Prognosen deutlich negativer gestellt werden.

Welche alternativen Kryptowährungen empfehlenswert sind

LuckyBlock Kauf Unabhängig davon, ob man sich für oder gegen den Kauf von Solana entscheidet, sollte man seine Investition stets gut diversifizieren. Deshalb raten wir dringend zur Erstellung eines breit gefächerten Krypto-Portfolios, welches aus mehreren Anlagen besteht.

Eine Kryptowährung, die man sich in diesem Zuge besonders ansehen sollte, dürfte auf jeden Fall LuckyBlock sein. Der LBLOCK Token soll als zentraler Bestandteil eine dezentrale Lotterie aufbauen, die Spieler weltweit anspricht.

Obwohl die Währung erst Ende Januar 2022 auf den Markt ging, ist die Unterstützung durch die Community bereits jetzt  nahezu überwältigend Der Token legte einen Steilstart hin und konnte binnen weniger Tage eine Kurssteigerung von über 500% verzeichnen.

Hier dürfte es mit Sicherheit sinnvoll sein, frühzeitig in den Token zu investieren, denn noch sind die Preise verhältnismäßig gering. Sobald das Projekt bekannter wird, könnte es auch hier zu einem regelrechten Hype kommen, welcher den Kurs in weitere Höhen katapultieren könnte. Der frühe Einstieg kann hier also definitiv lohnenswert sein!

Was ist Solana?

Bevor es zur Solana Prognose geht, sollen ganz kurz die wesentlichen Eigenschaften des Solana Netzwerks dargestellt werden. Schließlich sind die Alleinstellungsmerkmale der Blockchain ein wesentliches Argument dafür, weshalb viele die Zukunft des SOL Coins und damit die Solana Prognose so positiv sehen.

Wichtige Solana Merkmalen

Solana-logo

  • Öffentliches Blockchain-Projekt, welches quelloffen und dezentralisiert ist
  • Die native Kryptowährung der Solana Blockchain ist der SOL Coin
  • Solana basiert auf dem Proof-of-History-Mechanismus in Kombination mit Proof-of-Stake
  • Die Blockchain arbeitet mit Smart Contracts
  • Solana bietet eine sehr hohe Transaktionsgeschwindigkeit und gilt sogar als die schnellste Blockchain der Welt
  • Günstige Transaktionsgebühren verstärken die Vorteile von Solana
  • Solana bietet die passende Infrastruktur für dezentralisierte Apps und Finanzen (dApps & DeFi)
  • Das Solana Netzwerk bietet eine attraktive und ausgewogene Kombination aus Skalierung, Sicherheit und Dezentralität
  • Bei Solana handelt es sich um einen deflationären Token mit maximaler Ausgabemenge
  • Solana gilt als Ethereum-Konkurrent und hat gleichzeitig eine Reihe weiterer Wettbewerber

Wer mehr Informationen zu Solana sucht, sich näher über den Coin informieren will und Solana kaufen möchte, findet eine ausführliche Anleitung im Solana kaufen Guide (SOL) von Coincierge.

Empfohlene Broker für den Solana Coin Kauf

Wer von der Solana Prognose langfristig profitieren möchte, benötigt einen entsprechenden Krypto Broker. Es ist sehr empfehlenswert, darauf zu achten, dass dieser Anbieter bereits über eine jahrelange Erfahrung am Markt besitzt, denn wer vom Solana Preis 2030 profitieren will, möchte in den kommenden Jahren nicht mehrfach seinen Broker wechseln.

Wie im Broker Vergleich von Coincierge zu sehen, ist eToro eine beliebte und sichere Option für Kryptowährungen, auch und besonders für den Solana Coin (SOL). Der Anbieter ist bereits seit knapp 15 Jahren als Broker am Markt aktiv und zählt mehr als 1 Million Kunden weltweit. Weiterer Vorteil für Anleger aus Europa ist die Regulierung unter der Aufsicht der Europäischen Union sowie die europäische Einlagensicherung.

Wer zudem noch nicht entschieden hat, ob er zum Beispiel ausschließlich Solana kaufen möchte oder auch in andere Kryptowährungen wie Bitcoin investieren will, findet bei eToro über 30 etablierte Coins, auf die man sogar mittels Crypto Staking zusätzlich Zinsen verdienen kann. Aber auch andere Broker kommen für Kryptowährungen wie Solana in Frage. Eine Übersicht möglicher Anbieter findet sich in der folgenden Liste:

=
Bitcoin Cash
Bitcoin Cash
Bitcoin CashBitcoin Cash
CardanoCardano
DashDash
EthereumEthereum
Ethereum ClassicEthereum Classic
IOTAIOTA
LitecoinLitecoin
StellarStellar
XRPXRP
Binance CoinBinance Coin
EOSEOS
NEONEO
TezosTezos
TRONTRON
ZCashZCash
ChainlinkChainlink
Uniswap Protocol TokenUniswap Protocol Token
DogecoinDogecoin
yearn.financeyearn.finance
DecentralandDecentraland
AlgorandAlgorand
Basic Attention TokenBasic Attention Token
PolygonPolygon
Shiba InuShiba Inu
Enjin CoinEnjin Coin
MakerMaker
CompoundCompound
BitcoinBitcoin
PolkadotPolkadot
SolanaSolana
FTX TokenFTX Token
TerraTerra
AaveAave
AvalancheAvalanche
BalancerBalancer
Bancor Network TokenBancor Network Token
Band ProtocolBand Protocol
CeloCelo
ChilizChiliz
CosmosCosmos
FantomFantom
Hedera HashgraphHedera Hashgraph
SerumSerum
StorjStorj
SushiSushi
SynthetixSynthetix
The GraphThe Graph
ThetaTheta
UMAUMA
Kyber NetworkKyber Network
LoopringLoopring
Orchid ProtocolOrchid Protocol
QuantQuant
RENREN
1inch1inch
Axie Infinity ShardsAxie Infinity Shards
The SandboxThe Sandbox
Ankr NetworkAnkr Network
AmpAmp
API3API3
LivepeerLivepeer
My Neighbor AliceMy Neighbor Alice
Origin ProtocolOrigin Protocol
Crypto.com Chain TokenCrypto.com Chain Token
SKALE NetworkSKALE Network
FileCoinFileCoin
Asia Pacific Electronic CoinAsia Pacific Electronic Coin
SparkSpark
GalaGala
Curve DAO TokenCurve DAO Token
0x0x
Fetch.AIFetch.AI
CartesiCartesi
TetherTether
ABBC CoinABBC Coin
aelfaelf
AmpleforthAmpleforth
AragonAragon
ArdorArdor
ArweaveArweave
AugurAugur
Bitcoin DiamondBitcoin Diamond
Bitcoin GoldBitcoin Gold
Bitcoin SVBitcoin SV
BitsharesBitshares
BitTorrentBitTorrent
BlockstackBlockstack
BytomBytom
NEMNEM
QTUMQTUM
ElrondElrond
DecredDecred
Huobi TokenHuobi Token
USD CoinUSD Coin
Multi Collateral DaiMulti Collateral Dai
Wrapped BitcoinWrapped Bitcoin
MoneroMonero
Crypto.comCrypto.com
Matic NetworkMatic Network
VeChainVeChain
Golem Network TokenGolem Network Token
OMG NetworkOMG Network
OntologyOntology
DaiDai
VergeVerge
WavesWaves
SwipeSwipe
Hydro ProtocolHydro Protocol
SolaSola
Oasis LabsOasis Labs
RaydiumRaydium
IlluviumIlluvium
Render TokenRender Token
Alien WorldsAlien Worlds
Yield Guild GamesYield Guild Games
TravalaTravala
PancakeSwapPancakeSwap
Ethernity ChainEthernity Chain
HarmonyHarmony
ImpactImpact
GasGas
Mercury ProtocolMercury Protocol
NearNear
NumeraireNumeraire
iEx.eciEx.ec
Gemini DollarGemini Dollar
PARSIQPARSIQ
Status Network TokenStatus Network Token
UtrustUtrust
Reserve RightsReserve Rights
NEXONEXO
Gatechain TokenGatechain Token
HiveHive
Nervos NetworkNervos Network
KusamaKusama
JUSTJUST
DFI.moneyDFI.money
NanoNano
RavencoinRavencoin
Worldwide Asset eXchangeWorldwide Asset eXchange
HyperCashHyperCash
IOS tokenIOS token
ICON ProjectICON Project
SteemSteem
ZilliqaZilliqa
KavaKava
HorizenHorizen
Paxos StandardPaxos Standard
Machine Xchange CoinMachine Xchange Coin
xDai ChainxDai Chain
SiacoinSiacoin
Floki InuFloki Inu
Wirex TokenWirex Token
Akash NetworkAkash Network
GnosisGnosis
PAX GoldPAX Gold
LiskLisk
Ocean ProtocolOcean Protocol
Energy Web TokenEnergy Web Token
RIF TokenRIF Token
The Midas Touch GoldThe Midas Touch Gold
Bitcoin VaultBitcoin Vault
ROOBEEROOBEE
Tokamak NetworkTokamak Network
Celsius NetworkCelsius Network
Compound Governance TokenCompound Governance Token
KomodoKomodo
OvrOvr
6 Marktplätze, die Ihren Kriterien entsprechen
Sortieren nach
Bewertung
Bewertung
Preis
6 Marktplätze, die Ihren Kriterien entsprechen
Zahlungsmöglichkeiten
Funktionen
Nutzerfreundlichkeit
Support
Gebühren
0 oder besser
Sicherheit
0 oder besser
Auswahl Coins
0 oder besser
Bewertung
0 oder besser
Empfohlener Broker
142 Neue User Heute
Bewertung
Für €1000 bekommt man30.2724 SOL
Was uns gefällt
Echte Kryptos und Krypto CFDs handeln
Lizenzierter Broker mit Einlagensicherung
Integriertes Wallet
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Für €1000 bekommt man30.2724 SOL
67% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.
Funktionen
Instant verificationFor beginnersWallet ServiceMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
Credit CardPaypalSepa TransferSkrillSofort
Bewertung
Für €1000 bekommt man30.5446 SOL
Was uns gefällt
Nutzerfreundliche Plattform
0% Provisionen
Einzahlung ab 20€
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Für €1000 bekommt man30.5446 SOL
81,40 % der Kleinanleger-Konten machen Verluste beim Handel von CFDs mit diesem Anbieter. CFDs sind komplexe Instrumente, die aufgrund von Hebelwirkung ein hohes Risiko des schnellen Geldverlustes darstellen.
Funktionen
Instant verificationMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
Credit CardGiropaySepa Transfer
Bewertung
Für €1000 bekommt man30.4533 SOL
Was uns gefällt
Große Auswahl an unterstützten Kryptos
Zugang zu NFTs
Verdienen Sie bis zu 14
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Für €1000 bekommt man30.4533 SOL
Kryptoassets sind ein hochvolatiles unreguliertes Anlageprodukt. Kein EU-Anlegerschutz.
Funktionen
Instant verificationFor beginnersWallet ServiceMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
Credit CardPaypalSepa Transfer
Bewertung
Für €1000 bekommt man30.5645 SOL
Was uns gefällt
Einfache Plattform für Anfänger
Kostenlose Handelssignale
iOS- & Android-App
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Für €1000 bekommt man30.5645 SOL
76,22% der Privatanleger verlieren beim CFD-Handel mit diesem Anbieter Geld
Funktionen
Instant verificationFor beginnersMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
Credit CardNetellerPaypalSepa TransferSkrill
Bewertung
Für €1000 bekommt man30.5721 SOL
Was uns gefällt
Broker vollständig reguliert
Zahlreiche Auszeichnungen
Libertex Erfahrungen seit mehr als zwanzig Jahren
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Für €1000 bekommt man30.5721 SOL
83% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld. Ihr Kapital ist im Risiko
Funktionen
For beginnersMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
Credit CardGiropayNetellerPaypalSepa TransferSkrillSofort

Fazit zur Solana Prognose

Niemand kann vorhersagen, was in den kommenden Jahren passieren wird, was auch für die Solana Zukunft gilt. Aus diesem Grund handelt es sich bei den Solana Kurs Prognosen nur um Schätzungen, die jedoch in einigen Bereichen eine verblüffende Übereinstimmung zeigen und damit deutlich wahrscheinlicher sind als bei der Betrachtung nur einer einzelnen Solana Prognose.

Die verschiedenen Methoden zur aktuellen Bewertung von Solana haben gezeigt, dass mit einer SOL Prognose von rund 250 bis 400 US-Dollar bis Ende des Jahres zu rechnen ist. Anschließend wird sich der Aufwärtstrend von Solana aufgrund des technologischen Fortschritts sowie der vielen Anwendungsbereiche von Solana fortsetzen – in welchem Maße hängt auch von den Rahmenbedingungen ab. Kann Solana zum Beispiel Ethereum als führende Smart Contract Plattform ablösen, ist ein  Kurs von rund 1800 USD sehr realistisch Ob diese Solana Prognose 2025 oder eher ein Jahr früher oder später erfüllt wird, ist nicht sicher vorherzusagen.

Solana Logo Allerdings zeigt auch der mittelfristige Aufwärtstrend relativ genau in Richtung 1800-1900 USD für 2025, sodass charttechnisch diese These unterstützt wird. Zwischenzeitlich sollten allerdings auch starke Rücksetzer einkalkuliert werden. Aktuell könnte dieser in einem bärischen Marktumfeld bis auf rund 75 USD zurückführen. Nur wer dies aushalten kann, sollte tatsächlich in Solana investieren.

Wie die Solana Kurs Prognose für 2030 aussieht, hängt wiederum stark von der weiteren Adaption der Kryptowährungen ab. Sollten diese dann bereits stark im alltäglichen Zahlungssystem verankert sein, sind Kurse zwischen 3000 und 8000 USD keine reine Spekulation. Nicht zuletzt könnte sogar ein Solana Kurs im sechsstelligen Bereich erreicht werden.

Dazu müssten sich aber Kryptowährungen komplett als Zahlungsmittel durchsetzen, die Blockchain-Technologie im Alltag verankert sein und Solana Ethereum als Marktführer im Bereich der Smart Contracts ablösen. Eine zwar spekulative, aber zumindest nicht gänzlich unrealistische Solana Prognose für 2040.

Dies kann sich natürlich binnen kürzester Zeit auch ändern, darum sollte man immer ein Auge auf den Kryptomarkt haben. Wer an neuen Kryptowährungen mit noch größerem Potenzial interessiert ist, dem könnte die neue Kryptowährung Lucky Block Token sehr gefallen. Diese stellt eine hervorragende Solana Alternative bzw. Ergänzung dar und liefert dabei sogar noch höhere Steigerungspotentiale.

Unsere neue Krypto Empfehlung: LuckyBlock

LuckyBlock logo Wer an neuen Kryptowährungen mit noch größerem Potenzial interessiert ist, dem könnte die neue Kryptowährung LuckyBlock Token sehr gefallen. Diese ist schon jetzt heiß begehrt und könnte bald einen neuen Krypto-Hype auslösen und damit ein deutlich höheres Gewinnpotential als Solana aufweisen.

  • Vielversprechenste Kryptowährung 2022
  • Innovatives Konzept
  • Raketenstart mit Kurssteigerung von 500%
  • Direkt nach dem Start günstig einsteigen

FAQs

Wird Solana steigen?

Laut nahezu allen Solana Prognosen wird SOL in Zukunft steigen. Das Potential für den Solana Kurs beträgt in den kommenden 12 Monaten zwischen 50% und 200%.

Was macht Solana?

Solana ist ein Blockchain-Netzwerk und bietet die Infrastruktur für schnelle sowie günstige Transaktionen und dezentralisierte Apps.

Wie lautet die Solana Prognose 2025?

Verschiedene Prognosen zeigen, dass der Solana Kurs 2025 einen Preis von rund 1800 bis 2400 US-Dollar erreichen kann. Dies wird u.a. von der technischen und fundamentalen Analyse unterlegt, ebenso wie von Analystenschätzungen.

Wie lautet die Solana Prognose 2022?

2022 kann Solana nach verschiedenen Kurs Prognosen zwischen 400 und 650 US-Dollar erreichen.

Wann erreicht Solana lt. Prognose 1000 Euro?

Laut verschiedenen Solana Prognosen, sowohl aus charttechnischer Sicht, aus fundamentalen Daten als auch Analystenschätzungen, erreicht Solana im Jahr 2023 oder 2024 1000 Euro. Auch das Stock-to-Flow-Modell zeigt eine Solana Prognose von 1000 Euro Ende 2024 bzw. Anfang 2025.

Zuletzt aktualisiert am 12. April 2022

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Christian investiert seit vielen Jahren in verschiedene Asset-Klassen, darunter Aktien, ETFs, Kryptowährungen und P2P. Besonders von passivem Einkommen und langfristigen Anlagestrategien ist er angetan. Neben dem Finanzmarkt interessiert er sich vor allem für das Reisen rund um die Welt.

Zeige alle Posts von Christian Jannasch