Krypto & Blockchain-Konferenz vom 26.-28. November in Köln

0

Krypto-Enthusiasten aufgepasst, denn Ende November ist es soweit. Crypto-Rockstars präsentiert stolz in Kooperation mit dem Startplatz Köln, die Crypto Rockstars Blockchain Konferenz 2018 in Köln.

Crypto Rockstars Blockchain Konferenz 2018

Das Team rund um Crypto-Rockstars veranstaltet eine Online- sowie Offline-Konferenz für alle, die sich für das Thema Kryptowährungen, Blockchain, Startups, ICO-Marketing und mehr interessieren. Im Gegensatz zu vielen anderen Konferenzen, in denen der Fokus eher auf die Show und teures Essen gelegt wird, um teure Ticketpreise zu rechtfertigen, setzt das Event-Team vor allem auf Wissensvermittlung.

Es soll keine Veranstaltung werden, in der sich selbsternannte Experten wohlfühlen sollen, sondern jeder der sich für das Thema Kryptowährungen und Blockchain interessiert. Außerdem ist das Crypto-Rockstars-Team stolz ein Event zu organisieren, an dem Leute aus aller Welt nur mit einer WLAN-Verbindung teilnehmen können.

Neben einem Stream wird es auch einen 12 Monats-Zugriff auf die Videos der Konferenz geben, wenn man sich das Online-Ticket gesichert hat. Wer es also nicht persönlich zur Konferenz schafft, kann sich einfach mit seinem Online-Zugang einloggen und kann das Event digital genießen.

Anzeige

Doch für diejenigen, die sich entschließen nach Köln zu reisen, stellt das Team rund um Crypto-Rockstars nicht nur eine riesige Networking-Plattform bereit, sondern überzeugt auch mit folgenden Features:

  • Zwei Bonus Magazine
  • ein exklusives Interview-Setup auf dem roten Teppich um Euer Feedback in die Welt zu beamen
  • eine interaktive Social Wall, wo ihr eine #hashtagparty feiern könnt
  • Q&A Sessions am Ende des Events, in der Ihr die schwierigsten Fragen stellen könnt
  • und einen Küchenmeister, der Euch mit Gaumenfreunden verwöhnen wird

Die Liste der Speaker kann sich sehen lassen

Die Speaker der Crypto Rockstars Konferenz können sich ebenfalls sehen lassen. Es sind bereits über 30 Speaker, die mit Euch über die neusten Trends rund um das Thema Kryptowährungen diskutieren. Unter anderem findet Ihr Dr. Ulli Spankowski, CEO von Sowa Labs vor, dessen Produkt, die Krypto-Trading-App BISON, bereits in den Startlöchern steht. Außerdem vorzufinden ist Mati Greenspan, Senior Market Analyst bei der Social-Trading-Plattform eToro, der bekannt für seine bullishen Prognosen ist.

 

Letztes Update:

Vorheriger ArtikeleToro investiert in Blockchain-Experiment zur Förderung eines Krypto-Grundeinkommens
Nächster ArtikelJeff Garzik unterstützte die Bitcoin Software-Entwicklung mit 15.678 Bitcoin

Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Ich beschäftige mich seit einigen Jahren täglich mit dem Thema Kryptowährungen und habe es mir zur Aufgabe gemacht, die komplexe Materie einfach darzustellen.