Citigroup sucht nach Bitcoin Experten

0
Krypto Experten

Die Citigroup sucht nach Bitcoin Experten, um ihre internen Anti – Geldwäsche – Abteilung auszubauen.

Bitcoin Spezialisten zur Abschreckung

Der New Yorker Finanzdienstleistungsriese Citigroup hat bei LinkedIn Anzeigen geschaltet, um Vice President und Senior Vice President Positionen zu besetzen, die die Risiken krimineller Aktivitäten im Zusammenhang mit Kryptowährungen und anderen digitalen Zahlungstechnologien untersuchen. Die Stellenanzeigen verlangen “Kenntnisse der Krypto – und Bitcoin – Überwachung”.

Anzeige

Die Position des Senior Vice President wird auf LinkedIn als “Unterstützung des Global Head of AML durch Identifizierung, Analyse und Implementierung von “Anti Money Laundering” – Transaktionsüberwachungsprogrammen im Zusammenhang mit der Entwicklung von Cybersicherheit, Kryptowährungen und neuen Zahlungstechnologien, Produkten und Methoden” beschrieben.

Die Voraussetzung des Bitcoin Professional Certificate ist eine ungewöhnliche Qualifikation für eine Position in einem solchen Unternehmen. Wenn man auf LinkedIn mit der Qualifikation des Bitcoin Zertifikats als Schlüsselwort sucht, wurde nur die Anzeige der Citigroup gefunden.

Citigroups Suche nach zertifizierten Krypto – Profis kann auf eine Änderung der Unternehmensposition hinweisen

Die LinkedIn – Anzeigen können auf eine Änderung der Haltung der Citigroup hinweisen, die in der jüngsten Vergangenheit Kunden verboten hat, mit ihren Kreditkarten Kryptowährungskäufe zu tätigen. Ryan Taylor, der Geschäftsführer von Dash Core, wurde von Business Insider zitiert:

“Citi beschäftigt sich sehr ernsthaft mit den Risiken im Zusammenhang mit dem entstehenden Markt der digitalen Währungen. Sie identifizieren entweder Risiken, um bestimmte Profile zu eliminieren, oder dies könnte eine Aktion sein, um zu einem späteren Zeitpunkt neue Chancen im Raum zu erkennen.”

Trotz ihrer scheinbar feindlichen Position gegenüber Kryptowährungen hat sich die Citigroup seit einigen Jahren mit der Technologie des verteilten Ledgers beschäftigt und eine eigene Blockchain entwickelt, um eine Währung namens Citicoin zu betreiben und eine Plattform ähnlich wie von Bitcoin zu schaffen.

 

Quelle: Newsbtc, Image: flickr, Matt BuckCC BY-SA 2.0

Top Broker zum Kauf und Handel von Kryptowährungen

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot
  • Echte Bitcoin oder Bitcoin CFDs kaufen
  • Wallet und Exchange in einem
  • 14+ Kryptos
4.8/5

  • Hervorragende Trading Tools
  • Große Wissens- und Weiterbildungsdatenbank
  • Sehr gute Spreads
4.7/5

74-89% d. CFD Konten verlieren Geld.

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
Vorheriger ArtikelBitcoin-Handelsplattform Localbitcoins verlangt persönliche Daten
Nächster ArtikelNASA: Unabhängige Forschung an Ethereum-Blockchain

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Ich beschäftige mich seit einigen Jahren täglich mit dem Thema Kryptowährungen und habe es mir zur Aufgabe gemacht, die komplexe Materie einfach darzustellen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

zwei × eins =