Fintech Unternehmen gründen Institute for Blockchain Innovation

0
Blockchain Fintech

Kanadische und US – Fintech – Unternehmen sowie Investoren haben sich zusammengeschlossen, um das Institute for Blockchain Innovation (IBI) zu gründen, um die Branche in die Zukunft zu führen.

 

Institut für Blockchain-Innovation als Wegweiser

Wie Forbes berichtete, ist das Institut, das von Finova Financial zusammen mit 60 weiteren Interessenten angeführt wird, dazu da, um “Leitplanken für die Blockchain- und Kryptowährungsindustrie zu entwerfen…”.

Anzeige

Laut Greg Keough, Chairman & Co-Founder des Instituts von Finova Financial, wird das Institut eine Open – Source – Community sein, in der Menschen ermutigt werden, sich an der Blockchain – Bewegung zu beteiligen. Ein Ort, um Ideen und Trends auszutauschen und zu erforschen, sowie einen Beitrag für die Zukunft der Blockchain zu leisten. Keough wurde mit den Worten zitiert:

“Wir glauben, dass die Blockchain ein starker Motor sein wird, um mehr Menschen in Wohlstand zu bringen und Innovationen auf einem noch nie dagewesenen Niveau zu fördern.”

Das Institut hat drei wesentliche Vorteile identifiziert, die die Blockchain – Industrie zu bieten hat. Erstens die dezentrale Struktur der Blockchain, die zu einer Vielzahl von Experimenten in allen Bereichen der Industrie, von der Finanzierung bis zur Landwirtschaft geführt hat. Zweitens, das nahtlose Transaktionspotenzial, das globale Banken – Netzwerke vereinheitlichen und den Aufwand für Überweisungen deutlich verringern kann. Drittens ist die unmittelbare Liquidität, die bei der Unterstützung von Blockchain -Ventures zur Verfügung steht, etwas, dass Start-ups außerhalb des Krypto – Raums nur selten bieten können.

 

Das IBI ist auch als Plattform für Startups gedacht, um die positiven Aspekte von Kryptowährungen und das Potenzial der Blockchain-Technologie zum Ausdruck zu bringen. Mit dem  Instituts wollen die Gründer auch Partnerschaften eingehen, um Gesetzgeber und Entscheidungsträger über die neue Technologie aufzuklären und zu einer vorteilhaften Regulierung beizutragen.

 

Quelle: Newsbtc, Image: pixabay, CC0

 

 

 

Top Broker zum Kauf und Handel von Kryptowährungen

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot
  • Echte Bitcoin oder Bitcoin CFDs kaufen
  • Wallet und Exchange in einem
  • 14+ Kryptos
4.8/5

  • Hervorragende Trading Tools
  • Große Wissens- und Weiterbildungsdatenbank
  • Sehr gute Spreads
4.7/5

74-89% d. CFD Konten verlieren Geld.

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
Vorheriger ArtikelHuobi Labs gründet eine Milliarde Dollar Blockchain-Fonds
Nächster ArtikelRipple musste bei der Anhörung des britischen Parlaments einstecken

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Ich beschäftige mich seit einigen Jahren täglich mit dem Thema Kryptowährungen und habe es mir zur Aufgabe gemacht, die komplexe Materie einfach darzustellen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

14 − neun =