Binance Coin (BNB): +16%! Milliardenschwerer Wachstums-Fonds pusht BNB gen Allzeithoch

0
Binance Coin (BNB) +16%! Milliardenschwerer Wachstums-Fonds pusht BNB gen Allzeithoch
Photo by Executium on Unsplash

Binance Coin (BNB), der native Token der Kryptobörse Binance, steigt derzeit stark. Der Beginn einer Rallye?

Jetzt BNB bei eToro kaufen

Wie hoch steigt Binance Coin?

Keine andere Kryptowährung der Top-100 verzeichnet im Moment ein derartiges Wachstum wie Binance Coin (BNB). Mehr als 16% konnte BNB innerhalb der letzten 24 Stunden zulegen, bezogen auf die Woche sind es immerhin noch mehr als 11%.

Anzeige

Von lokalen Tiefstständen bei 393,73 Dollar trieben die Binance-Bullen den Token zunächst auf 432 Dollar, dann in mehreren Etappen auf bis zu 466,78 Dollar. Ein neues lokales Hoch für BNB. Hier kam es zwar zu einer harten Ablehnung, die Binance Coin wieder auf bis zu 435 Dollar fallen ließ. Dem Exchange-Token gelang allerdings erneut der Aufschwung – auf bis zu 462 Dollar, wo BNB aktuell tradet.

Das starke Aufwärtsmomentum ausgelöst haben dürfte die Ankündigung von Binance, einen Wachstums-Fonds in Höhe von einer Milliarde Dollar auflegen zu wollen.

Binance legt Wachstums-Fonds in Höhe von 1 Milliarde Dollar auf

Mit dem Kapital soll beispielsweise die Binance Smart Chain optimiert werden. Unter anderem in puncto Skalierung, wie der offizielle Twitter-Account der Börse vermeldet:

„Es ist an der Zeit, die Reise von BinanceSmartChain in Richtung Skalierung und Masseneinführung zu beschleunigen.

Wir kündigen den größten Wachstumsfonds in der Geschichte der Kryptowährungen an – den 1-Milliarden-Dollar-Fonds, der nicht nur die Einführung von BSC, sondern der gesamten Blockchain-Industrie vorantreiben soll.“

Wie der Exchange in einer Mitteilung schreibt, sei die zentrale Vision von BSC, ein robustes Ökosystem für blockchainübergreifende Multi-Chains zu schaffen, das nahtlos und kosteneffizient zusammenarbeitet. Und:

„Da es sich hierbei um eine fortlaufende Entwicklung handelt, ist es an der Zeit, unsere Bemühungen zur Skalierung dieser Lösungen für die breite Masse zu beschleunigen, um leistungsstarke Finanzinfrastrukturen aufzubauen.“

Ziel sei es, die dezentralisierte Welt der Spiele, der sozialen Netzwerke, der Finanzdienstleistungen und mehr der breiten Masse vorzustellen.

Hat Binance Coin Zukunft?

Auch der Binance Coin (BNB) könnte massiv vom vorgestellten Wachstums-Fonds profitieren. Denn: Der Token ist direkt mit dem Erfolg der Krypto-Börse Binance verbunden. Der Fonds ist in folgende vier Kategorien unterteilt, die jeweils unterschiedliche Ziele verfolgen:

  • 100 Millionen Dollar für „Talent Development“. Insgesamt 100 Millionen Dollar sind für die Talentförderung reserviert. Unter anderem sollen Entwicklergemeinschaften betreut und neue Krypto-Investoren ausgebildet werden.
  • 100 Millionen Dollar gehen an das „Anreizprogramm für Liquidität“. Die Liquiditätsanreiz-Initiative wird nach Angaben der Börse mehrere Programme durchführen, um die Teilnahme von traditionellen Finanzmärkten und Kryptowährungen zu fördern.
  • 300 Millionen Dollar für das „Builder- & Incubation-Programm“: Hiermit sollen unter anderem regionale und globale Hackathons veranstaltet werden.
  • 500 Millionen Dollar für das „Investitionsprogramm“. 500 Millionen Dollar stellt der Fonds bereit, um die Blockchain-Verbreitung zu beschleunigen und die Finanzinfrastrukturen zu verändern, so Binance. Der Fonds soll für das Wachstum von dezentralem Computing, Gaming, Metaverse, virtueller Realität, künstlicher Intelligenz und Finanzdienstleistungen zum Einsatz kommen. Und das nicht nur für die Binance Smart Chain, sondern für die gesamte Blockchain-Infrastruktur.

Jetzt BNB bei eToro kaufen

Zuletzt aktualisiert am 13. Oktober 2021

Top Broker zum Kauf und Handel von Kryptowährungen

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot

Jetzt günstig Bitcoin und andere Kryptos kaufen

  • Echte Bitcoin oder Bitcoin CFDs kaufen
  • Wallet und Exchange in einem
  • 14+ Kryptos
4.8/5
Jetzt günstig Bitcoin und andere Kryptos kaufen
  • EU reguliert
  • Über 40 Kryptos im Angebot
  • Gebühren eher im Mittelfeld
4.2/5
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
Vorheriger ArtikelShiba Inu Coin: neuer Crash lässt SHIB 10% fallen – doch ist der Coin wirklich „sinnlos“?
Nächster ArtikelPancakeSwap & Stacks (STX): neue Kryptowährungen explodieren! Wie hoch können die Coins jetzt steigen?

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

2015 bin ich erstmals mit Bitcoin in Kontakt gekommen – und seitdem lässt mich das Thema Kryptowährungen nicht mehr los. Aus diesem Grund habe ich BTC & Co. auch zum Teil meines Berufs gemacht und schreibe als freier Autor für Krypto-Publikationen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

dreizehn + zwanzig =