Tone Vays: Bitcoin wird zu 95 Prozent unter $6.000 fallen

0
Vays Bitcoin wird zu 95 Prozent unter $6.000 fallen - COincierge

Tone Vays, ein anerkannter Trader, gab kürzlich seinen einzigen Trade in diesem Jahr bekannt: Er shortete Bitcoin nahe seinem Jahrestiefststand. Bei 6.150 $ setzte Vays eine Short Position auf der Trading-Plattform BitMEX*.

Wie versprochen, mein erster und vielleicht einziger Bitcoin-Trade in diesem Jahr. Short 1 BTCUSD mit 5x Hebelwirkung bis zum Ablaufdatum im März 2019. Vollständige Liquidation bei $7.650 (über dem letzten Swing-Hoch) -> Take Profit bei $5k, Lower Stop Loss bei $5.750.

Bitcoin schwankt zwischen $6.150 auf $6.800

Obwohl der Trade von Vays bereits einen Verlust von 15 Prozent verzeichnete, hat der Bitcoin Kurs das Liquiditäts-Niveau von $7.650 noch nicht erreicht Aber, fast unmittelbar nachdem Vays seinen ersten Trade des Jahres setzte, was angesichts der Tatsache, dass Bitcoin seit dem 9. August eine geringe Volatilität aufweist und über zwei Monate hinweg stabil im Bereich zwischen 6.000 und 6.800 $ schwankt ist es fraglich warum er nun eine derartige Position setzt. Einige Trader und technischen Analysten im Kryptowährungssektor belächelten ihn aufgrund seines Trades, wie der folgenden Tweet zeigt:

Anzeige
krypto signale

Außerdem kritisierte man den Trade, weil Vays sich sicher zu sein scheint, dass Bitcoin unter die 5.800 $-Marke fallen wird. Zusätzlich behauptete er, dass der Bitcoin Kurs mit einer Wahrscheinlichkeit von 95 Prozent unter den 6.000 $-Support fallen wird.

Der Zeitpunkt ist ebenfalls umstritten, da Vays viele Möglichkeiten hatte, Bitcoin im Laufe des Jahres zu shorten. Wenn er zuversichtlich gewesen wäre, dass Bitcoin in die 5.000 $-Region fallen würde, hätte Vays Bitcoin shorten können, als der Bitcoin Preis kurzzeitig von 6.000 $ auf 8.000 $ stieg. Dennoch entschied sich Vays, für einen Zeitpunkt, in dem BTC mit 6.000 US-Dollar eine Rekordstabilität und eine starke Unterstützung gezeigt hat, einen Short Contract einzureichen.

Darüber hinaus ist dieser Short-Contract während einer Stabilitätsphase ein risikoreicher Handel mit relativ niedrigem Ertrag. Selbst wenn BTC von 6.159 $ auf 5.800 $ oder auf 5.000 $ fällt, ist es schwierig, eine hohe Rendite zu erwirtschaften, wenn nicht eine extreme Hebelwirkung im Bereich von 50x bis 100x in Anspruch genommen wird.

Wohin bewegt sich der Markt

In den letzten 24 Stunden ist das tägliche Handelsvolumen von 3 Milliarden Dollar auf 5,8 Milliarden Dollar gestiegen, fast um das Doppelte. Das Volumen des gesamten Kryptomarktes stieg innerhalb von 48 Stunden um mehr als 75 Prozent auf über 17 Milliarden US-Dollar.

Bitcoin brach kurzzeitig aus einem langfristigen absteigenden Dreieck aus, das bis Januar dieses Jahres zurückreicht, und ein Ausbruch über die Widerstandsmarke von 6.800 $ könnte eine kurzfristige Erholung bestätigen, die den Investoren im Krypto-Markt noch vor Jahresende eine positive Stimmung vermitteln könnte. Derzeit befindet sich der Preis von Bitcoin an Krypto-Börsen wie Coinbase, Bitstamp und Kraken bei etwa 6.450 $ und ist damit etwas unter dem Wochenhoch von 6.700 $.

Wenn das Volumen von BTC auf dem Niveau von 5 Milliarden US-Dollar gehalten werden kann und der Markt in den kommenden Tagen weiterhin eine geringfügige Erholung einleitet, ist ein Ausbruch aus der 6.000 US-Dollar-Region möglich.


Coincierge – Das Magazin ab jetzt erhältlich -Anzeige-

Coincierge Mag. Oktober

 

  • Ereignisse im Jahr 2018, die sich auf den Bitcoin Kurs auswirken könnten
  • Portfolio Guide: Was man vor dem Kauf von BTC & Co. unbedingt beachten sollte
  • Trading-Strategie im Test: Hält der Durchschnittskosteneffekt das, was er verspricht?
  • Der Bitcoin Bug und wie er Bitcoin hätte zerstören können
  • Indikatoren für den Bitcoin Preis auf dem Prüfstand
  • Und vieles mehr…

Ausgabe Oktober bestellen (12,90 EUR) 

Einzelausgabe für 12,90 EUR inkl. MwSt. bestellen. Der Verkauf erfolgt durch Digistore24.


Quelle: Cryptoslate, Image: pixabay, CC0

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot
  • Echte Bitcoin oder Bitcoin CFDs kaufen
  • Wallet und Exchange in einem
  • 14+ Kryptos
4.8/5

  • EU reguliert
  • Über 40 Kryptos im Angebot
  • Gebühren eher im Mittelfeld
4.2/5

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
Vorheriger ArtikelNächste Kurs-Rallye könnte Kryptowährungen verzehnfachen
Nächster ArtikelBitMex – Nicht im Wettbewerb zu Bitcoin Core?

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Ich beschäftige mich seit einigen Jahren täglich mit dem Thema Kryptowährungen und habe es mir zur Aufgabe gemacht, die komplexe Materie einfach darzustellen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

zwanzig + achtzehn =