Ex-UNICEF UK CEO wird sich der Kryptofirma anschließen, um die Einführung von Electroneum (ETN) zu fördern

0

David Bull, hat gerade angekündigt, dass er mit dem Krypto Asset Startup Electroneum zusammenarbeiten wird. Der ehemalige CEO von UNICEF UK äußert sich optimistisch über das Projekt und ist der Meinung, dass es dazu beitragen wird, die Ziele der nachhaltigen Entwicklung zu erreichen, die darauf abzielen, den Lebensstandard für die Ärmsten der Welt bis 2030 zu erhöhen.

Bull sagt, dass er seine umfangreiche Erfahrung im Wohltätigkeitssektor nutzen wird, um Electroneum bei der Erfüllung seiner humanitären Mission zu unterstützen und bankähnliche Dienstleistungen für diejenigen auszudehnen, die bisher keinen Zugang dazu haben. Besonders beeindruckt zeigte er sich von den Initiativen des Projekts, die darauf abzielen, benachteiligte Menschen auf der ganzen Welt mit dem Internet zu verbinden und in einem schnell verändernden globalen Arbeitsmarkt verdienen zu können.

Anzeige

Krypto Asset Startup Electroneum gewinnt wichtigen neuen Berater

Laut einem Beitrag in seinem persönlichen Blog WorldToRights wird David Bull CBE mit der Krypto-Agentur Electroneum zusammenarbeiten, um sie bei der Erfüllung ihrer Mission zu unterstützen. Electroneum hat seine digitale Währung ETN als zugängliche, KYC/AML-konforme virtuelle Währung positioniert, die darauf abzielt, den 1,7 Milliarden Menschen, denen Bankkonten fehlen, einen besseren Zugang zu bankähnlichen Einrichtungen zu ermöglichen.

In dem Blog-Post erklärt Bull, dass aktuelle Initiativen, die darauf abzielen, den ärmsten Menschen der Welt zu helfen, ihr Leben zu verbessern und sich in die entwickelte Welt einzuarbeiten, schlecht zu einer sich schnell digitalisierenden Welt passen. Die Antwort ist für ihn die Kryptoanlage Electroneum, das Unternehmen dahinter und seine verschiedenen Initiativen, um Zugang zu bankähnlichen Einrichtungen und Bildung zu ermöglichen und gleichzeitig Personen bei der Arbeitssuche in einer globalen Wirtschaft zu helfen, die sich schnell in Richtung Freelancer-Positionen verlagert.

Der ehemalige Manager von Amnesty und UNICEF UK sagt, dass er nicht nur optimistisch in Bezug auf die Währung selbst ist, sondern auch hoffnungsvoll auf die Auswirkungen von Projekten wie Electroneums preisgünstigem Smartphone, um Menschen miteinander in Kontakt zu bringen; der Task School, ein E-Learning-Portal, das praktische Fähigkeiten vermittelt; und der Any Task-Plattform, die es Menschen ermöglicht, ihre Fähigkeiten in die Praxis umzusetzen, indem sie ETN durch Erfüllung von Aufgaben verdienen.

Bull schreibt, dass er sich für die Zusammenarbeit mit Electroneum begeistert und glaubt, dass seine Verbindungen in der Welt der Wohltätigkeit und Philanthropie es ihm ermöglichen werden, dem Unternehmen zu helfen, wertvolle Verbindungen in der gesamten Branche aufzubauen.

Textnachweis: newsbtc

Zuletzt aktualisiert am 23. November 2019

Top Broker zum Kauf und Handel von Kryptowährungen

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot
  • Echte Bitcoin oder Bitcoin CFDs kaufen
  • Wallet und Exchange in einem
  • 14+ Kryptos
4.8/5

  • Hervorragende Trading Tools
  • Große Wissens- und Weiterbildungsdatenbank
  • Sehr gute Spreads
4.7/5

74-89% d. CFD Konten verlieren Geld.

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
Vorheriger ArtikelAnalyst: Der Tiefpunkt für diesen Bitcoin-Tauchgang liegt bei 5.100 Dollar
Nächster Artikel4,3 Millionen Dollar an Kryptowährung von neuseeländischen digitalen Piraten beschlagnahmt

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Ich beschäftige mich seit einigen Jahren täglich mit dem Thema Kryptowährungen und habe es mir zur Aufgabe gemacht, die komplexe Materie einfach darzustellen.