Extreme Gewinne für Dogecoin, IOTA, Ripples XRP: Kommt jetzt der Altcoin-Bull-Run?

Treten Sie unserem Telegram Kanal bei und erhalten Sie sofortige Benachrichtigungen!

Altcoins der 2017-Äro explodieren gerade parabolisch – Dogecoin, IOTA, Stellar oder Ripples XRP verzeichnen derzeit extreme Gewinne. Kommt jetzt ein neuer Altcoin-Bull-Run wie 2017?

Coins wie VeChain, IOTA, Stellar, Dogecoin oder andere haben in den letzten 24 Stunden über 20 Prozent zugelegt. Gewinner der letzten 24 Stunden ist aber Ripples XRP mit 35 Prozent Anstieg.

Anzeige
Fairspin Banner

All diese Top-Performer sind Coins, die viele als „tot“ abgeschrieben hatten – oder zumindest als Coins, die nie wieder zu ihrem Allzeithoch finden werden. Die jüngste Preisaktion und die Bewegungen auf den Kryptomärkten haben nun gezeigt: auch (oder gerade?) diese „alten Altcoins“ haben das Potenzial, parabolisch zu steigen.

Niemand weiß, wie nachhaltig diese Entwicklung ist. Viele Analysten und Trader gehen allerdings davon aus, dass Neueinsteiger Coins kaufen, die bereits einen etablierten Namen besitzen.

Trader „Hsaka“ kommentiert die Krypto-Markt-Rallye folgendermaßen:

„Der erste Tag seit langer Zeit, an dem die Dinosaurier die DeFi-Bluechips übertroffen haben. Ich schätze, es steht ein großer Aufholprozess bevor.“

Preisanpassung an DeFi

Eric Conner, Podcaster und Ethereum-Entwickler, liefert eine weitere Perspektive: Er kommentiert, dass in „Zombie-Chains“ mit geringer Aktivität (z.B. Bitcoin-Forks) immer noch etwa neunmal so viel Kapital steckt wie in DeFi-Coins:

„Zombie-Chains und DeFi-Protokolle müssen immer noch massiv relativ neu bewertet werden. Kombinierter MC von XRP, BCH, LTC, DOT, BNB, ADA: 33 Milliarden Dollar. Kombinierter MC von UNI, AAVE, SNX, YFI, MKR, COMP: 4 Milliarden Dollar Recht…“

Er geht davon aus, dass es eine Kapitalrotation zu DeFi-Coins geben könnte. Eine Garantie dafür gibt es allerdings nicht.

Unterm Strich bleibt Bitcoin die sicherste Wette – auch wenn die Bullen gerade darum kämpfen, eine weitere Aufwärtsdynamik auszulösen.

Am 20. November 2020 stieg Bitcoins Marktkapitalisierung über die Marktkapitalisierung von JP Morgan Chase, der weltweit größten öffentlichen Bank. BTC fiel am nächsten Tag zwar wieder auf Platz 2 zurück – das knappe Kopf-an-Kopf-Rennen zeigt aber, wie bullish Bitcoin derzeit ist.

Zuletzt aktualisiert am 18. Oktober 2021

Tamadoge ICO am 27.09.2022 bei OKX!

  • Jetzt bei OKX für Tamadoge Launch voranmelden
  • Beste Play2Earn Krypto mit Meme Coin Kultfaktor
  • Bester neuer Token 2022 – ICO am 27.09. nicht verpassen!
9.8/10

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
9.6/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.