Battle Infinity erreicht 5.000 BNB im Pre-Sale

Battle Infinity hat im Pre-Sale einen neuen Meilenstein erreicht: Bereits Mitte Juli konnte das Projekt die geplante Softcap von 2.000 BNB erreichen. Inzwischen hat sich die Menge des gesammelten Geldes mehr als verdoppelt: Mehr als 5.000 BNB wurden durch den Pre-Sale inzwischen eingenommen – das bedeutet also, das Projekt konnte innerhalb von knapp drei Wochen 1,33 Mio USD einnehmen.

Damit wurden auch 33,47% der verfügbaren Gesamtmenge an IBAT – dem nativen Token des Projekts – bereits verkauft. Die geplante Laufzeit des Pre-Sales beträgt allerdings noch rund zweieinhalb Monate. Läuft der Verkauf mit der gleichen Geschwindigkeit weiter, so ist mit einem frühzeitigen Sell-Out noch vor Ende des Pre-Sales zu rechnen.

Anzeige

Das beeindruckende daran ist, dass im Vorfeld kein privater Pre-Sale stattfand und dass die massive Nachfrage rein von der Krypto-Community ausgeht. Dabei startet ein Pre-Sale meist verhalten, die Bekanntheit des Coins muss erst langsam durch verschiedene Marketing-Maßnahmen ausgebaut werden. Dass es in diesem Fall anders aussieht, zeigt sich auch in den Social Media Zahlen des Projektes: Auf Twitter hat Battle Infinity inzwischen rund 25.000 Follower, die Telegram-Gruppe der Kryptowährung kann über 10.000 Teilnehmer vorweisen.

Die Gaming-Plattform Battle Infinity im Überblick

Battle Infinity ist ein neues Krypto-Projekt, das die Gaming-Welt umkrempeln möchte! Gelingen soll dies durch die Verwendung der Blockchain, ein völlig transparentes Ökosystem und die immersive Gaming-Umgebung, die die Plattform innerhalb ihres Metaverse schaffen möchte.

Dabei setzt das Projekt Team von Battle Infinity neben dem Trend-Thema Metaverse auch auf die Bereiche Play-to-Earn und Fantasy Sport. Den Nutzern möchten sie eine völlig immersive Spieleumgebung ermöglichen, in der der Wechsel von P2E-Plattform zu Fantasy Sport Dank der Metaverse-Funktion problemlos und einfach funktioniert.

Die Plattform basiert bewusst darauf, mehr als einen Use Case abzubilden und ihren Nutzern möglichst viele Funktionen aus einer Hand anzubieten. Daher sollen auch ein dezentraler Exchange und ein NFT-Marktplatz in sie integriert werden. So ist auch der Handel mit Kryptowährungen und NFTs innerhalb der Spielwelt möglich.

Neben P2E können die Nutzer auch verschiedene Staking-Optionen für sich nutzen, um so mit ihren Kryptowährungen oder während dem Spielen Geld zu verdienen. Mit Vielfältigkeit kann das Projekt mit diesen unterschiedlichen und innovativen Features also mit Sicherheit punkten: Hier ist wirklich für jeden etwas dabei!

Battle Infinity Tokenomics

Der IBAT, welcher nun im Pre-Sale erhältlich ist, ist der native Token des Battle Infinity Projekts und basiert auf der Binance Smart Chain. Er ist für einen Preis von 1 BNB für 166.666,66 IBAT erhältlich, die Käufer können zwischen einem Betrag von 0,1 BNB bis zu 500 BNB wählen.

Der Total Supply liegt bei insgesamt 10 Milliarden Coins, von diesen werden 28% im Pre-Sale verkauft. “There has been no private sales, so this is a totally level playing field for all investors”, so äußert sich Mit-Gründer Joshi.

Jetzt Battle Infinity Token kaufen

Zuletzt aktualisiert am 28. Juli 2022

Der Tamadoge Presale hat begonnen!

  • Beste Play2Earn Krypto
  • Aufstrebender Meme Coin
  • Presale startete am 02.08.2022
  • Bester neuer Token 2022
9.8/10

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
9.6/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Fragen und Antworten

Sie haben eine Frage? Unser Experten-Panel beantwortet gerne Ihre Fragen.

Meine Frage posten

Ihre Frage war nicht dabei?

Fragen Sie uns jetzt!

Name*

Please enter your name here

Ihre Frage*

Please enter your comment

eins × fünf =