Yahoo Japan plant eine Krypto – Börse

0
Yahoo Japan

Die asiatische Nachrichtenagentur Nikkei steht wieder im Fokus, denn diese haben einen Bericht veröffentlicht, in dem es heißt, dass Yahoo Japan eine eigene Krypto – Börse plant.

 

Japan übt Druck auf lokale Krypto – Börsen aus

Die Nachrichtenagentur Nikkei veröffentlichte am Donnerstag einen Artikel, in dem es heißt, dass die Krypto – Börse Binance* von der japanischen Börsenaufsichtsbehörde aufgefordert wird, dessen Service einzustellen, andernfalls sehe man sich gezwungen, rechtliche Schritte einzuleiten. Seit dem $ 530 Millionen Hack von Coincheck, hat Japan die Sicherheitsauflagen und Anforderungen für Krypto – Börsen erhöht.

Anzeige

Der CEO von Binance gab gestern bekannt, dass man die Krypto – Börse Binance nach Malta verlagern werde. Als Grund für diesen Schritt wurde der zu starke Druck seitens der japanischen Behörden genannt.

Anzeige

 

 

Am gleichen Tag berichtete die Nachrichtenagentur Nikkei über die Gründung einer Krypto – Börse von Yahoo Japan. Der Konzern wird mittels einer Tochtergesellschaft in das Krypto Geschäft einsteigen.

 

 

Yahoo Japan kauft sich in bestehende Krypto – Börse ein

Yahoo wird die 40 prozentige Beteiligung an der bereits von der japanischen Finanzaufsichtsbehörde lizenzierten Krypto – Börse BitARG übernehmen. Yahoo Japan wird letztendlich die Technologie der bestehenden Börse nutzen, um eine eigene Krypto – Börse aufzubauen. Der japanische Raum ist einer der lukrativsten Bitcoin Märkte der Welt. Nahezu 50 Prozent aller Fiat zu Bitcoin Transaktionen stehen im Zusammenhang mit dem japanischen Yen.

 

 

Yahoo Japan kauft sich über die Tochtergesellschaft YJFX ein. YJFX beschäftigt sich mit grenzüberschreitenden Devisentransaktionen und kauft sich für etwa zwei Milliarden Yen, umgerechnet 19 Millionen US – Dollar, in die Krypto – Börse BitARG ein. Nach der Übernahme vermutet man, dass sich ein Team von YJFX mit der Entwicklung einer neuen Krypto – Börse entwickeln werde. Trotz der strengen Auflagen traut sich Yahoo an den japanischen Markt.

 

Teile via cryptocomes, Image via pixa bay,CC0

Top Broker zum Kauf und Handel von Kryptowährungen

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Broker
  • 14+ Kryptos
  • Wallet und Exchange vorhanden
  • Copytrading mit erfolgreichen Investoren
4.8/5

Reviews

    Reviews

    https://coincierge.de/visit/etoronewsCreate your account
    Hide Reviews
    • Testsieger im Broker Vergleich
    • Große Auswahl an Kryptos
    • Ein- und Auszahlung mit PayPal und vielen mehr
    4.7/5

    Reviews

      Reviews

      https://coincierge.de/visit/plus500newsCreate your account
      Hide Reviews
      Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
      Vorheriger ArtikelRipple zuversichtlich – Blockchain Lösung in China
      Nächster ArtikelGefährlicher Trend – Bitcoin mit Studienkredite kaufen

      Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

      Ich beschäftige mich seit einigen Jahren täglich mit dem Thema Kryptowährungen und habe es mir zur Aufgabe gemacht, die komplexe Materie einfach darzustellen.

      HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

      Please enter your comment!
      Please enter your name here

      5 × drei =