Bullish für BNB: Binance Smart Chain aktiviert automatischen Burn-Mechanismus

Bullish für Binance Coin (BNB) Binance Smart Chain aktiviert automatischen Burn-Mechanismus
Photo by Executium on Unsplash

Treten Sie unserem TELEGRAMMKANAL bei und erhalten Sie sofortige Benachrichtigungen!

Die BNB-Bullen jubeln: Binance Smart Chain hat einen automatischen Burn-Mechanismus eingeführt, durch den Binance Coin (BNB) seltener wird.

Jetzt BNB bei eToro kaufen

Die Binance Smart Chain (BSC) hat endlich das BEP-95 Upgrade aktiviert. Das wird zur Ablösung der alten manuellen Brennmethode durch einen automatischen Burn-Mechanismus führen. Obwohl der Burn-Mechanismus einige ähnliche Funktionen mit dem EIP-1559 von Ethereum teilt, gibt es eine ganze Reihe von Unterschieden in beiden Brennmethoden. Welche sind das?

Anzeige

BEP-95 von Binance ist live

Anfang der Woche wurde auf dem offiziellen Twitter-Handle von BSC bekanntgegeben, dass der neue Mechanismus gestartet wurde und seine Verbrennungsrate zu Beginn bei rund 10% liegt.

 Der Mechanismus wurde im Oktober eingeführt. Damals hat das Binance-Team erklärt, dass das Ziel der neuen Verbrennungstechnik darin besteht, den Verbrennungsprozess zu beschleunigen. Von dem glaubt das Team, dass er eine Aufwärtsbewegung im Wert des Kryptobörsen-Native-Tokens bewirken könnte. Denn: BNB wird dadurch seltener.

Laut Binance „würde dieser Brennmechanismus das BNB-Angebot weiter reduzieren; daher würde eine steigende Nachfrage den BNB-Wert nach oben treiben“.

Der Nachteil des Mechanismus’ soll jedoch darin bestehen, dass Validatoren und Delegatoren nicht mehr in der Lage sein werden, die gleiche Menge an BNB-Rewards zu erhalten, die sie in der Vergangenheit erhalten haben. Allerdings können sie sich mit der Tatsache trösten, dass der Fiat-Wert ihrer Rewards steigen könnte.

Es sei darauf hingewiesen, dass dieser neue Mechanismus die geplanten manuellen Verbrennungen der Token nicht ersetzen wird. Stattdessen wird erwartet, dass beide nebeneinander existieren.

Du erinnerst dich vielleicht, dass Binance in früheren Zeiten seine BSC-Burns manuell durchgeführt hat. Bei der letzten dieser Verbrennungen wurden BNB-Token im Wert von über 600 Millionen Dollar aus dem Netzwerk entfernt.

BEP-95 vs. EIP-1559

Die Burns von Binance und Ethereum ähneln sich darin, dass sie durch Transaktionsgebühren Vermögenswerte für ihre Burn-Pools sammeln. Im Fall von Binance wird jedoch ein Teil dieser Gebühren noch an die Validierer gezahlt – während Ethereum alle diese Gebühren verbrennt.

Ein weiterer großer Unterschied zwischen beiden ist die Tatsache, dass bei Binance keine neuen Coins auf den Markt kommen, während Ethereum die Miner mit neuen Einheiten von ETH belohnt.

Jetzt BNB bei eToro kaufen

Textnachweis: Cryptoslate

Der Tamadoge Presale hat begonnen!

  • Beste Play2Earn Krypto
  • Aufstrebender Meme Coin
  • Presale startete am 02.08.2022
  • Bester neuer Token 2022
9.8/10

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
9.6/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Fragen und Antworten

Sie haben eine Frage? Unser Experten-Panel beantwortet gerne Ihre Fragen.

Meine Frage posten

Ihre Frage war nicht dabei?

Fragen Sie uns jetzt!

Name*

Please enter your name here

Ihre Frage*

Please enter your comment

achtzehn + 18 =