Audi Think Tank erkundet IOTA’s Tangle

0
Audi erkundet IOTA's Tangle - Coincierge
Anzeige

IOTA und Audi Think Tank – die Ideenschmiede des deutschen Automobilherstellers – haben sich zusammengetan, um das Tangle für den Aufbau eines lizenzfreien Mobilitäts-Ökosystems zu erforschen und gemeinsam einen einwöchigen Google Design Sprint in Berlin zu starten.

Ab dem 25. Juli 2018 umfasst die Zusammenarbeit die Herstellung eines Low-Level-Prototypen, die Sammlung von Kundenfeedback und die Untersuchung von Anwendungsfällen für die IOTA Directed Acrylic Graph (DAG)-Ledger-Technologie.

IOTA & Audi – Ein weitere Automobilgigant

Dies ist nicht das erste Mal, dass IOTA das Interesse der Automobilindustrie geweckt hat, denn Volkswagen kündigte im Juni 2018 an, das Tangle zu nutzen, um vertrauenswürdige Fahrzeugsoftware zu vertreiben. Während dies der erste Ausflug von IOTA mit dem Luxusautogiganten Audi ist, deutet das IOTA-Team auf die Hoffnung einer produktiven Beziehung hin:

Diese neue Arbeitsweise ist beispielhaft für den Innovationsansatz der Automobilhersteller und eine große Chance für IOTA, in eine neue Mobilitätslösung mit Know-how von Audi integriert zu werden.

Die Audi Denkwerkstatt konzentriert sich auf die Entwicklung verschiedener Produkte und Geschäftsmodelle gemeinsam mit den Mitgliedern des digitalen Ökosystems. Während Mobilität ein zentrales Anliegen der Audi-Forschung ist, scheinen einige des 15-köpfigen Think Tank-Teams daran interessant zu sein, “Innovationen in den Bereichen Personal, IT, Datensicherheit, Vertrieb, Finanzen oder ähnlichem” zu fördern.

IOTA macht weiterhin auf sich aufmerksam

Anzeige

Laut IOTA könnte ihre Technologie nicht besser für den Job geeignet sein. In einer Ankündigung auf dem IOTA-Blog beschrieb das Team ihr Open-Source-Protokoll als “prädestiniert”, um “jede Art von Geschäftsidee zu revolutionieren, die auf Vertrauen in Daten, skalierbarem und sicherem Machine-to-Machine-Kommunikation und Transaktionsabwicklung beruhen”.

Die IOTA – die neuntgrößte Kryptowährung nach Marktkapitalisierung – scheint ihre beeindruckende Dynamik im Jahr 2018 fortzusetzen, wobei eine Reihe von ebenso schwer getroffenen Unternehmen und politischen Gremien ihr Engagement für die Nutzung des Tangle, zuletzt die Vereinten Nationen und die Norwegische Bank, angekündigt haben. Da IOTA mit dem lang ersehnten Qubic-Upgrade weitere intelligente Aufträge erhält, könnte sich das in Deutschland ansässige Projekt als extremer Nutzen für die DAG-Technologie erweisen.


Quelle: Cryptolsate, Image: pixabay, CC0

Letztes Update:

Vorheriger ArtikelWinklevoss Bitcoin ETF abgelehnt – Bitcoin Kurs stürzt
Nächster ArtikelWinklevoss ETF abgelehnt, aber VanEck Bitcoin ETF hat eine Chance

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Ich beschäftige mich seit einigen Jahren täglich mit dem Thema Kryptowährungen und habe es mir zur Aufgabe gemacht, die komplexe Materie einfach darzustellen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

siebzehn − 13 =