Cyberattacken: Gesundheitsbranche attraktives Ziel für Hacker

0
Cyberattacken auf Gesundheitswesen

Das Hancock Regional Hospital in Greenfield, Indiana, wurde Anfang des Jahres Opfer eines Cyberangriffes. Steve Long, der Krankenhausverwalter zahlte das Lösegeld in Bitcoin, um die Krankenakten seiner Patienten zu schützen. Heutzutage verbringt Long seine Freizeit damit, andere über den Vorfall aufzuklären, damit diese nicht in dieselbe Lage geraten.

 

Cyberattacke: Hancock Regional Hospital

Long erklärte in einem Interview mit CNBC, dass der Cyberangriff gegen das Krankenhaus nur möglich war, weil die Kriminellen die Zugangsdaten eines Hardware-Anbieters erhalten hatten. Da Hardware von diesem Anbieter für interne Systeme verwendet wurde, konnten die Hacker Malware in das System injizieren und Daten des Krankenhauses verschlüsseln.

Anzeige
krypto signale

Als die Daten verschlüsselt waren, wurde Pondurance, eine Firma für Cybersicherheit, beauftragt, um die Ursache und den Umfang des Schadens zu beurteilen, sowie die Hacker aus dem System zu schmeißen.

Das war aber weder der Firma, noch dem FBI möglich. Deswegen traf Steve Long die Entscheidung, die notwendigen Daten für die Entschlüsselung von den Hackern zu kaufen. Er überwies vier Bitcoin, die zu diesem Zeitpunkt knapp 55.000 US Dollar wert waren.

Ron Pelletier, Mitgründer von Pondurance, sagte:

Kriminelle Organisationen betrachten ihre Vorgangsweisen als ihr Business. Sie verwenden viel Zeit für die Planung, um dann darüber entscheiden zu können, ob ihr Plan und von wem dieser umgesetzt wird.

 

Gesundheitswesen und Cybersecurity

Nach Angaben von Chubb, dem weltweit größten börsennotierten Schaden- und Unfallversicherer, hat das Gesundheitswesen in den letzten zehn Jahren mit 38% der Vorfälle im Bereich Cybersecurity weitaus mehr Vorfälle zu verzeichnen als jede andere Branche. Und dafür gibt es einen guten Grund: Persönliche Gesundheitsinformationen auf dem Schwarzmarkt sind etwa zehnmal wertvoller als Daten, die ein Hacker von einem Einzelhändler erhalten könnte.

Im Gegensatz zu persönlichen Daten, die einen Namen, eine E-Mail-Adresse, Kreditkartennummern oder eine Sozialversicherungsnummer enthalten können, bieten gesundheitsbezogene Informationen eine Fülle von zusätzlichen Daten, einschließlich der Krankenakten. Krankenkassen-ID-Nummern können auch an Führerscheinnummern oder finanzielle Informationen gebunden sein.

Das größte Problem beim Diebstahl dieser Art von Informationen ist, dass sie nicht sofort behoben werden können. Verbraucher können Kreditkarten nach Cyberangriffen sperren, aber keine Sozialversicherungsnummer löschen oder ein Geburtsdatum ändern. Infolgedessen können Hacker Patientendaten sammeln und damit jahrelang illegale Bankkonten eröffnen oder zusätzliche Informationen stehlen, sagte Mike Tanenbaum von Chubb.

Original via newsbtc.com, Image via pixabay, CC0

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot
  • Echte Bitcoin oder Bitcoin CFDs kaufen
  • Wallet und Exchange in einem
  • 14+ Kryptos
4.8/5

  • EU reguliert
  • Über 40 Kryptos im Angebot
  • Gebühren eher im Mittelfeld
4.2/5

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
Vorheriger ArtikelOTC Bitcoin Trading in Kanada auf dem Vormarsch
Nächster ArtikelPrinz Harry und Meghan Markle bekommen eigene Kryptowährung zu ihrer Hochzeit geschenkt

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Mein Bruder hatte mich 2014 auf einen Artikel über Bitcoin aufmerksam gemacht. Wochenlange Überforderung und Recherche standen an der Tagesordnung. Nach einiger Zeit verstand ich den Umgang mit der Technologie und versuche seit dem Abschluss meines Studiums der Rechtswissenschaften, die Thematik leicht verständlich wiederzugeben.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

3 + zehn =