Milliardär Novogratz: Unverantwortlich nicht in Bitcoin zu investieren

Mike Novogratz, ist ein früher Verfechter der Kryptowährungen und einer der bekanntesten Bitcoin-Enthusiasten. Seine bullishe Aussagen finden nicht nur Anklang in der Bitcoin Szene, denn Mike Novogratz ist auch bei traditionellen Investoren bekannt.

„Fast unverantwortlich“, nicht in Bitcoin zu investieren

Insgesamt gibt es viele gute Gründe, warum man in Bitcoin investieren sollte. Mike Novogratz, ehemaliger Portfoliomanager der Fortress Investment Group und Partner bei Goldman Sachs, hat sich in einzigartiger Weise als früher „Krypto-Supporter“ mit institutionellem Investmenthintergrund positioniert. In einem kürzlichen Interview auf CNNs „Markets Now“ hat Novogratz über Krypto – Investitionen berichtet:

Anzeige
riobet

„Es ist fast unerlässlich, dass jeder Investor davon mindestens ein bis zwei Prozent seines Portfolios besitzt.“

Sein Vertrauen schöpft Novogratz aus dem wachsenden Einfluss der Kryptowährungen auf die zugrunde liegenden Blockchain – Anwendungen. Die sich abzeichnende Integration der Blockchain – Technologie in jeglicher Industrie hat die Voraussetzungen für eine Zukunft geschaffen, die durch dezentrale Dienstleistungen und Produkte wirklich revolutioniert wird.

Novogratz’s Beitrag für die Krypto – Welt

Anfang dieses Monats hat Novogratz $250 Millionen USD gesammelt, um eine Krypto-Handelsbank namens Galaxy Digital zu gründen. Die Investmentgesellschaft wird einen Krypto-Handelsplatz beherbergen, Vermögensverwaltungen und Beratungen anbieten und in neue Blockchain-Projekte investieren. Zuletzt haben Galaxy Digital und Bloomberg offiziell den Bloomberg Galaxy Crypto Index (BGCI) eingeführt, einen Index der Top 10 der Kryptowährungen, gewichtet nach Marktkapitalisierung. Die BGCI-Partnerschaft deutet auf einen radikalen Stimmungsumschwung bei institutionellen Anlegern in Bezug auf Kryptowährungen hin, da der Markt einen besseren Überblick erhält. In einem Statement von Bloomberg sagte Alan Campbell, Global Product Manager für Bloomberg Indizes:

„Der heutige Start des Bloomberg Galaxy Crypto Index spiegelt das wachsende Interesse unserer Kunden an Kryptowährungen wider…. Der Index bringt unseren rigorosen Ansatz bei der Index-Konstruktion auf Kryptos und wird Investoren eine transparente Benchmark bieten, um die Performance des breiteren Marktes zu messen.“

Trotz seines Optimismus bezüglich Kryptowährungen und dessen Auswirkungen auf die Gesellschaft und der kompletten Industrie, weiß Novogratz auch, dass der Krypto – Markt noch sehr jung ist und die Infrastruktur noch reifen muss. Doch das Potenzial der Kryptowährungen und die der Blockchain sind gewaltig.

Quelle: cryptoslate, Image: pixabay, CC0

Zuletzt aktualisiert am 29. Mai 2020

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
9.6/10

Lucky Block: Beste Kryptowährung 2022!

  • Krypto-Lotterie, bei der jeder ein Gewinner ist!
  • Basiert auf Blockchain-Protokolle
  • Keine Gebühren, 100% Auszahlungsquote
9.5/10

Defi Coin (DEFC): Bester Defi Coin 2022!

  • DeFi Coin mit dem meisten Potential 2022
  • Reflektion, LP Akquirierung und Token Burn sorgt für langfristige Tokenomics
  • 1.000%-Rallye möglich!
9.5/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Fragen und Antworten

Sie haben eine Frage? Unser Experten-Panel beantwortet gerne Ihre Fragen.

Meine Frage posten

Ihre Frage war nicht dabei?

Fragen Sie uns jetzt!

Name*

Please enter your name here

Ihre Frage*

Please enter your comment

10 + 18 =